Selbsttherapie

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Selbsttherapie ist die verbreitetste Heilmethode. Alles Lebendige hat Selbstheilkräfte. Bewusst oder unbewusst betreibt jeder Organismus Selbsttherapie.

Yoga Therapeuten können wertvolle Tipps für die Gesundheit geben.

Selbsttherapie

Ein guter Arzt unterstützt die Selbstheilkräfte. Häufig sollte man seiner eigenen Intuition vertrauen. Allerdings gibt es auch Grenzen der reinen Selbsttherapie und sich in die Hand eines guten Therapeuten begeben, egal ob Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeut. Und auch Yoga Therapeuten, Ayurveda Therapeuten können wertvolle Tipps für Gesundheit und erfülltes Leben geben. Gerade Yoga ist hauptsächlich Selbsttherapie: Zwar kann ein Yogalehrer, eine Yogalehrerin, Übungsanleitungen geben, kann ein Guru Aufgaben stellen. Aber Yoga heißt immer selbständig zu praktizieren, selbständig zu üben, wahrhaft Eigenverantwortung zu übernehmen. Yoga will zur Freiheit führen, nicht zur Abhängigkeit. Die größte Krankheit, die notwendigerweise zum Tod führt, ist die Identifikation mit Körper, Psyche, Wünsche etc. Diese Krankheit ist nur durch Selbsttherapie, also Meditation und spirituelle Praktiken, zu heilen.

Beispiele für eine Selbsttherapie

Viele Erkrankungen und psychische Probleme können durch Selbsttherapie geheilt werden. Die meisten Krankheiten, körperlich und psychisch verschwinden ja auch von selbst. Angenommen du hast eine Erkältung: Die Erkältung geht vorbei, du brauchst gar nicht viel zu machen. Genauso auch, angenommen du hast einen Verlust erlitten, dann wird sich normalerweise die Psyche wieder beruhigen. Angenommen du hattest eine große Auseinandersetzung und du bist wutentbrannt, letztlich werden sich Körper und Psyche wieder beruhigen.

3 Schritte zur Selbsttherapie

Man könnte sagen, es gibt drei Schritte, wenn die körperliche oder psychische Gesundheit in Mitleidenschaft gezogen ist. Das erste ist: Vertraue auf die Selbstheilkräfte. Zweitens probiere Selbsttherapie. Und als drittes: Suche die Behandlung durch Arzt, Heilpraktiker oder Psychiater und Psychotherapeuten.

Selbsttherapie Vorstufe: Prävention

Selbsttherapie hat natürlich auch eine Vorstufe, nämlich Prävention, ein gesundes Leben zu leben. Iss gesund, ernähre dich gesund, mache gesunde Körperübungen, mache Tiefenentspannung, meditiere, lerne freundlich mit dir selbst und mit anderen umzugehen, habe eine grundspirituelle Lebenseinstellung. All das wird dir helfen gesünder zu sein, körperlich und psychisch. Wenn dann eine Erkrankung kommt, die nicht von selbst weggeht, dann kannst du überlegen: Kannst du selbst etwas dafür tun? Wenn du zum Beispiel einen Hexenschuss hast, dann könntest du als Selbsttherapie spazieren gehen, du könntest Krokodils-übungen machen, du könntest ein heißes Bad nehmen, du könntest dich einreiben mit heilenden Ölen usw. Wenn du eine Hauterkrankung hast, könntest du erst schauen, diese mit irgendwelchen Salben einzureiben und so eiter. ‒ also Selbsttherapie. Angenommen, du hast ein tieferes psychisches Unwohlsein, dann könntest du schauen mehr zu meditieren, du könntest mit Affirmationen arbeiten, mit Visualisierungen. Du könntest intensiver Yoga üben und so weiter. Das hilft meistens um psychische Probleme zu beseitigen.

Wenn Selbsttherapie nicht hilft

Wenn du aber mit der Selbsttherapie nicht auskommst, dann habe keine Hemmungen, einen Therapeuten aufzusuchen, bei körperlichen Erkrankungen Arzt oder Heilpraktiker und bei psychischen Erkrankungen Psychiater oder Psychotherapeut. So ist Selbsttherapie ein wichtiger Aspekt für Gesundheit und Heilung, aber sie sollte ergänzt werden durch Therapie durch Arzt, Heilpraktiker, Psychologen.

Video Selbsttherapie

Kurzes Vortragsvideo mit dem Thema Selbsttherapie :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Selbsttherapie Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Selbsttherapie :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Selbsttherapie, sind vielleicht für dich Vorträge und Artikel interessant zu den Gebieten Selbstsicher, Selbstliebe, Selbstwert und Yoga, Selbsterfahrung, Psychotherapie, Psychologie, Selbstvermarktung, Selbstvertrauen und innere Stärke entwickeln, Seminar.

Liebe Seminare

07.06.2020 - 12.06.2020 - Themenwoche: Bhakti, der Weg der Liebe und die heilende Macht des Namen Gottes
Erfahre, wie du Bhakti, den Weg der Liebe gehen und die heilende Macht von Gottes Namen in deinem Leben spüren und entwickeln kannst. Offen für alle. Mehr Infos siehe Seite xx. So kannst du deine…
Baba Ram das Riccardo Monti,
26.06.2020 - 28.06.2020 - Herzöffnung leicht gemacht
Nimm dir ein ganzes Wochenende Zeit, in deine Herzenergie einzutauchen! Spüre, wie du dich für die Liebe öffnest, die dir in vielerlei Art begegnet. Wie es dir leicht fällt, deine Herzenergie z…
Narayani Kreuch,
17.07.2020 - 19.07.2020 - Entfalte dein Herz- und Seelenpotential
Möchtest du im Alltag mehr dein Herz und Verbundenheit spüren? Du kannst die magische Kraft deines Herzens entfalten, spürst innere Seelenwünsche, Wertschätzung und die unermessliche Power dei…
Janaki Marion Hofmann,

Yogatherapie Seminare

05.06.2020 - 07.06.2020 - Chakra-Yoga - Schwerpunkt Manipura und Anahata
Vertiefe dein Wissen über das dritte und vierte Chakra: Manipura- und Anahatha-Chakra und ihre Zusammenarbeit. Sie stehen in Verbindung mit: Stoffwechsel, Willensstärke, Transformation, Selbstach…
Mangala Narayani,
12.06.2020 - 14.06.2020 - Hormon Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung
Du möchtest Hormon Yoga kennen lernen, um dein Wissen weiterzugeben und deine eigene Entwicklung voranzutreiben? In dieser Weiterbildung für Yogalehrer geht es nicht nur um Hormone. Du lernst, wi…
Karuna M. Wapke,
14.06.2020 - 19.06.2020 - Yoga für das Nervensystem online
Unser Wohlbefinden hängt von einem funktionierenden und anpassungsfähigen Nervensystem ab. Im Mittelpunkt unserer Anpassungsfähigkeit, insbesondere in Bezug auf Stress, steht der Vagus-Nerv. Die…
Premajyoti Schumann,
19.06.2020 - 21.06.2020 - Aku Yoga - Yoga mit Akupressur Punkten
Die Akupressur Punkte sind wie Tore zu deinem Inneren. Du lernst, welche Wirkung sie haben, wie du sie findest und selbst behandelst. Schicht für Schicht kannst du körperliche, energetische, emot…
Saradevi Heyer,
19.06.2020 - 21.06.2020 - Yoga der Achtsamkeit auf Körper und Atmung
Mit dem Mittel der Achtsamkeit lässt sich Lebensqualität und Gesundheit verbessern und Stress bewältigen. Der Weg des Yoga ist auch ein spiritueller Erfahrungsweg, der die Kontrolle über Gedank…