72 Engel der Kabbala

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

72 Engel der Kabbala: In der Kabbala, der jüdischen Geheimlehre, gibt es viele Engelslehren. Die 72 Engel der Kabbala werden auch als Genien bezeichnet. Dabei wird jedem der 9 Chöre der Engel 8 Engel zugeordnet, plus ein oder mehrere Regenten. Die Aufzählungen differieren leicht. In Anlehnung an die 72 Engel der Kabbala gibt es auch verschiedene Engelskarten-Sets.

Erste Engelshierarchie

Die oberste Engelshierarchie besteht aus den Seraphim, den Cherubim und den Thronen.

Seraphim

Die Seraphim sind Engel der Liebe, sie helfen uns, unser Schicksal innerhalb der kosmischen Gesetze zu erkennen.

Herrscher-Engel Metatron

Die 8 Engel:

  1. Vehuiah, steht für Willenskraft
  2. Yeliel, steht für Liebe
  3. Sitael, steht für Verwirklichung
  4. Elemiah, steht für Göttliche Macht
  5. Mahaisiah, steht für Göttliche Ordnung
  6. Lelahel, steht für Göttliches Licht
  7. Achaiah, steht für Geduld
  8. Cahetel, steht für Göttlicher Segen

Cherubim

Cherubim sind Engel der Weisheit. Die Cherubim helfen uns bei unserer Spirituellen Entwicklung und führen uns zur Weisheit.

Herrscherengel Raziel

  1. Haziel, steht für Göttliche Liebe und Vergebung
  2. Aladiah, steht für Göttliche Gnade und Beharrlichkeit
  3. Lauviah, steht für Göttlicher Sieg
  4. Hahaiah, steht für Himmlische Zuflucht und Schutz
  5. Yezalel, steht für Treue
  6. Mebahel, steht für Wahrheit und Freiheit
  7. Hariel, steht für Klarheit und Reinigung
  8. Hakamiah, steht für Loyalität


Throne

Die Throne ( Thronoi) helfen den Sinn der Prüfungen des Lebens zu verstehen.

Herrscherengel der Throne: Zafkiel

Die Acht Engel der Throne:

  1. Lauviah, steht für Offenbarung
  2. Caliel, steht für Wahrheit und Gerechtigkeit
  3. Lauviah, steht für Wohlstand
  4. Pahaliah, steht für Reinheit und Erlösung
  5. Nelkahel, steht für Wissen und Erkenntnisse
  6. Yeiaiel, steht für Berühmtheit
  7. Melahel, steht für Gesundheit und Heilung
  8. Haheuiah, steht für Schutz

Die zweite Engelshierarchie

Die zweite Engelshierarchie besteht aus den drei Chören Herrschaften, Mächte und Gewalten.

Herrschaften

Die Herrschaften gehören zur zweiten Engelshierarchie. Die Herrschaften helfen den Menschen, ihren freien Willen zu entwickeln und richtig einzusetzen.

Herrscherengel: Zadkiel

  1. Nithaiah, steht für Innere Ruhe und Göttliche Weisheit
  2. Haaiah, steht für Feingefühl und Diplomatie
  3. Yerathel, steht für Vertrauen
  4. Seheiah, steht für Voraussicht
  5. Reyiel, steht für Befreiung
  6. Omael, steht für Vermehrung
  7. Lecabel, steht für Entscheidungsfähigkeit
  8. Vasariah, steht für Gerechtigkeit und Güte

Mächte

Die Mächte, auch genannt Kräfte, stärken die Menschen. Sie sorgen für Gerechtigkeit.

Herrscherengel: Kamael

Die 8 Engel der Mächte:

  1. Yehuiah, steht für Unterordnung
  2. Lehahiah, steht für Gehorsam
  3. Chavakhiah, steht für Versöhnung
  4. Menadel, steht für Arbeit
  5. Aniel, steht für Überwindung von Unterdrückung
  6. Haamiah, steht für Rituale
  7. Rehael,steht für familiäre Liebe
  8. Yeiazel, steht für Trost und Freude

Gewalten

Die Gewalten sind der letzte Engelschor der zweiten Engelshierarchie, der zweiten Triade. Die Gewalten helfen den Menschen, ihren freien Willen zu entdecken.

Herrscherengel: Michael

  1. Hahael, steht für Spiritualität
  2. Mikael, steht für Organisation
  3. Veuliah, steht für Wohlstand
  4. Yelahiah, ist ein machtvoller Himmlischer Beschützer
  5. Sealiah, steht für Motivation
  6. Ariel, steht für Offenbarung
  7. Asaliah, steht für Kontemplation
  8. Mihael, steht für die Fruchtbarkeit

Die dritte Engelshierarchie

Die dritte Engelshierarchie besteht aus den Fürstentümern, die Erzengel und die Schutzengel bzw. Herzensengel.

Fürstentümer

Die Fürstentümer sind der oberste Engelschor der dritten Engelstriade. Die Fürstentümer sensibilisieren die Menschen für die Schönheit dieser Welt.

Oberster Engel der Fürstentümer ist Haniel


  1. Vehuel, steht unter anderem für Erhabenheit
  2. Daniel, steht für Sprachgewandtheit
  3. Hahasiah, steht für Medizin und Heilung
  4. Imamiah, steht für Überwindung von Hindernissen
  5. Nanael, steht für geistige und spirituelle Kraft
  6. Nithael, steht für Schönheit
  7. Mebahiah, steht für Intelligenz
  8. Poyel, steht für Glück


Erzengel

In der Systematik der 72 Engel sind die Erzengel die zweitunterste Engelskategorie. In anderen Systematiken sind die Erzengel die wichtigsten Engel. In dieser Systematik verhelfen die Erzengel den Menschen zum Zugang zum universellen Wissen des Kosmos.

Oberster Erzengel ist Raphael

Die Acht Erzengel unter Raphael:

  1. Nemamiah, steht für Unterscheidungskraft
  2. Yeialel, steht für innere Stärke, für geistige Stärke
  3. Harahel, steht für Wohlstand
  4. Mitzrael, steht für Regeneration und Wiederaufbau
  5. Umabel, steht für Freundschaft
  6. Iahijel, steht für Wahres Wissen, tiefes Verständnis
  7. Anauel, steht für Einheit
  8. Mehiel, steht für Inspiration

Engel, Helferengel, Schutzengel, Herzensengel

Der letzte der 9 Engelschöre wird oft einfach Engel, Angeloi genannt. Man kann diese auch als Helferengel, Schutzengel, Herzensengel bezeichnen. Sie stehen den Menschen bei auf dem spirituellen Weg. Sie herrschen auch über Leben und Tod.

Oberster Engel ist Gabriel.

Die Acht Engel:

  1. Damabiah, steht für Quelle der Weisheit
  2. Manakel, steht für Erkenntnis von Gut und Böse
  3. Ayael, steht für Verwandlung
  4. Habuhiah, steht für Heilung
  5. Rahael, steht für Rückerstattung, Wiedergutmachung
  6. Yabamiah, steht für Alchemie und Transformation
  7. Haiaiel, steht für Schutz und Zuflucht
  8. Mumiah, steht für Erneuerung, Regeneration, innere Öffnung

Siehe auch