Fühlen

Aus Yogawiki

Fühlen ist das Verb von Gefühl. Der Mensch ist nicht nur ein denkendes Lebewesen, er ist auch ein fühlendes Lebewesen. Der Mensch hat Emotionen, hat Gefühle, er spürt und fühlt.

Fühlen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Fühlen kann eine Bezeichnung dafür sein, was von den Instinkten herkommt. Es kann auch eine intuitive Weisheit des Unterbewusstseins sein. Auch hohe spirituelle Erfahrungen sind Erfahrungen, wo das Fühlen intensiv berührt wird. Man sagt auch, dass das Denken, Fühlen und Handeln irgendwo zusammengehören.

Denke spirituell, fühle spirituell, handle spirituell. Entwickle das Gefühl der Liebe, des Mitgefühls und des Verstehens. Schicke positive Gedanken aus und dann handle aus diesem Geist und diesem Gefühl der Liebe und des Mitgefühls und des Wohlwollens.

Video Fühlen

Videovortrag mit dem Thema Fühlen :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Fühlen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Fühlen :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Fühlen, sind vielleicht für dich Vorträge und Artikel interessant zu den Gebieten Frühling, Friedlich, Frei von Angst, Eifersucht und Wut, Fünf Elemente, Füße, Garbha Sanskar.

Liebe Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/liebe/?type=2365 max=6