Familiäre Liebe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Familiäre Liebe ist die Liebe innerhalb der Familie. Sie umfasst die Elternliebe, Kindesliebe, Kinderliebe, Mutterliebe, Vaterliebe, Geschwisterliebe. In einem weiteren Sinn ist die familiäre Liebe auch die Liebe zu und von Onkeln, Tanten, Cousins, Cousinen, auch 2. und 3. Grads sowie Großeltern, Enkeln, Urgroßeltern, Urgroßenkeln.

Eine andere Bedeutung von familiär ist "vertraut". In diesem Sinn ist familiäre Liebe eine vertraute Liebe, also eine Liebe, die man kennt, die sich vertraut anfühlt.