Ideomotorik

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ideomotorik : Gedanken zum Stichwort Ideomotorik. Verstehe etwas mehr über das Thema Ideomotorik vom Standpunkt der Yoga Philosophie, Psychologie und Gesundheitslehre aus.

Ideomotorik - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Ideomotorik

Joggen Laufen Sport.jpg

Ideomotorik wird auch als Carpenter-Effekt bezeichnet und bedeutet, dass unwillkürliche Bewegungen durch Vorstellungen, die z.B. durch Affekte und Emotionen getönt sind, entstehen können. Die Ideomotorik wurde postuliert von dem engl. Physiologen Carpenter, der von 1813-1885 gelebt hatte. Ideomotorisches Verhalten kann z.B. bei Geistesabwesenheit auftreten.

Es gibt auch die sogenannten Ideomotorik-Bewegungen, die nur in Gedanken ausgeführt werden, aber nicht in der Realität, und ähnliche Wirkungen auf das Gehirn haben, wie tatsächlich ausgeführte. Es sind also letztendlich zwei verschiedene Phänomene. Zum einen unwillkürliche Bewegungen, die entstehen wenn der Mensch z.B. im Schlaf an etwas Bestimmtes denkt oder gar nicht mitbekommt, wenn er bestimmte Bewegungen ausführt. Zum anderen ist Ideomotorik auch die Wissenschaft von der Fähigkeit Bewegungen nur geistig auszuführen.

Geistige Asanas als Form von Ideomotorik

Eine Weise, um in den Yogastellungen voranzukommen ist sie sich geistig vorzustellen. Man kann die Möglichkeit nutzen sich in der Entspannung zwischen zwei Asanas die nächste bereits vorzustellen und zwar wie man sie perfekt ausführt. Wenn du also in den Kopfstand kommen willst kannst du dir in der Stellung des Kindes vorstellen, wie du in den Kopfstand kommst, auch ohne, dass du den Kopfstand bisher jemals gekonnt hattest.

So könntest du dir auch den Handstand oder Skorpion vorstellen. In der Kobra kannst du dir die Königskobra vorstellen. Wenn du diese ideomotorische Vorstellungsweise verwendest wirst du leichter in die Asanas hineinkommen. Auch in Phasen, wo du keine Asanas machen kannst, wie z.B. bei schwerer Grippe, könntest du dir im Liegen vorstellen, dass du die Asanas machst. Bei Tagen, wo du z.B. viele Stunden im Flugzeug bist kannst du dir eine halbe Stunde Zeit nehmen und dir vorstellen, dass du durch alle 84 Asanas hindurchgehst.

Ideomotorik zur Behandlung von Parkinson und Lähmungen aufgrund von Problemen des neurologischen Systems

Wenn du oder deine Eltern Probleme mit dem Nervensystem haben, z.B. Parkinson, Multipler Sklerose oder auch in Folge eines Schlaganfalls kannst du die Prinzipien der Ideomotorik, durch Vorstellung, dass du Bewegungen ausführst, die du physisch nicht auszuführen im Stande bist, nutzen. Indem du diese Bewegungen immer wieder geistig ausführst werden bestimmte Gehirnareale aktiviert und Hirnverbindungen werden hergestellt, womit die Wahrscheinlichkeit der körperlichen Umsetzbarkeit steigt. Somit ist es hilfreich sich bestimmte Fähigkeiten geistig vorzustellen, um sie leichter körperlich ausführen zu können.

Ideomotorisches Training als Kommunikationstraining

Wenn du jemand bist der z.B. Schwierigkeiten hat mit dem Chef zu sprechen oder selbstbewusst aufzutreten stelle dir vor du tust es einfach. In deiner geistigen Vorstellung kannst du mit dem Chef sprechen, mit ihm Dinge ausmachen, dir vorstellen wie der Chef auf dich reagiert, usw. Du kannst dir auch vorstellen wie du selbstbewusst und souverän vor versammelter Mannschaft sprichst. Indem du es mehrmals, auch direkt vor der Ausführung, nochmals durchspielst wirst du die Fähigkeit haben es auch umzusetzen.

Ideomotorik in der Sportwisschenschaft oder im sportlichen Training:

Joggen Laufen.JPG

Bei Hochleistungssportlern werden die Prinzipien des ideomotorischen Trainings umgesetzt. Manchmal wird das auch als Mentaltraining bezeichnet oder auch mentales Training. Die Sportler stellen sich dabei genau vor wann sie was machen. Tennisspieler z.B. spielen den Aufschlag gedanklich 100x oder 1000x durch. Sie stellen sich genau vor wie sie auf etwas reagieren. Fußballspieler imaginieren wie sie in einer bestimmten Situation spielen, insbesondere auch wie sie Elfmeter verwandeln. Dasselbe trifft auch Skifahrer, Reiter und viele andere zu. Jede Form von geistigem Durchspielen ist Ideomotorik.

Ideomotorik in der Krebstherapie

Man kann auch Vorstellungen haben wie die Krebszellen sich auflösen, um so den Krebs zu besiegen. Auch bei anderen Problemen kann man sich vorstellen wie das betroffene Körperteil geheilt wird und nachher heil aussieht.

Ideomotorik im Spiritismus

Im Spiritismus gibt es verschiedene Techniken, wie z.B. Glasrücken, automatisches Schreiben, Pendeln, Ruten, usw. Dabei wird das Unterbewusstsein befragt, wodurch bestimmte Phänomene hervorgerufen werden. Diese können ideomotorisch gedeutet werden. D.h. das Unterbewusstsein oder sogar ein Geist nutzt den Körper, um sich auszudrücken und bestimmte Informationen zu übermitteln. Ideomotorik lässt sich also in doppelter Hinsicht nutzen. Zum einen kann man selbst lernen über den Geist den Körper zu beeinflussen, umgekehrt kann man aber auch seinen bewussten Geist eine Pause machen lassen, in der dann der unterbewusste Geist über den Körper Informationen geben kann. In diesem Sinne könnte diese Art von Ideomotorik auch verantwortlich sein, dass man im Tarot bestimmte Karten zieht oder auch im I Ging-Orakel bestimmte Hexagramme bekommt. Auch die ganze Kinesiologie kann über das Prinzip der Ideomotorik erklärt werden.

Ideomotorik Video

Hier findest du ein Video zu Ideomotorik mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Ideomotorik

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Ideomotorik anhören:

Ideomotorik Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Ideomotorik  ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Ideomotorik gehört zu den Themengebieten Esoterik, Autosuggestion, Hypnose, ASW, Parapsychologie, Spiritismus. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Autosuggestion * Zum Thema Hypnose gehören Begriffe wie Ideomotorik, Trancezustand, Fernhypnose.

Zum Thema Psychologie gehören Begriffe wie Charisma, Empowerment, Ich, Inspiration, Agape, Instinkt, Kontrollpersönlichkeit, Kraft der Gedanken, Mindbuilding, Phlegma, Zwänge, Positive Affirmationen.

Begriffe im Alphabet vor und nach Ideomotorik

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Ideomotorik :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Ideomotorik :

Fastenseminare Seminare

21.07.2019 - 28.07.2019 - Heilfasten - 7 Tage, 7 Chakras
Fasten reinigt und entlastet den gesamten Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und locker. Deine Wahrnehmung und die Sinne werden geschärft. Du…
13.09.2019 - 20.09.2019 - Fasten und die Heilkraft der Mantras und Affirmationen
Fasten reinigt und entlastet den gesamten Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und locker. Deine Wahrnehmung und deine Sinne werden geschärft.…
27.09.2019 - 04.10.2019 - Spirituelles Natur Fasten
Fasten reinigt dich körperlich und geistig. Spirituelle Erkenntnisse, subtile Fähigkeiten und eine Offenbarung der kosmischen Einheit können dir zuteil werden. Wanderungen an heilige Orte mit sc…
Satyadevi Bretz,
06.10.2019 - 20.10.2019 - Fastenkursleiter Ausbildung
Fasten ist eine uralte Methode zur Entgiftung und Entschlackung des Körpers und zur Freisetzung neuer Lebensenergien. Bei Yoga Vidya gibt es die Möglichkeit eine Fastenkursleiter Ausbildung zu be…
Premajyoti Schumann,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Ideomotorik zu tun haben:

Viveka Chudamani Podcast

Umgang mit unverdienten Lob aus der Sicht von Vedanta – VC508

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 508 als Inspiration des Tages zum Thema: Umgang mit unverdientem

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2019-06-08 03:31:52
Angst vor Arbeitsverlust aus der Sicht des Vedanta – VC507

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 507 als Inspiration des Tages zum Thema: Mit Wahlniederlagen vedantisch umgehen – VC506

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 506 als Inspiration des Tages zum Thema: Mit Wahlniederlagen vedantisch umgehen.…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2019-06-06 03:31:36
Jemand macht dir grosse Vorwürfe wie gehst du damit um – VC505

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 505 als Inspiration des Tages zum Thema: Jemand macht dir große Vorwürfe wie g…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2019-06-05 03:31:35