Attraktivität

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Attraktivität‏‎ bedeutet "an sich ziehen", "anziehen" und kann in diesem Sinne als Anziehungskraft verstanden werden, die jemand oder etwas ausübt.

Attraktivität‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie

Attraktivität

Erfahre einiges über Attraktivität‏‎ in diesem Video Kurzvortrag mit Transkription. Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck Attraktivität‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Attraktivität ist die Anziehungskraft die etwas oder jemand besitzt. Attraktivität kann ein Angebot haben. Attraktivität kann eine Frau haben. Attraktivität kann ein Mann haben. Man spricht von einem attraktiven Menschen. Attraktivität kommt von dem Lateinischen atrahere, anziehen, herbeiziehen. Trahere heißt ziehen und ad heißt hinzu. Attraktiv als Adjektiv heißt anziehend. Attraktivität ist das, was etwas anzieht. Man spricht von der Attraktivität eines Angebotes.

Heutzutage wollen Menschen umworben werden. Man ist das gewohnt von der Werbung her. Sogar die Arbeitgeber mögen ihre Arbeitnehmer umwerben. Man spricht von der Attraktivität des Arbeitgebers und mindestens in Deutschland im Jahr 2016 ist es so, dass Arbeitskräfte knapp sind und so müssen auch Unternehmen attraktiv sein für ihre potentiellen Arbeitnehmer.

Auch Yoga bemüht sich um Attraktivität. Heutzutage werben Religionen nicht mehr mit dem erhobenen Zeigefinger und drohen auch nicht mehr mit der Hölle und es gibt auch zumindest in Mitteleuropa nicht mehr Bekehrungen mit dem Schwert, sondern die verschiedenen spirituellen Angebote müssen attraktiv sein. Das kann man bedauern, das kann man wertschätzen. Jedenfalls, wer möchte, dass die Welt nicht zu materialistisch wird und wem es darum geht, dass die Menschen spirituelle Ideale in ihrem Alltag umsetzen, der muss auch dafür sorgen, dass Spiritualität auch Attraktivität hat.

Natürlich muss man schauen, dass man im Namen der Attraktivität nicht die Prinzipien verdirbt. Es gilt die klassischen Prinzipien beizubehalten. Menschen sollen sich spirituell entwickeln. Und auf dieser Gratwanderung Spiritualität attraktiv zu machen und trotzdem die klassischen Prinzipien beizubehalten beweist sich moderne Spiritualität.

Videovortrag zu Attraktivität‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Attraktivität‏‎:

Attraktivität‏‎ - was bedeutet das? Einige Informationen zum Thema Attraktivität‏‎ in diesem Kurzvortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Attraktivität‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Attraktivität‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Attraktivität‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Attraktivität‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Attraktivität‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B.:

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Attraktivität‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

Energiearbeit Seminare

Yogalehrer 3 Jahres Ausbildung

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/karma-yoga konnte nicht geladen werden: Fehler beim Parsen von XML für RSS

Zusammenfassung

Attraktivität‏‎ kann man genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Psychologie.