Hard Core Yoga

Aus Yogawiki

Hard Core Yoga Bei Yoga Vidya bezeichnen wir die intensive Praxis von klassischem Yoga als Hard Core Yoga. Es ist also ein Yoga, wo man intensiv Asanas, Pranayama und Meditation übt, und zwar klassischnicht so soft Yoga wie Yin Yoga, Yogatherapie, Rücken-, Schwangeren- oder Seniorenyoga (dies haben wir ja auch alles).

Hard Core Yoga - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Intensive Yoga Praxis

Hard Core Yoga heißt auch, dass die Asanas nicht mit Mantras angereichert sind, kein Gong und kein Klang, kein dies und kein jenes, sondern einfach Asanas, Pranayama, Meditation und Tiefenentspannung. Ja, man kann auch Mantras singen, aber nicht während dem Yoga. Hard Core Yoga heißt, intensiv zu praktizieren. Nicht so sehr „fühle auf dich, höre auf dich und spüre“. Dies vielleicht auch, aber nicht hauptsächlich. Also:

Übe, mache, tue. Denke nicht so sehr darüber nach – das ist Hard Core Yoga.

Übe also öfter mal Hard Core Yoga, solange dein Körper gesund ist. Versuche, wirklich intensiv Yoga zu üben. Nicht nur all das andere nette wie Acro Yoga, Aerial Yoga, Mantra Yoga, Yang und Yin Yoga, Yoga und beats und was es sonst noch so alles gibt. Ja, wir bieten all das bei Yoga Vidya an. Aber sei dir bewusst: Hard Core Yoga, das Yoga selbst intensiv geübt, hat seine eigene Schönheit und eine ganz besonders tiefe Wirkung. Wir haben auch Hard Core Yoga Seminare bei Yoga Vidya, wo du so richtig intensiv üben kannst und dieses tolle Gefühl haben kannst, wenn du Yoga intensiv übst.

Video Hard Core Yoga

Kurzes Vortragsvideo über Hard Core Yoga :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Hard Core Yoga Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Hard Core Yoga :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Hard Core Yoga, sind vielleicht auch Vorträge und Artikel interessant zu Handentspannung, Hand, Gute Manieren, Hare Krishna Bewegung, Harsch, Hauptsache gesund.

Asana Intensiv und Yoga Bodywork (für Fortgeschrittenere) Seminare

23.09.2022 - 25.09.2022 Yoga Bodywork Asana intensiv
Ein Durchbrucherlebnis für deine Yoga-Praxis! Intensives Arbeiten an den Asanas. Bodywork - gegenseitiges Helfen verhilft dir spielend und entspannt auch in fortgeschrittene Asanas. Techniken und Tri…
Kamala Lubina
23.09.2022 - 25.09.2022 Asana Intensiv für Ausgeglichenheit, innere Stabilität und Vertrauen
Durch intensives Arbeiten an Gleichgewicht und Koordination kannst du Ausgeglichenheit und Ruhe finden. Durch das Zusammenspiel der beiden Gehirnhälften können sich innere Blockaden lösen. Du nimmst…
Patrik Frauzem
07.10.2022 - 09.10.2022 Asana Flow
Asana Flow ist ein fließender Hatha-Yoga-Stil. Getragen vom natürlichen Atemrhythmus werden Asanas auf harmonische Weise miteinander verbunden. Eine Asana gleitet ohne Unterbrechung in eine nächste ü…
Lalita Furrer-Hübner
14.10.2022 - 16.10.2022 Asana Intensiv meets Yin Yoga
Yoga bedeutet das Verbinden und Harmonisieren von Gegensätzen. Während sich in exakten Ausrichtungen und kraftvollen Asanas das männliche Prinzip auslebt, gleicht das Yin Yoga dies durch Loslassen un…
Corinna Grote
14.10.2022 - 16.10.2022 Asana meditativ - Entstehung des inneren Universums
Mit verschiedenen Techniken erhöhst du den Anteil von Sattwa und wirst durchlässiger für die kosmische Energie, die durch die drei Körper hindurch wirkt. Durch die fünf Lebenshüllen als Ausdrucksform…
16.10.2022 - 21.10.2022 Yoga Vidya Bodywork - Partner Asanas. Yogalehrer Weiterbildung
Lerne Yoga Vidya Bodywork und Partneryoga Kurse zu unterrichten, um so Abwechslung in deinen Yogaunterricht zu bringen. Mit Hilfe eines Partners und Hilfsmitteln (Klötze, Stühle, Gurte, Kissen) erleb…
Radhika Siegenbruk, Maik Piorek