Unwirklich

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unwirklich‏‎ ist das, was nicht wirklich ist. Unwirklich heißt irreal, surreal, nicht wirklich, traumhaft und unanschaulich. Unwirklich kann auch unrealistisch bedeuten. Jemand kann unwirkliche, also unrealistische Forderungen haben.

Unwirklich‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Die Welt ist unwirklich

Dass die Welt unwirklich ist, ist eine der Grundbehauptungen und Aussagen von Vedanta. Mindestens kann man übereinstimmen, dass die Welt nicht so ist, wie wir sie wahrnehmen. Es gibt in der Welt keine Farben. Es gibt in der Welt keine Klänge, Gerüche, [[Geschmack|Geschmäcker]. Das wird alles durch unsere Sinne, unser Gehirn und unseren Geist geschaffen.

Wir nehmen die Welt auf eine bestimmte Weise wahr. Wir nehmen einen Ausschnitt aus der Welt wahr. Zusätzlich formen wir unser Bild der Welt durch unsere eigenen vergangenen Erfahrungen. Jeder Mensch lebt in seiner eigenen Welt und unwirklich ist das, was von unterschiedlichen Menschen unterschiedlich wahrgenommen wird.

Im Vedanta ist es wichtig, dass man erkennt, dass die eigene Vorstellung von der Welt unwirklich ist. Die eigene Vorstellung von sich selbst ist unwirklich. Die Vorstellung von anderen ist unwirklich.

Man sollte lernen, die eigenen Vorstellungen nicht überzubewerten und zu erkennen, dass man in einer Welt des Traumes lebt. In dieser Welt des Traumes muss man trotzdem handeln und kommunizieren. Aber wenn man die Grundunwirklichkeit der Welt begriffen hat, kann man gelassener, freudvoller, liebevoller und mitfühlender miteinander umgehen.

Unwirklich‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Unwirklich‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Unwirklich‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Unwirklich‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Unwirklich‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit Unwirklich‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anderem Unwiderstehlich‏‎, Unwichtigkeit‏‎, Unvorhersehbar, Unzugänglich‏‎, Urgrund‏‎, Variation‏‎.

Business Yoga Seminare

07.06.2019 - 10.06.2019 - Erfolg im Leben und Selbstverwirklichung
Erlerne konkrete Techniken für Erfolg und höhere Leistungsfähigkeit. Für ein glückliches Leben in Harmonie mit dem Göttlichen und dir selbst. Anleitungen zur Meditation, Entspannung und Bewus…
Sukadev Bretz,
05.07.2019 - 07.07.2019 - Business Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung
Du bist Yogalehrer und hast Interesse an Business Yoga? Dieses Einstiegsseminar ist wunderbar geeignet, dich mit Business Yoga vertraut zu machen. In dieser Yogalehrer Weiterbildung bekommst du all…
Dr. Hans Kugler,
28.07.2019 - 04.08.2019 - Business Yoga - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv E
Brücken bilden zwischen Yoga und der Business Welt ist heute mehr denn je gefragt. In dieser Yogalehrer Weiterbildung lernst du, Business Yoga in der betrieblichen Gesundheitsförderung zu platzie…
Dr. Hans Kugler,Claudia Bauer,Hans-Peter Bayerl,
30.08.2019 - 01.09.2019 - Business Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung
Du bist Yogalehrer und hast Interesse an Business Yoga? Dieses Einstiegsseminar ist wunderbar geeignet, dich mit Business Yoga vertraut zu machen. In dieser Yogalehrer Weiterbildung bekommst du all…
Dr. Hans Kugler,

Unwirklich‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Unwirklich‏‎? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Adjektiv Unwirklich‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.