Innere Unruhe bekämpfen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Innere Unruhe bekämpfen Willst du deine innere Unruhe bekämpfen? Also los! Packe ein Schwert und ein Schild und gehe los und bekämpfe die innere Unruhe! Was passiert, wenn du die innere Unruhe so bekämpfst? Noch mehr Unruhe! Diese ganze Kämpferei. Man sagt: „Kampf gegen den Krebs!“ – „Kampf gegen die Erkältung!“ – „Kampf gegen Rheuma!“ – „Kampf der inneren Unruhe!“

Innere Unruhe bekämpfen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Innere Unruhe überwinden

Ja, manchmal mag auch kämpfen gut sein. Manchmal hilft es, sich durchzusetzen. Aber meinst du, die innere Unruhe ist zu bekämpfen? Ich glaube nicht! Die innere Unruhe ist am Besten zu überwinden, indem du sie vielleicht nicht bekämpfst. Werde dir bewusst: Da ist innere Unruhe. Werde dir bewusst: Diese innere Unruhe lässt dich nicht gemütlich werden. Diese innere Unruhe verhindert, dass du dir dein Leben zu bequem machst. Du bist auf der Hut. Innere Unruhe macht wachsam. Innere Unruhe hat ihre Vorteile. Manchmal ist es gut, dir das bewusst zu machen: Dass es ein bestimmtes Lebensgefühl ist, innerlich unruhig zu sein, das auch wertzuschätzen ist. Ja, dem ist so!

Möglichkeiten zur Überwindung der inneren Unruhe

Yogaübungen

Natürlich, wenn du dann die innere Unruhe tatsächlich überwinden willst, dann bekämpfe sie nicht, sondern mache Yogaübungen. Wenn du eine Yogastunde gemacht hast, ist die innere Unruhe verflogen. Wenn du einmal bei Yoga Vidya ein Wochenendseminar mitgemacht hast, eine Ferienwoche, dann ist die innere Unruhe weg. Du hast eine tiefe innere Ruhe, du hast eine Kraft und eine Ausstrahlung.

Tiefe Bauchatmung mit Visualisierung

Im Alltag gibt es auch eine einfache Übung, um manchmal innere Unruhe zu überwinden. Das wäre tief mit dem Bauch zu atmen.

  • Stelle dir beim Einatmen vor: Licht und Energie strömt von oben in deinen Bauch und ausatmen: vom Bauch über das Herz werde weit.
  • Einatmen: Von der Erde nach oben, verwurzelnde Energie zum Herzen und ausatmen: nach vorne und in alle Richtungen vom Herzen.

Wenn du magst, kannst du das auch mit der Handbewegung verbinden.

Wenn deine Aura, dein Energiefeld weit ist, dann ist eine Ruhe da und eine Ausdehnung. Wenn du erst einmal diese Ausdehnung hast, dann kannst du vorübergehend ganz nach innen gehen in die innere Ruhe. Aus der inneren Ruhe gehe wieder in die Weite. So hast du jetzt also mehrere Möglichkeiten: tiefe Bauchatmung, Visualisierung, Gestik der Weite, tief nach innen gehen in der Meditation und akzeptieren, dass innere Unruhe auch etwas Wertvolles ist.

Vielleicht magst du jetzt auch noch die Sendung mit anderen teilen. Mein Name ist Sukadev von Yoga Vidya.

Video Innere Unruhe bekämpfen

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Innere Unruhe bekämpfen :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Innere Unruhe bekämpfen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Innere Unruhe bekämpfen :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Innere Unruhe bekämpfen, dann hast du vielleicht auch Interesse an Innere Stärke, Innere Leere, Innere Atmung, Innere Unruhe Symptome, Innerer Frieden, Innig.

Angst Seminare

18.10.2020 - 25.10.2020 - Yoga bei psychischen Problemen - Yogalehrer Weiterbildung
Menschen mit psychischen Beschwerden kannst du als Yogalehrer zu tieferer Selbsterkenntnis führen und ihnen mit Yoga Zugang zu innerer Kraft verschaffen. Diese Yoga Weiterbildung richtet sich an Y…
Shivakami Bretz,Ute Zöllner,
25.10.2020 - 30.10.2020 - Familienaufstellen und Yoga
Bringe Bewegung in dein ganzes (Lebens-)System und deinen Körper mit Yoga, Meditation und Familienaufstellen. Das Familienaufstellen ist eine wunderbare Methode, um Verstrickungen und Blockaden zu…
Katrin Harnoß,
30.10.2020 - 01.11.2020 - Yoga bei posttraumatischen Belastungsstörungen
Menschen, die Gewalt erfahren haben, sei es z. B. in der Kindheit durch sexuellen Missbrauch oder körperliche Gewalt, in erwachsenen Beziehungen misshandelte Frauen und Vergewaltigungsopfer, Krieg…
Anke Gempke,
13.11.2020 - 15.11.2020 - Schatten-Bewusst-Sein
Schatten sind ursprünglich neutrale Daseinsmechanismen. Durch bestimmte Lebenserfahrungen erlebst du diese Mechanismen als unwillkommen, hast sie ins Reich der Schatten verbannt.Neid zum Beispiel…
Erkan Batmaz,
13.11.2020 - 15.11.2020 - Mein Dharma - meine Lebensaufgabe
Im Dharma zu sein bedeutet, auf dem Weg der eigenen persönlichen Lebensaufgabe zu gehen. Du wirst die tiefere Bedeutung des Dharma-Konzeptes kennen lernen und auf dein Leben anwenden. Durch prakti…
Dirk Gießelmann,
20.11.2020 - 22.11.2020 - Sinn und roten Faden erkennen
Ein Yoga Seminar zur Standortbestimmung und Neuorientierung. Du lernst Möglichkeiten kennen, wie du mit Herz und Verstand deine Ziele verwirklichen kannst. Mit wirkungsvollen Methoden aus dem Yoga…
Barbara Bosch,