Liebreiz

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liebreiz kommt von den Worten Liebe und Reiz. Liebe steht für etwas Mögen, das was einem lieb ist. Reiz ist etwas Schönes, Reizendes...

Natürlicher Liebreiz

Liebreiz ist ein etwas veralteter Ausdruck für Schönheit. Eine Gegend kann Liebreiz ausstrahlen. Liebreiz ist aber insbesondere die Attraktivität einer Frau, durch welche der Mann zur Liebe gereizt wird. Der literarische Ausdruck Liebreiz würde heute vermutlich als "erotische Ausstrahlung" übersetzt werden. Man kann Liebreiz aber auch auf Gott und die Natur beziehen - denn die Natur schenkt viele Reize, die zu umfassender Liebe reizt.

Nicht umsonst steht der Begriff Platonische Liebe dafür, die erotische Liebe zu sublimieren, das heißt die Liebesfähigkeit auf immer Subtileres zu richten. Laut Platon ist Liebe letztlich darauf ausgerichtet, das Göttliche an sich zu lieben, und das geht am leichtesten, indem man seine Liebe auf Schönheit an sich ausrichtet.

Liebreiz heißt auch Schönheit heißen. Und Schönheit kannst du überall finden. Indem du etwas schön findest, spürst du Liebe im Herzen. Du kannst immer wieder schauen, wo du Liebreiz entdecken kannst. Die Welt voller Schönheit zu sehen und zu empfinden heißt zu lieben.

Liebreiz ist auch die Bezeichnung für ein nettes, reizendes Aussehen. Liebreiz kann das sein, was man beim Liebespartner besonders schätzt. Liebreiz kann aber auch ein besonderer, natürlicher, nicht auf Wirkung bedachter Charme sein.

Liebreiz als hilfreiche Tugend

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Liebreiz ist ein etwas altertümlicher Begriff, ein Ausdruck, den es heute kaum mehr gibt, aber in alten Büchern, in alten Werken, in alter Poesie findet man den Ausdruck noch. Liebreiz heißt, jemand ist besonders schön, jemand hat ein wunderbares Aussehen, ein Aussehen, was andere dazu bringt, ihn zu lieben.

Liebreiz heißt z.B., wenn eine Frau sich besonders schön anzieht, oder wenn sie schöne Augen macht usw. Und es ist durchaus auch in einer langfristig bestehenden Beziehung hilfreich, wenn die Partner sich auch füreinander schön machen. Man sagt gerne, wenn Partner auseinander gegangen sind, dann gehen sie nach einer Weile wieder auf die Pirsch und machen sich besonders schön für den neuen Partner.

Man kann sich aber auch schön machen für seinen bisherigen Partner und diesen Liebreiz immer wieder zu entwickeln und zu schauen: "Wie kann ich mich so kleiden, wie kann ich so sein, dass mein Partner mich schön findet?" Das ist durchaus etwas Gutes.

Irgendwann war ich mal bei einem Vortrag, sogar von einem eher christlichen Fundamentalist, von jemandem, der die Ehe ganz besonders heilig hält, und der hat dort ein paar Tipps gegeben, wie man die Ehe langfristig erhält. Und dort hat er unter anderem gesagt, die Partner sollten sich auch im Privaten gegenseitig respektieren.

Z.B. sollte man nicht so sehr miteinander Zähne putzen, man sollte sich nicht beobachten, wie man auf dem Klo ist, Frauen sollten nicht mit Lockenwickler vor ihrem Mann sein, Männer sollten nicht in der Unterhose vor ihrer Frau sein, sondern man soll durchaus auch im Alltag eben so sein, dass der Partner, die Partnerin einen für begehrenswert hält, dass man liebreizend ist. Das kannst du dir mal durch den Kopf gehen lassen, ist das wirklich angebracht, ist es nicht angebracht?

Auf der einen Seite ist es schön, gemütlich man selbst zu sein mit dem Partner, der Partnerin, aber auf der anderen Seite will man ja auch einander schön finden und langfristig schön finden und dazu kann es durchaus hilfreich sein, sich öfters auch für seinen Partner oder für seine Partnerin schön zu machen.

Das sage ich sogar auch, obgleich ich ein spiritueller Lehrer bin. Auch ich finde es irgendwo gut, dass Partner zusammen sind und wenn zwei Partner sich vertragen und lieben, ist das etwas sehr Wertvolles. Diese Liebesbeziehung zu erhalten, ist etwas, woran man arbeiten kann. Und das heißt nicht nur, tief in die Psyche zu gehen und zu schauen, wie man sein Vater- und Mutterbild auf den Partner projiziert, wie man sich über etwas aufregt im Partner, was man an sich selbst nicht so gut findet, wie man vielleicht auf Knöpfe drückt, die den Partner irgendwie stören usw.Das ist alles sehr stark psychologisiert und das hat auch seine Funktion.

Einige meiner Vorträge haben ja auch solche Themen. Aber manche Dinge sind auch einfach banal und deshalb wichtig, wie z.B., das habe ich in einem anderen Vortrag gesagt, man sollte den anderen fünfmal so häufig loben, wie man ihn tadelt. Also, fünfmal so häufig eine positive Rückmeldung zu geben, bevor man einmal eine negative Rückmeldung gibt. Dem anderen immer wieder Komplimente zu machen ist eine wichtige Sache, Zärtlichkeiten auszutauschen, Momente der Achtsamkeit zu haben, sich gegenseitig in die Augen zu schauen usw.

Und dann eben auch, sich schönmachen für den anderen und sich so kleiden und so auch insgesamt sich zu geben, dass der andere einen begehrenswert und schön findet, dass er, um jetzt dieses altmodische Wort zu gebrauchen, einen liebreizend empfindet, dass dort Reize sind, die man setzt, die die Liebe immer wieder neu entfachen. Und sage auch deinem Partner, deiner Partnerin, wie du ihn oder sie schön findest, sage ihm oder ihr, was du gerne hättest, wie er oder sie sich anzieht oder kleidet oder dich anschaut oder was er oder sie tun soll.

Partner haben ja den tiefen Wunsch, den anderen glücklich zu machen und dazu brauchen sie auch manchmal Feedback. In diesem Sinne, du kannst immer wieder an deinem eigenen Liebreiz arbeiten. Und du kannst auch deinem Partner oder deiner Partnerin immer wieder sagen, wie du ihn oder sie schön findest, was er oder sie machen kann, um die Liebe immer wieder zu entfachen und zu entfalten.

Verwandte Begriffe zu Liebreiz

Hier einige Synonyme zum Begriff Liebreiz:

Anmut, Attraktivität, Schönheit, Charme, Grazie

Liebreiz - Antonyme, Synonyme und andere Persönlichkeitsmerkmale

Hier einige Erläuterungen, wie man die Eigenschaft der Liebreiz in Beziehung zu anderen Fähigkeiten und Verhaltensweisen sowie in Bezug auf Laster sehen kann:

Ähnliche Eigenschaften wie Liebreiz - Synonyme

Ähnliche Eigenschaften wie Liebreiz, also Synonyme zu Liebreiz sind z.B. Anmut, Reiz, Wohlgestalt, Lieblichkeit, Schönheit, Grazie.

Ausgleichende Eigenschaften

Jede Eigenschaft, jede Tugend, die übertrieben wird, wird zu einer Untugend, zu einem Laster, einer nicht hilfreichen Eigenschaft. Liebreiz übertrieben kann ausarten z.B. in Dünkel, Arroganz, Eingebildetheit, Borniertheit. Daher braucht Liebreiz als Gegenpol die Kultivierung von innere Schönheit, Strahlen von Innen heraus.

Gegenteil von Liebreiz - Antonyme

Zu jeder Eigenschaft gibt es ein Gegenteil. Hier Möglichkeiten für Gegenteil von Liebreiz, Antonyme zu Liebreiz :

Liebreiz Antonyme

Antonyme Liebreiz sind, kurz zusammengefasst, innere Schönheit, Strahlen von Innen heraus, Lieblosigkeit, Kaltherzigkeit, ohne Anmut.

Liebreiz im Kontext von Tugendengruppen, Persönlichkeitsfaktoren und Temperamenten

, Grazie, Herrlichkeit * Im Kontext des Persönlichkeitsmodell der Big Five gehört Liebreiz zum Persönlichkeitsfaktor N1 Neurotizismus/Labilität hoch: emotional, verletzlich, ängstlich, auch O1 Offenheit hoch: neugierig, erfinderisch, experimentierfreudig

Siehe auch

Eigenschaften im Alphabet vor Liebreiz

Eigenschaften im Alphabet nach Liebreiz

Literatur

Weblinks

Seminare

Liebe

16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut
Diese zu üben empfiehlt Patanjali im Yoga Sutra als Weg, einen klaren Geist zu entwickeln. Die Kräfte von Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut, die auch im Buddhismus eine wichtige Rolle spiel…
Radhika Nosbers,
09. Jul 2017 - 14. Jul 2017 - Meditation für Frieden, Liebe, Glück, Gesundheit und Erfolg
Lasse Frieden, Liebe, Glück, Gesundheit und Erfolg sich in deinem Leben einstellen – Eigenschaften, die unsere heutige Welt so dringend benötigt. - Wie? Chitra hilft dir mit ihrer Leichtigkeit…
Chitra Sukhu,

Spiritualität

16. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Sadhana Intensiv - Fortgeschrittene Praxis für den erfahrenen Übenden
Ein speziell von Swami Vishnu-devananda zusammengestelltes, von Sukadev angepasstes, mehrwöchiges Hatha-Yoga-Intensivprogramm für Energie-Erweckung, spirituelle Entwicklung und Entfaltung deiner…
Sukadev Bretz,
18. Jun 2017 - 23. Jun 2017 - Hellseh Ausbildung
Hellsehen, Hellhören, Hellriechen – geht das wirklich und kann man es in einer Ausbildung lernen? – Du erfährst in dieser Hellseh Ausbildung, dass jeder die Fähigkeit hat, parapsychologische…
Chitra Sukhu,