ASW

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

ASW : Einsichten und Überlegungen zum Stichwort ASW. Simple und komplexe Gedankengänge zum Thema ASW aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

ASW - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

ASW

ASW ist die Abkürzung für außersinnliche Wahrnehmung. ASW ist die Analogie des englischen Kürzels ESP, extrasensory perception. ASW ist allgemein die Bezeichnung für alle Wahrnehmungen, die nicht mit den normalen materiellen Sinnen erfolgen. Man spricht also von der außersinnlichen Wahrnehmung, auch von der extrasensorischen Wahrnehmung und es gibt auch die Bezeichnung holistisches, subtiles Wahrnehmen.

Außersinnliche Wahrnehmung umfasst z.B. Telepathie, also man liest Gedanken. Es gibt Hellsehen, also clairvoyance – das heißt, man kann z.B. in die Zukunft sehen oder man kann eine Aura um einen Menschen herum sehen. Es gibt die Präkognition, eine besondere Form des Hellsehens, also das Vorherwissen und es gibt auch verschiede andere Formen der Präkognition, die als Divination bezeichnet werden.

Bei Yoga Vidya gibt es auch Ausbildungen; z.B. es gibt Hellseher Ausbildung und Hellfühlen Ausbildung – dort kann man lernen, seine außersinnliche Wahrnehmungen zu verbessern. Es gibt verschiedene Erklärungen für außersinnliche Wahrnehmung. Zum einen könnte man sagen, dass der Mensch sehr viel Subtileres wahrnehmen kann, als man bisher weiß. Man kann aber insbesondere auch davon ausgehen, dass es nicht nur eine physische Welt gibt, sondern auch eine Astralwelt, und das es auch möglich ist, ohne physische Augen zu sehen, ohne physische Ohren zu hören, ohne physischen Tastorgane zu spüren. Und so ist das Konzept, außersinnliche Wahrnehmung letztlich eine Erklärung für verschiedene parapsychologische Phänomene.

ASW Video

Hier findest du ein Video zu ASW mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu ASW

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu ASW anhören:

ASW - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über ASW  ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

ASW gehört zu den Themengebieten Parapsychologie, Astralwelt, Esoterik. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Begriffe im Alphabet vor und nach ASW

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach ASW :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema ASW :

Jnana Yoga, Philosophie Seminare

15. Feb 2019 - 17. Feb 2019 - Die Leichtigkeit des Seins
Dieses Seminar inspiriert, die Leichtigkeit des Seins im Alltag erlebbar zu machen. Hilfreich sind dabei die Weisheit des Vedanta, die Philosophie Shankaracharyas und anderer Meister. Kay begleitet…
Kay Hadamietz,
08. Mär 2019 - 10. Mär 2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Ananda Schaak,
08. Mär 2019 - 10. Mär 2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Swami Divyananda,
15. Mär 2019 - 17. Mär 2019 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Rama Haßmann,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit ASW zu tun haben:

Viveka Chudamani Podcast

Mit Meditation und Ausrichtung auf Brahman erfährst du die Höchste Wirklichkeit – VC329

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 329 als Inspiration des Tages zum Thema:  Mit Meditation und Ausrichtung auf Brahman erfährst du die Höchste…

Der Beitrag Neue Videos

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in den vergangenen sieben Tagen auf YouTube veröffentlicht wurden. Es…

Der Beitrag Meide Wünsche und Begehren – VC327

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 327 als Inspiration des Tages zum Thema: Meide Wünsche und Begehren. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari…

Der Beitrag

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2018-12-07 04:31:50
Nachdenken über Sinnesobjekte führt zu Wünschen und Verhaftung – VC326

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 326 als Inspiration des Tages zum Thema: Nachdenken über Sinnesobjekte führt zu Wünschen und Verhaftung. Den vollständigen…

Der Beit…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2018-12-06 04:31:49