Influenza

Aus Yogawiki

Influenza Influenza ist der lateinische Name für die echte Grippe. Schränke Deine Yogapraxis hierbei ein, Tiefenentspannung, Meditation, Mantras hören sind gut. ]]

Bei Influenza schränke Deine Yogapraxis ein, Tiefenentspannung, Meditation, Mantras hören sind gut.

Influenza und Yoga

Zeichen für Influenza ist ein zügiges Auftauchen der Symptome: ein hohes Fieber, Schlappheit, Müdigkeit, Gliederschmerzen, oft Kopfweh. Oft sind auch gleich zu Anfang Atemwegserkrankungen spürbar. Die echte Influenza ist sehr ansteckend. Echte Influenza ist auch sehr tödlich für viele Menschen. Es gab mal die sogenannte spanische Grippe, 1918-1920/21, wo über 50 Mio. Menschen gestorben sind, also einige Male mehr Menschen als im ersten Weltkrieg selbst. Grippe kann sehr ansteckend sein, sie kann auch sehr tödlich sein. Jedes Jahr gibt es neue Erreger. Es gibt Impfungen gegen Grippe, gegen Influenza. Jedes Jahr wird dann versucht, die richtigen Impfstoffe zu bekommen. Es wird empfohlen, dass Alte und Kranke diese Impfung machen und eben auch Ärzte und Menschen im Gesundheitssektor, damit sie nicht selbst zur Ansteckungsquelle werden für andere. Man kann zu Impfungen unterschiedlich stehen, hier geht es aber mehr darum zum Thema Influenza und Yoga. Wenn du die echte Grippe hast, Influenza, dann wirst du deine Yogapraxis zügig einschränken müssen. Influenza ist typischerweise mit Fieber verbunden, das heißt, du solltest körperlich nichts Anstrengendes tun. Die Asanas sind also erheblich eingeschränkt, kein Sonnengruß, keine Kraftübungen. Eventuell geht die Vorwärtsbeuge, oder der Drehsitz. Da Influenza auch auf die Atemwege geht, wird man diese auch nicht weiter belasten wollen, typischerweise also kein Kapalabhati, Wechselatmung höchstens sehr sanft. Was du aber unter Influenza machen kannst ist Tiefenentspannung, ist Meditation, Wiederholung eines Mantras, Anhören von Podcasts und Mantras, zum Beispiel von Yoga Vidya. Und natürlich viel Schlafen, viel Ruhen und viel Kräutertee trinken. Ich empfehle auch bei Erkältung, auch bei Influenza, zu fasten, eventuell mit Suppenbrühe, mit viel Kräutertee, eventuell auch einen halben bis einen Liter frischen Obst- oder Gemüsesaft, wenn du jemanden hast, der ihn für dich zubereiten kann. Dann wirst du abwarten müssen, bis du wieder gesund bist. Bei manchen Formen der Influenza klingen die Symptome nach ein paar Tagen oder ein, zwei Wochen wieder ab. Manchmal hast du dann sofort einen Energieschub, dann wäre es gut ein bis zwei Tage danach dich immer noch etwas zurück zu halten. Manche Formen der Influenza führen danach zu einem Müdigkeitsgefühl und deprimierten Gemütszustand, Antriebslosigkeit, ein Gefühl der Sinnlosigkeit, die ein paar Wochen oder Monate andauern können. Du könntest dort gegensteuern, indem du mehr Pranayama übst oder in Yogastunden gehst. Ansonsten gilt es einfach abzuwarten und dir bewusst zu machen, ein solcher Gemütszustand ist auch eine wichtige, wertvolle menschliche Erfahrung und wird vorbei gehen.

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Echte Grippe (Influenza) und Yoga

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Buchautor, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.


Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Influenza gehört zu den Erkrankungen, Krankheiten. Insbesondere gehört Influenza zu den Erkrankungen des Atmungssystems, Infektionskrankheiten.

Infektionskrankheiten

Erkrankungen des Atmungssystems

Seminare und Ausbildungen zu den Themen Yoga bei Beschwerden und Yogatherapie

Wenn du interessiert bist an Informationen zu Influenza und wie Yoga dabei helfen kann, bist du vielleicht auch interessiert an

Seminare

Meditation

05.03.2023 - 10.03.2023 Golden Detox Kur
Eine Reinigungskur, die ganzheitlich und nachhaltig wirkt. Auf der Körperebene werden die Basics der Detox Ernährung in Bezug auf deine individuelle Konstitution beleuchtet. Die Westerwälder Ashramkü…
Omkari Tara Waibel
05.03.2023 - 10.03.2023 Achtsamkeitsmeditation Kursleiter Ausbildung
In der Achtsamkeitsmeditation werden Geistesinhalte einfach beobachtet und nicht bewusst gesteuert. So lernst du (und deine Teilnehmer) dich nicht mit den Gedanken zu identifizieren. Man wird sich ei…
Savitri Retat

Entspannung, Stress Management

05.03.2023 - 10.03.2023 Beauty Yoga
Beauty Yoga widmet sich in erster Linie der inneren Schönheit, die sich auch nach außen hin auswirkt. Mit Übungen aus dem Kundalini,- Hatha,- Raja und Gesichtsyoga hat Beauty Yoga somit auch einen di…
Charry Devi Ruiz
05.03.2023 - 10.03.2023 Entspannungskursleiter Ausbildung inkl. Yoga & Meditation
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung.
Im Rahmen der Ausbildung erwartet dich ein tolles Programm mit Yoga, Meditation, Tiefenentspannung im…
Krishnashakti Stiboy