Innerer Frieden

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inneren Frieden Innerer Frieden – Ein wertvolles Gut! Es ist wichtig, zu innerem Frieden zu kommen, zu einer inneren Kraftquelle zu kommen, die unabhängig von Äußerem ist. Zu innerem Frieden kannst du in der Meditation finden.

Innerer Frieden - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Beschränkter Einfluss auf Veränderung

Swami Sivananda hat mal ein indisches Sprichwort zitiert: „Die [Welt] zu einer guten Welt zu machen, ist wie, wenn man probiert den Schwanz eines Hundes gerade zu ziehen. So wie du ihn loslässt, ringelt er sich wieder auf.“ Es ist zwar gut sich für eine bessere Welt einzusetzen. Auch mein Leben besteht daraus, dass ich die Welt verbessern will. Deshalb mache ich hier Tausende von Videovorträgen, mache etwas von morgens bis abends um Menschen zu inspirieren und mehr Frieden in die Welt zu bringen. Auf der einen Seite ist das wichtig mehr Frieden in die Welt zu bringen. Auf der anderen Seite weiß ich: „Die Welt geht ihren Gang. Unser Einfluss ist nur beschränkt.“.

Gottvertrauen für inneren Frieden

Wenn du weißt, dass die Welt dir letztlich Aufgaben gibt, die du zum Wachsen brauchst, dass du die Erfahrungen bekommst, die dafür nötig sind, kannst du mit den Ereignissen der Welt im inneren Frieden leben. Wenn du weißt, dass Menschen dir nur das zufügen können, was in deinem Schicksal angelegt ist und niemand dir etwas Schlimmes antun kann, was nicht im Plan deiner Evolution ist, kannst du dich vor Groll, Rache- und Verratsgefühlen schützen und mehr im inneren Frieden sein. Wenn du dich ganz an Gott wendest, Gott um Führung bittest, dich ganz Gott anvertraust, du weißt, dass du mit all deinen Fehlern Teil des Göttlichen bist und dass Gott auch durch deine Fehler wirkt, kannst du auch inneren Frieden haben.

Gott wirkt durch dich

Manche Menschen sind im inneren Unzufrieden, weil sie immer denken, sie seien nicht genügend. Das Gefühl ungenügend zu sein ist ein gutes Antidot gegen Arroganz, Selbstzufriedenheit und so weiter. Aber wenn du irgendwo auch bewusst bist, dass Gott auch durch deine Fehler wirkt und dein Ungenügen und den Erfahrungen, die andere aus deinem Ungenügen machen müssen, werden auch für sie gut sein, auch das hilft dir, inneren Frieden zu erfahren.

Was meinst du? Mein Name Sukadev von Yoga Vidya.

Video Innerer Frieden

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Innerer Frieden :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Innerer Frieden Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Innerer Frieden :

Viveka Chudamani - Von der Beherrschung der Sprache zum inneren Frieden

Innerer Frieden durch freundliches wahres Sprechen

- Kommentar zum Viveka Chudamani Vers 369 von Sukadev Bretz -

Beschränke die Sprache im Geist und beschränke den Geist im Intellekt, und wiederum, beschränke den Beobachter des Intellekts und vereinige auch das in das unendliche, absolute Selbst, erreiche höchsten Frieden.

Stufenleiter zur Beherrschung der Sprache

Shankara gibt uns hier eine kleine Stufenleiter. Am einfachsten ist es, die Sprache zu beherrschen. Er hat ein paar Verse zuvor gesagt, dass es wichtig ist, die Sprache zu beherrschen, das heißt sage nichts, was unwahr ist. Sage nichts, was unfreundlich ist und nichts, was nicht hilfreich ist. Wenn du dir das zur Gewohnheit machst und du nicht einfach lossprichst und einfach deinen Emotionen freien Lauf lässt, beherrschst du Manas, deinen Geist.

Beherrsche diesen Geist weiter durch Buddhi

Diesen Geist kannst du weiter durch Buddhi beherrschen. Man könnte auch sagen, wenn du die Sprache beherrschst, beherrschst du deinen Geist. Wenn du deinen Geist beherrschst, fällt es dir auch leichter deine Buddhi zu beherrschen, deinen Intellekt. Geist ist hier auch fühlen, denken, Emotionen, einfache automatisierte Reiz-Reaktionsketten in deinem Geist. Den Geist ruhig zu halten, führt mehr zum Intellekt und der Intellekt wird klarer. Dann verlasse den Intellekt und gehe in den Beobachter selbst, in den Sakshi. Dann gehst du jenseits des Sakshi und damit in den Atman. Aber dieser Prozess fängt erst einmal damit an, dass du die Sprache beherrschst.

Beobachte dich selbst, wie du sprichst

Deshalb möchte ich dich heute nochmals motivieren zu beobachten, wie du sprichst. Sprichst du wahr, freundlich und hilfreich? Oder redest du einfach darauf los? Die Kontrolle der Sprache ist so hilfreich, um zur Kontrolle des Geistes zu kommen. Daher mache es heute nochmal einen Tag lang: Überprüfe, ob das, was du sagst wahr ist, freundlich ist und hilfreich!


Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Innerer Frieden, dann interessierst du dich vielleicht auch für Innere Zufriedenheit, Innere Unruhe bekämpfen, Innere Leere, Innerer und äußerer Friede, Innig, Intrigant.

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft Seminare

06.08.2021 - 13.08.2021 - Yoga Nidra Aufbaukurs - Yogalehrer Weiterbildung
In diesem Intensivseminar lernst du als Yogalehrer Yoga Nidra mit detaillierten Erklärungen, so dass du dieses uralte komplexe yogische Entspannungs- und Meditationssystem noch klarer verstehst. U…
06.08.2021 - 13.08.2021 - Yoga Nidra Aufbaukurs - Yogalehrer Weiterbildung online
In Englisch mit deutscher Übersetzung. Teilnahmevoraussetzung: Teilnahme am Yoga Nidra Teil 1 Grundkurs In diesem Intensivseminar lernst du als Yogalehrer Yoga Nidra mit detaillierten Erklärungen…
06.08.2021 - 15.08.2021 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D2 - Raja Yoga
Das Yoga Sutra des Patanjali Raja Yoga: Ausführliche Erläuterung des Yoga-Sutra von Patanjali, mit Schwerpunkt auf dem 3. und 4. Kapitel und praktischen fortgeschrittenen Meditationen. Zusammenfa…
22.08.2021 - 19.09.2021 - Kriya Yoga mit den Aufladeübungen nach Paramahamsa Yogananda - Online Kurs Reihe
Termine: 5 x sonntags: 22.08., 29.08., 05.09., 12.09., 19.09.2021 Zeit: jeweils 09:30 - 11:00 Uhr In Englisch mit deutscher Übersetzung. In dieser Kurs Reihe führt dich Swamiji in den ursprüngli…
27.08.2021 - 29.08.2021 - Wege der Achtsamkeit, Yoga und Meditation
Die Achtsamkeitspraxis ermöglicht dir, ganz im Hier und Jetzt zu sein. Befreie deinen Geist von dem endlosen Denken über das, was war und was vielleicht kommen wird. Die kleinsten Ereignisse und…
27.08.2021 - 29.08.2021 - Duty to love
Lerne, durch Yoga im Alltag geschickt zu handeln und die Liebe in dir selbst zu entdecken. Erfahre durch Asanas, Pranayama, Yamas und Niyamas durch praktische Beispiele, wie Körper, Gefühle und I…