Reiz

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reiz‏‎ ist zum einen ein Stimulus, eine äußere oder innere Einwirkung auf den Organismus. Reiz ist aber auch etwas, was eine anziehende Wirkung hat, so spricht man vom Reiz des Neuen. Und Reiz kann auch Schönheit und Zauber heißen und so gibt es eine Landschaft von mystischem Reiz.

Reiz‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie und Psychologie Anatomie, Physiologie, Medizin

Was reizt dich besonders, was hat einen besonderen Reiz für dich? Was willst du Besonderes tun? Welche Träume hast du in deinem Leben? Welche davon willst du verwirklichen und umsetzen? Was von dem, was dich wirklich reizt, verschiebst du vielleicht zu sehr auf die Zukunft? Und was von dem, was dich reizt, könntest du vielleicht in naher Zukunft umsetzen?

Vortrags-Video über Reiz‏‎

Lass dich anregen durch die Ausführungen zum Thema Reiz‏‎:

Reiz‏‎ - wo und wie? Einige Infos zum Thema Reiz‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Reiz‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Zusammenhang mit Reiz‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Reiz‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

12.06.2020 - 14.06.2020 - Yin Yoga mit Krsna online
Yin Yoga bereichert seit einiger Zeit die Welt des Yoga. Yin Yoga ist ein Yoga Stil, der immer populärer wird. Im Yin Yoga steht mehr das sanfte statische Dehnen in bestimmten Yin Yoga Positionen…
Krsna Dicke,
14.06.2020 - 19.06.2020 - Yin Yoga Woche
Die empfängliche, intuitive, langsame, ruhige, dehnende Seite von Yoga, der ergänzende Pol zum Kraftyoga. Einführung in die Welt der Faszien und der Yin Yoga Sichtweise auf deinen Körper und de…
Arjuna Wingen,
14.06.2020 - 26.06.2020 - Yin Yogalehrer/in Ausbildung
Im Yin Yoga werden die Stellungen absolut anstrengungslos bei entspannten Muskeln gehalten. Es ist daher eine besonders „weiche“, „sanfte“ (Yin) - gleichzeitig besonders tiefgreifende wirku…
Marc Gerson,Christian Bliedtner,


Zusammenfassung

Reiz‏‎ wird man sehen können im Kontext von Anatomie, Physiologie, Medizin.