Pneumonie

Aus Yogawiki

Pneumonie Pneumonie ist die Lungenentzündung. Yoga bietet sanfte Entspannungstechniken, um diese besser zu überstehen

Bei Pneumonie hilft viel Ruhe, Liebe und auch sanfte Entspannungstechniken aus dem Yoga, um schnell gesund zu werden.

Lungenentzündung (Pneumonie)

Pneumonie ist eine sehr schwere Erkrankung. Damit sollte man nicht spaßen. Die ärztliche Behandlung ist sehr wichtig. So sehr sonst vor einem zu frühen Einsatz von Antibiotika gewarnt werden muss, ist bei einer Pneumonie, wo Bakterien als Ursache diagnostiziert wurden die Gabe sicher angemessen und angebracht. Wenn Pneumonie zügig behandelt wird, können die Symptome nach einer Woche erheblich besser sein, gefolgt von 3 Wochen Schlappheitsgefühl. Wenn Pneumonie lange Zeit übergangen wurde, kann sie einen Monat dauern und oft noch mehrere Monate Schlappheitsgefühl als Folge haben. Pneumonie ist typischerweise verbunden mit hohem Fieber und Schlappheitsgefühl. Pneumonie heißt, dass die Lungen entzündet sind. Man kann ja bei einer Erkältung verschiedene Teile der Atemwege infiziert haben. Wenn es in der Nase ist, dann hat man Schnupfen. Wenn es in der Kehle ist, hat man Halsschmerzen und evtl. Husten. Wenn es dann in die Bronchien geht, hat man Bronchitis. Wenn es dann noch tiefer nach unten geht bis in die Alveolen, sind eben die Lungen entzündet. Das führt oft zu Flüssigkeitseinlagerungen in den Lungen, was wiederum dazu führen kann, dass in einem großen Teil der Lungen kein Gasaustausch mehr stattfinden kann, was zu Kurzatmigkeit führen kann. Man kann schon Probleme beim Treppensteigen haben usw. So gilt es, Bettruhe einzuhalten und das zu tun, was der Arzt empfiehlt. Bei Pneumonie wird man keine Atemübungen machen können, außer der tiefen Bauchatmung. Man wird keine anstrengenden Asanas üben können. Wenn man sitzen kann, kann man meditieren. Im Liegen kann man Tiefenentspannung üben. Es ist auch gut Mantras zu hören um sich positiv zu stimmen, inspirierende Podcasts zu hören oder auch spirituelle Bücher zu lesen. Im Wechsel von Ruhen und Mantra Wiederholung, Ruhen und Tiefenentspannung machen, Einschlafen und Meditieren usw. Bei Erkältung gilt die Empfehlung erst einmal zu fasten. Da Pneumonie etwas länger dauert ist das nicht angemessen. Der Körper braucht dann etwas gesunde Nahrung um mit Energie die Krankheitserreger zu überwinden. Pneumonie ist also ein ernstzunehmendes Krankheitsbild und gerade unter älteren Menschen ist Sie oft eine Ursache des Todes. Auch auf eine einfache Erkältung oder Influenza kann sich eine Lungenentzündung entwickeln. Daher sollte man Erkältungen ausheilen lassen. Wenn sich Symptome nach ein paar Tagen nicht bessern, kann es angemessen sein, einen Arzt aufzusuchen.

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Lungenentzündung (Pneumonie) - hilft Yoga?

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Buchautor, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.


Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Pneumonie gehört zu den Erkrankungen, Krankheiten. Insbesondere gehört Pneumonie zu den Erkrankungen des Atmungssystems, Infektionskrankheiten.

Erkrankungen des Atmungssystems

Seminare und Ausbildungen zu den Themen Yoga bei Beschwerden und Yogatherapie

Wenn du interessiert bist an Informationen zu Pneumonie und wie Yoga dabei helfen kann, bist du vielleicht auch interessiert an

Seminare

Ayurveda

05.03.2023 - 10.03.2023 Ayurveda Fasten
Wenn das Verdauungsfeuer zu schwach ist, können sich Übergewicht und Trägheit einstellen. Mit ayurvedischem Fasten wird Agni wieder angekurbelt. Der Körper wird mit Hilfe von Suppen und heißen Geträn…
Kuldeep Kaur Wulsch
10.03.2023 - 12.03.2023 Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen. Du lernst d…
Jyotidas Neugebauer

Gesundheit

05.03.2023 - 10.03.2023 Golden Detox Kur
Eine Reinigungskur, die ganzheitlich und nachhaltig wirkt. Auf der Körperebene werden die Basics der Detox Ernährung in Bezug auf deine individuelle Konstitution beleuchtet. Die Westerwälder Ashramkü…
Omkari Tara Waibel
05.03.2023 - 10.03.2023 Ayurveda Fasten
Wenn das Verdauungsfeuer zu schwach ist, können sich Übergewicht und Trägheit einstellen. Mit ayurvedischem Fasten wird Agni wieder angekurbelt. Der Körper wird mit Hilfe von Suppen und heißen Geträn…
Kuldeep Kaur Wulsch