Ausleitende Verfahren

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ausleitende Verfahren : Anregungen, Vortrags-Video, Ratschläge.

Ausleitungsverfahren aus der Sicht des Yoga

Seminare

Seminare zum Thema Gesundheit

Gesundheit

27. Apr 2018 - 29. Apr 2018 - Muskeltesten - kinesiologisches Biofeedback für Yogis
Du beschäftigst dich mit den Grundlagen der Kinesiologie und des "richtigen" Muskeltestens. Anhand von kinesiologischem Biofeedback lernst du, Stressfaktoren und ihre Wirkung auf dich frühzeitig…
Radharani Wenglorz,
27. Apr 2018 - 29. Apr 2018 - Yoga und Kinesiologie
In der Kinesiologie werden u.a. Techniken aus dem Yoga angewendet. Genauso kannst du umgekehrt kinesiologische Übungen in deine Yogapraxis integrieren. Ziele sind eine bessere Integration der beid…
Susan Holze-Apell,

Ausleitende Verfahren

Ausleitende Verfahren ist die Bezeichnung für eine Gruppe von Behandlungsmethoden, insbesondere in der Alternativmedizin. Die ausleitenden Verfahren wollen den Körper entgiften, indem sie bestimmte Giftstoffe ausleiten. Im engeren Sinne sind die ausleitenden Verfahren etwas, was in der Humoraltherapie verwendet wird.

Die Humoraltherapie geht von den vier Humores aus: gelbe Galle, schwarze Galle, Blut und Schleim. Mit diesen vier wird das Gleichgewicht des Menschen angesehen. Die vier Humores haben übrigens eine gewisse Ähnlichkeit mit den drei Doshas im Ayurveda: Vata, Pitta und Kapha. Die Humoraltherapie will entschlacken und entgiften.

Die Humoraltherapie beruht auf den Erkenntnissen von Galen und Hippokrates. Sie sagten: Nachdem as Ungesunde ausgeleitet wurde, geht es dem Menschen wieder besser. Heute werden ausleitende Verfahren in verschiedenen Formen der Naturheilkunde angewendet und auch im Ayurveda und im Yoga gibt es Verschiedene.

Es gibt z. B. in der Naturheilkunde die Schröpftherapie, den Aderlass, Blutegel, Baunscheidt Therapie und das Cantharidenpflaster. Es gibt noch weitere ausleitende Verfahren in einem weiteren Sinn: Wickel, Schwitzkuren, Brechmittel, Abführmittel, Diuretika und Heilfasten. Manchmal gelten andere Techniken wie Rohkostdiät oder bestimmte Kräuter als ausleitende Verfahren.

Im Ayurveda gibt es Techniken und Anwendungen, die helfen sollen, dass so genannte Amas, also Giftstoffe, Stoffwechselprodukte aus dem Körper ausgeführt werden. Dazu gehören das therapeutische Erbrechen, das Abführen, die Darmreinigung mit Einläufen, zum Teil auch Öleinlauf, dazu gehören bestimmte Blutreinigungsmittel, eine bestimmte Diät, Massagen, Kräuterdampfbäder. Zusammengefasst ist im Ayurveda letztlich das Panchakarma, wo man fünf verschiedene Techniken verwendet, die ausleitende Verfahren sind. Das wird mit einer bestimmten Diät verbunden und dadurch der Körper befähigt, selbst wieder in sein Gleichgewicht zu kommen.

Ausleitende Verfahren im Yoga

Im Yoga gibt es Kriyas, Reinigungstechniken. Diese werden zum einen als ausleitende Verfahren bezeichnet, aber sie sollen insbesondere die Ausscheidungsorgane des Körpers dazu anregen, besser zu funktionieren:

  • Tratak: bis die Augen beginnen zu tränen
  • Neti: die Nasenreinigung mit Salzwasserspülung
  • Kapalabhati: die Lungenreinigung
  • Magenreinigung mit Erbrechen von Salzwasser
  • Dünndarmreinigung insbesondere durch Agni Sara (besondere Bauchbewegungen)
  • Basti: die Reinigung des Enddarms und des Dickdarms.
  • Shank Prakshalana:reinigt den ganzen Bauchraum, auch Muschelreinigung genannt, wo man mehrere Liter Salzwasser zu sich nimmt, bestimmte Bewegungen macht und dann das Salzwasser durch sich hindurch fließen lässt, um so den Darm vollständig zu reinigen.
  • Zungenschaben, gilt auch als ausleitendes Verfahren

Grundsätzlich gilt jedoch: Diese Kriyas solltest du von einem Yogalehrer oder Yogatherapeuten lernen. Die ayurvedischen ausleitenden Verfahren solltest du von einem Ayurvedaspezialisten lernen und bei allen Erkrankungen gilt, dass du die fachkundige Beratung und Behandlung durch Arzt oder Heilpraktiker brauchst.

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

27. Apr 2018 - 29. Apr 2018 - Muskeltesten - kinesiologisches Biofeedback für Yogis
Du beschäftigst dich mit den Grundlagen der Kinesiologie und des "richtigen" Muskeltestens. Anhand von kinesiologischem Biofeedback lernst du, Stressfaktoren und ihre Wirkung auf dich frühzeitig…
Radharani Wenglorz,
27. Apr 2018 - 29. Apr 2018 - Yoga und Kinesiologie
In der Kinesiologie werden u.a. Techniken aus dem Yoga angewendet. Genauso kannst du umgekehrt kinesiologische Übungen in deine Yogapraxis integrieren. Ziele sind eine bessere Integration der beid…
Susan Holze-Apell,


Ausleitende Verfahren Video

Bekommen neue Einsichten durch ein Vortragsvideo über Ausleitende Verfahren:

Dieses Referat mit dem Gegenstand Ausleitende Verfahren kann dir vielleicht Kraft geben, so zu leben, dass Krankheit nicht so schnell kommt.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Ausleitende Verfahren

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Ausleitende Verfahren, sind zum Beispiel

Ausleitende Verfahren gehört zu Themen wie Ausleitungsverfahren, Entschlacken, Abführen, Detox, Reinigen, Ayurveda, Heilmittel, Heilsysteme, Heilverfahren, Medizinsystem, Heilung, Naturheilkunde, TCM, Akupunktur, Qiqong.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Ausleitende Verfahren in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Ausleitende Verfahren enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Ausleitende Verfahren ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!