Gedankenkraft und positives Denken

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedankenkraft und positives Denken Gedankenkraft und positives Denken so lautet ein Seminar bei Yoga Vidya, das durchaus ganz populär ist. Gedankenkraft und positives Denken ist ein Seminar, das dir helfen will deine Gedankenkraft zu nutzen durch positives Denken.

Gedankenkraft und positives Denken - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Der Schöpfungsmythos - Brahmas Gedanken

Yogis sagen Gedanken sind geistige Kräfte. Letztlich alles was Mensch geschaffen hat, hat mit Gedanken begonnen. Es gibt sogar einen Schöpfungsmythos, der sagt, dass das ganze Universum aus Gedanken von Brahma besteht. Es gibt diesen Schöpfungsmythos zu Anfang gab es den unendlichen Ozean von Bewusstsein und Energie. Aus diesem Ozean von Bewusstsein und Energie ist die Urschlange, der Ananta entstanden. Und aus diesem Ananta manifestierte sich Vishnu, die kosmische Intelligenz. Aus Vishnus Nabel kam eine Lotusblüte, die letztlich Lakshmi ist. Aus dierser Lotusblüte entstand Brahma, der Schöpfer. Brahma, der Schöpfer hat Pranayama gemacht um sein Prana, seine Lebensenergie zu erhöhen. Und danach hat er diese Welt gedacht. Und die ganze Welt letztlich besteht aus Gedanken von Brahma. Und genau so ist der Mensch auch jemand, der im unendlichen Ozean des [Bewusstsein]s ist. Und er hat eine Intelligenz. Und aus dieser Intelligenz kommt Schöpfungskraft. Und über unsere Gedanken können wir unsere Welt schöpfen, neu schöpfen, mitgestalten.

Wie kannst du deine Gedankenkraft nutzen?

Wie kannst du positiv denken? Zunächst einmal der Mensch hat einen so genannten "default modus", also Gedanken, die von selbst kommen. Das ist ein bisschen Temperament abhängig oder stimmungsabhängig, also das was jetzt gerade so abläuft. Aber zusätzlich zu diesen Grundstimmungen, die der Mensch hat kann der Mensch bewusst Gedankenenergie in etwas hinein bringen.

Gedankenkraft und positives Denken - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Tipps um deine Gedankenkraft zu aktivieren und positives Denken zu entwickeln

  • Wenn du morgens aufwachst beginne den Tag mit: "Ich bin voller Kraft und Energie. Mir geht es gut. Ich freue mich auf den heutigen Tag." Dann denke im besonderen Maße was du heute machst.

Körperliche Erkrankunkungen und Gedankenkraft

Viele körperlichen Erkrankungen werden besser durch den so genannten Placebo Effekt. Du brauchst keinen Arzt und du brauchst keinen Heilpraktiker, kein Medikament um den Placebo Effekt zu bewirken.

Das sind jetzt alles ein paar Beispiele wie du deine Gedankenkraft mit positivem Denken nutzen kannst um Erfolg zu haben, gute Stimmung zu haben, anderen Menschen Energie zu geben, anderen Menschen Heilenergie zu schenken und selbst Energie zu bekommen. Wenn du mehr wissen willst dann gehe auf die Yoga Vidya Seiten und suche nach dem Gedankenkraft und positives Denken. Gehe einfach zu Yoga Vidya Seminare und suche danach Gedankenkraft und positives Denken und so findest du ein Seminar zu diesem Thema. Alles Gute, bis bald.

Video Gedankenkraft und positives Denken

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Gedankenkraft und positives Denken :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Gedankenkraft und positives Denken Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Gedankenkraft und positives Denken :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Gedankenkraft und positives Denken, dann interessierst du dich vielleicht auch für Gedanken Energie, Gebetspraxis, Ganzheitliche Massage, Gedankenübertragung, Gefühle kontrollieren, Geheimlehren.

Energiearbeit Seminare

18.10.2020 - 25.10.2020 - Ayurveda Marma Therapie Ausbildung
Marmas sind die Meridian-Punkte im Ayurveda, die Organen, Nerven und anderen Systemen des Körpers entsprechen. Unter der erfahrenen kompetenten Anleitung eines indischen Ayurveda Arztes lernst du…
Dr. Devendra Prasad Mishra,
23.10.2020 - 25.10.2020 - Die Violette Flamme
Die „violette Flamme“ ist in der Überlieferung des Meisters St-Germain ist ein sehr mächtiges Instrument, um Energien und Blockaden in den Chakras zu transformieren und deine spirituelle Entw…
Elisabeth Steinbeck-Block,
23.10.2020 - 25.10.2020 - Swara Yoga - deine Energien optimal nutzen
Lerne deine Energierhythmen kennen – und optimal nutzen. Lebe in Harmonie mit den Rhythmen von Mond und Sonne, Ida und Pingala, Yin und Yang, männlich und weiblich. Erkenne, zu welchem Zeitpunkt…
28.10.2020 - 28.10.2020 - Kraft und Energie durch Chakra-Therapie - Swadhisthana Chakra - Online Workshop 18:00-21:00 Uhr
Das Swadhisthana Chakra - das Sakral Chakra - liegt etwa auf Höhe des Kreuzbeins, etwas oberhalb der Geschlechtsorgane, einige Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels. Über das Sakral Chakra werden…
Beate Menkarski,
30.10.2020 - 01.11.2020 - Heile dich selbst: freie Bodymotions
Jede Zelle unseres Körpers hat ihr eigenes Bewusstsein. Unverarbeitete, nicht ausgedrückte Gefühle hat unser Körper in sich abgespeichert und lädt uns durch Krankheiten, Blockaden, Ängste daz…
Sina Blagotinschek,
30.10.2020 - 06.11.2020 - Kundalini Yoga Intensiv Praxis
Intensives Praktizieren der im Mittelstufen-Seminar gelernten Übungen für noch tiefere Erfahrung und Erweiterung des Bewusstseins ohne viel Theorie. Lade dich so richtig auf mit Energie und fühl…
Ramashakti Sikora,