Haferkur

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Haferkur ist eine Form der Behandlung durch viel Hafer.

Bei der Haferkur wird Hafer in verschiedenen Formen gegessen. Haferkur aus Yoga Sicht

Haferkur

Manchen mag es bekannt sein, dass sie als Kind Haferschleim bekommen haben, wenn sie nicht so gesund waren. Haferschleim als einziges Nahrungsmittel hat sich zum Beispiel bewährt bei Magenproblemen und Darmproblemen. Man nimmt einfach Haferflocken, gibt Wasser dazu, vielleicht etwas Gemüsebrühe oder Gemüsebrühe-Pulver und lässt dann das Ganze ausreichend lange köcheln. Und dann ist nachher der Hafer sehr leicht verdaulich.

Haferkur ist auch eine Bezeichnung für eine Form der Behandlung des Diabetes mellitus. Dabei ernährt man sich für eine Weile überwiegend von Hafer und das bewirkt eine Besserung der diabetischen Stoffwechsellage. Der Hafer sollte dabei fettarm zubereitet werden. Man isst etwa 180 bis 230 Gramm Haferprodukte am Tag. In der strengen Form wird dabei der Hafer fast ohne Fett zubereitet. Bei der milderen Form kann der Hafer auch mit Kompott ergänzt werden. Man darf später auch noch Gemüse dazugeben.

Die Haferkur eignet sich auch zur Gewichtsreduzierung und manche sagen, dass darauf die Wirkung der Haferkur zurückzuführen ist. Es gibt eben verschiedene Formen von Kuren, die hilfreich sein können. Manche Menschen machen eine bestimmte Fastenkur, die ihnen hilft. Andere kennen zum Beispiel die Vollkornreis-Kur.

Gerade auch in der Makrobiotik gibt es auch bei verschiedenen Erkrankungen die Empfehlungen, für ein paar Wochen nur von Vollkornreis zu leben. Das nennt sich dann auch braune Reis-Diät. Genauso gibt es die Haferkur, die in der Reinstform letztlich der Haferschleim ist. Zusätzlich gibt es auch andere Formen der Haferkur, bei denen man Hafer in verschiedenen Präparationen zu sich nimmt. Also zum Beispiel Hafermüsli, in dem auch etwas Apfel oder Nüsse drin sind. Das bedeutet man isst Hafermüsli am Morgen und Haferschleim am Abend. Diese Kur kann energetisieren und harmonisieren.

Haferkur Video

Bekommen neue Einsichten durch ein Vortragsvideo über Haferkur:

Dieses Videoreferat mit dem Inhalt Haferkur kann dich vielleicht dazu motivieren, deine Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Haferkur

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Haferkur, sind zum Beispiel

Haferkur gehört zu Themen wie Ernährung, Fasten, Diäten, Gesundheit, Prävention, Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung, Naturheilkunde, Ernährung, Fasten, Diäten, Gesundheit, Prävention, Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Haferkur in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Haferkur enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Haferkur ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!