Harahel

Aus Yogawiki

Harahel ist ein Engel aus der Kabbala und bedeutet Gott der alle Dinge kennt. Harahel ist ein hebräisches Wort. Er gilt als Schutzengel für Büchereien, für Archive, Schulen und Universitäten. Harahel hilft ein offenes Ohr und Herz zu haben. Er ruft die Menschen auf, sich für neue Ideen zu öffnen. Und er ruft auch auf, das Wissen für andere Menschen nutzbar zu machen. Harahel wird auch als Herachel, Herachiel und Herochiel bezeichnet.

Harahel ist ein Engel. Gerade in monotheistischen Religionen spielen Engel eine wichtige Rolle

Harahel gilt als ein besonders fruchtbarer Engel und man kann ihn eben auch anrufen, für die Heilung von Unfruchtbarkeit. Er entwickelt vor allem geistige Klarheit und Intelligenz. Harahel hilft göttliche Kräfte im Alltag anzuwenden. Er lehrt auch den Kinder Respekt gegenüber ihren Eltern. Harahel kann auch vor dem Verlust von Vermögen und Geld angerufen werden.

Er wird nach jüdischer Tradition angerufen, indem Pslam 113, Vers 3 rezitiert wird. Und dieser Vers lautet: ""Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Untergang sei gepriesen das Wort des Herrn.“ Harahel gehört zum Engelschor der Erzengel und untersteht dem Erzengel Raphael.

Video über den Engel Harahel

Lausche diesem Vortrag über die spirituelle und symbolische Rolle von Harahel.

.

Was ist die ursprüngliche Bedeutung von Harahel ? Woher kommt eigentlich Harahel ? In welchem Teil der Welt spielte oder spielt Harahel eine wichtige Rolle? Gerade in den monotheistischen Religionen sind Engel oft wichtig. In den monotheistischen Religionen werden die verschiedenen Aspekte des Göttlichen in den Göttern und Göttinnen dargestellt. Bei den monotheistischen Religionen übernehmen die Engel und die Heiligen diese Rolle.

Harahel Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Harahel ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Harahel, Engel und alles was damit verknüpft sein kann:

Arten von Engeln

Andere interessante Infos findest du auch zum Thema Hinduistische Göttinnen.

Caveat

Manche der Engel, über die hier in dieser Vortragsreihe behandelt werden, werden zu den "gefallenen Engeln", manchmal sogar zu den "Dämonen" gezählt. Yoga Vidya betreibt keine Engelsmagie, es gibt keine Engelsrituale, Beschwörungen etc. Vielmehr stellen diese Vorträge mehr Überlegungen zur symbolischen und psychologischen Bedeutung der Engel dar. Wir bitten um Entschuldigung, falls einer dieser Vorträge das religiöse Gefühl einzelner verletzt. Das ist nicht beabsichtigt.

Engel im Alphabet vor oder nach Harahel

Engel Seminare

13.10.2024 - 18.10.2024 Engelmedium Ausbildung
Du lernst die Hierarchie der Engel, wie du ihre Antworten wahrnimmst und diese an andere vermittelst. Du erhältst Einblick in die geistige Welt und legst den Grundstein für dich als Engelsmedium. Wen…
Satyadevi Bretz
18.10.2024 - 18.10.2024 Licht und Dunkelheit - Online Workshop
18:00 – 21:00 Uhr

In unserer dualen Welt, in der ein Schattenspiel zwischen Licht und Dunkelheit stattfindet, gibt es einen ganzen Kosmos an verschiedensten Wesen. In diesem WS beschäfti…
Shantyananda Newiger

Weitere Informationen zu Yoga und Meditation