Unwichtigkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unwichtigkeit‏‎ ist das Gegenteil von Wichtigkeit. Unwichtigkeit ist auch das Substantiv von unwichtig. Was nicht wichtig ist, ist unwichtig.

Unwichtigkeit‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Von Unwichtigkeit spricht man, wenn etwas eine Kleinigkeit ist, wenn es nur eine Nebensache ist. Man kann z. B. sagen: „Ach diese Unwichtigkeit, die ist nicht weiter tragisch.“ Wenn jemand z. B. einen Fehler gemacht hat, etwas nicht beachtet hat, und jetzt Angst davor hat, dass man es irgendwie schlimm findet, dann kann man ihm sagen, dass das doch einfach nur unwichtig ist. Dass man sich über diese Unwichtigkeit, über diese Lappalie nicht weiter aufregen will.

Achte darauf, dass du nicht das als Unwichtigkeit ansiehst, was anderen Menschen wichtig ist. Unterschiedlichen Menschen ist Unterschiedliches wichtig. Es ist wichtig, dass du das, was anderen wichtig ist, nicht als Unwichtigkeit abtust. Objektiv gesehen, vom Zeitpunkt der Ewigkeit, ist fast nichts wirklich wichtig. Aber im Grunde genommen ist immer das wichtig, was dem einzelnen Menschen wichtig vorkommt. In diesem Sinn, wenn jemanden etwas als wichtig vorkommt, dann tue es nicht einfach als Unwichtigkeit ab.

Unwichtigkeit‏‎ Video

Vortragsvideo über Unwichtigkeit‏‎:

Einige Infos zum Thema Unwichtigkeit‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Unwichtigkeit‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Unwichtigkeit‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Unwichtigkeit‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Unwichtig‏‎, Unvollständigkeit‏‎, Unverletzt‏‎, Unwiderlegbarkeit‏‎, Unzugänglichkeit‏‎, Urgrund‏‎.

Ayurveda Seminare

14.06.2019 - 16.06.2019 - Yoga, Ayurveda und Mantra für Frauen
Eine unschlagbare Kombination, um Kraft zu tanken und die Göttin in dir zu entdecken.Mantra-Singen gibt Energie, entspannt und öffnet das Herz. In Kombination mit Yoga und Ayurveda tankst du ein…
Durga Devi,
16.06.2019 - 21.06.2019 - Ayurveda Detailmassagen
In diesem Seminar lernst du die ayurvedischen Detailmassagen in der Tiefe kennen, So kannst du deine Massage Praxis um ein Vielfaches bereichern. Wir besprechen die traditionelle Fußmassage, Fußc…
16.06.2019 - 23.06.2019 - Ayurveda Medizin Ausbildung Grundkurs
Hier hast du die einmalige Gelegenheit, dir Wissen über die 5000 Jahre alte Ayurveda Medizin anzueignen. Die zweiteilige Ayurveda Medizin Ausbildung wird von einem fachkundigen indischen Ayurveda…
Dr. Devendra Prasad Mishra,
21.06.2019 - 23.06.2019 - Ayurveda Kongress
Glück, Gesundheit und geistiges Wachstum - Ayurveda als Schlüssel zu emotionalem und körperlichem Wohlbefinden in allen LebensphasenVorträge und Workshops über alle Aspekte des Ayurveda. Mit n…
Sukadev Bretz,

Unwichtigkeit‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Unwichtigkeit‏‎? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Unwichtigkeit‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.