YVS157 Einführung ins Sanskrit – Sanskrit Teil 1

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einführung ins Sanskrit – Sanskrit - Teil 1: Sukadev stellt dir in diesem Videovortrag die Sprache Sanskrit (Sanskrit = Wohlgeformte) vor, eine Sprache der Veden, der Mantras, des Yoga. Warum ist Sanskrit wichtig? Warum ist es wichtig, Sanskrit Wörter korrekt auszusprechen? Was hat es mit der Sanskritsprache auf sich? .


Sanskrit ist die vermutlich älteste Sprache, die heute noch verwendet wird. Sanskrit ist eine indoeuropäische Sprache, ist verwandt mit den Sprachen Latein, Deutsch, Russisch sowie Persisch. Darüber hinaus ist Sanskrit eine Heilige Sprache: Sie hat eine eigene Kraft und Macht.

Sanskrit ist außerdem die Sprache der Veden. Die Veden haben eine Bedeutung als Heilige Schrift. Sie haben aber vor allem eine Bedeutung als machtvolle Rezitationen. Wie bei jeder Heiligen Schrift gibt es in den Veden auch Teile, die uns heute als sehr eigenartig vorkommen aber auch hocherhabene Teile. Wie der Koran auf arabisch gelesen eigene Kraft hat, so ist es mit den Veden.


Mantras sind auf Sanskrit. Wenn man Sanskrit gut aussprechen kann, kann man die Mantras gut aussprechen. Für die Wirkung der Mantras sind mehrere Faktoren wichtig:

Das Sanskrit Alphabet ist ein phonetisches Alphabet:

  • Eineindeutige Zuordnung der Buchstaben und zur Aussprache
  • Anders als im deutschen oder englischen: Hier kann der gleiche Buchstabe anders ausgesprochen werden: Bad/Bart, Eule, Selen, Bett, Beten.

Das Sankrit-Alphabet besteht aus 50 Buchstaben:

  • 16 Vokale
  • 34 Konsonanten

Das deutsche Alphabet besteht zum Vergleich aus 26 Buchstaben.


Dieser Audio bzw. Videovortrag YVS157 gehört zu der Themenreihe "Mantra, Bhakti Yoga und Sanskrit" und gehört zum Teil der Sanskritvorträge innerhalb der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist ein Begleitvortrag der 2-jährigen Yogalehrerausbildung.


Ergänzend findest du auch einen Sanskrit-Kurs "Sanskrit Lernen leicht gemacht" sowie unsere Sanskrit-Kurslektionen.


Zum vorigen Vortrag

Zum nächsten Vortrag


Weitere Informationen findest du auch unter den Stichwörtern Sanskrit und Yoga.

Siehe auch

Seminare zum Thema bzw. im indirekten Zusammenhang

In diesem Abschnitt findest du eine Reihe von Seminaren bzw. Informationen, die im indirekten Zusammenhang zu diesem Thema stehen:

Sanskrit und Devanagari

06.11.2020 - 08.11.2020 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,
09.11.2020 - 25.11.2020 - Online Aufbaukurs Sanskrit - Montags und Mittwochs 14:30 - 15:30 Uhr
Der Kurs beginnt am 9.11.2020 und endet am 25.11.2020Termine: Montags und Mittwochs 14:30 - 15:30 UhrWir wiederholen die Details des Sanskrit-Alphabetes und bekannte Ligaturen, lernen Sonderzeichen…
Sitaram Kube,

10.11.2017 - 12.11.2017 - Sanskrit

Erlernen der Devanagari-Schrift zum korrekten Aussprechen der Mantras.
Dr. phil. Oliver Hahn

Indische Schriften

30.10.2020 - 01.11.2020 - Erkenne dich selbst - das Yoga Sutra von Patanjali
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ (Francis Picabia)In diesem Seminar lernst du, dich auf der Grundlage des Yoga Sutra von Patanjali selbst zu erforschen und zu e…
Michael Büchel,
06.11.2020 - 08.11.2020 - Die Geschichte des Hatha Yoga
Hatha Yoga wird seit ungefähr 1000 n. Chr. in indischen Texten erwähnt. Er ist eng verbunden mit den Nath Yogis, die insbesondere auf Kundalini Yoga spezialisiert waren. Sie hatten im indischen M…
Prof. Dr. Catharina Kiehnle,


Ist hier noch nicht das Passende an Informationen dabei gewesen? Dann schaue im nächsten Abschnitt doch mal die Link-Sammlung durch.

Links

Mit dieser Linksammlung findest du weitere spannende Themen, die direkt oder indirekt mit diesem Thema zusammenhängen.

Sanskrit Kurs mit 74 Kurslektionen

Willst du weiter in das Sanskrit eintauchen? Dann folge diesem weiterführendem Kurs mit insgesamt 74 Kurslektionen:

Weitere Links

Hier findest du weitere interessante Links rund um das Thema Sanskrit, wodurch dir das Sanskrit-Lernen erleichtert wird.

Literatur

Lasse dich von den spannenden wie auch aufschlussreichen Büchern zum Thema inspirieren:

Weblinks

Alternativ kannst du auch im Suchfeld rechts oben einen neuen Suchbegriff eingeben. Viel Spaß beim weiteren Stöbern.