Hellsehen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hellsehen bedeutet etwas zu sehen, was mit physischen Augen nicht zu sehen ist. Man kann unterscheiden Hellsehen in der Zeit, im Raum oder in einer anderen Dimension:

  • Hellsehen in der Zeit: Wenn man weiß, was künftig geschehen wird, ist das Hellsehen in der Zeit
  • Hellsehen räumlich: Hier sieht man etwas, was entweder weit entfernt oder verdeckt ist
  • Hellsehen in einer anderen Dimension kann z.B. sein Aurasehen, Sehen von Geistern, Naturwesen, Verstorbenen etc.