Unveränderlich

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unveränderlich‏‎ ist das, was keiner Veränderung unterliegt. Unveränderlich ist das, was gleichbleibt, es ist wie eine Konstante.

Unveränderlich‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Was ist unveränderlich in dieser Welt? Alles, was in dieser Welt ist, ist vom absoluten Standpunkt aus veränderlich. Relativ gesehen gibt es manche Dinge, die veränderlicher sind als andere. Zum Beispiel ist Eisen verhältnismäßig unveränderlich und Holz veränderlich. Man kann auch sagen, dass in einer Gemeinschaft unveränderliche Grundsätze gelten, wie diese aber umgesetzt werden, ist veränderlich.

Unveränderlich auf relativer und absoluter Ebene

Zum Beispiel haben wir bei Yoga Vidya auch eine sogenannte Sevaka-Gemeinschaft, also eine spirituelle Lebensgemeinschaft. Dort gibt es auch ein Regelwerk, das nennt sich Yoga Vidya Smritis. Dort stehen die Regeln drin, nach denen wir unser Leben ausrichten. Dort gibt es die sogenannten unveränderlichen Grundsätze, die es seit 1992 gibt und 1997 schriftlich festgehalten wurden. Und es gibt die veränderlichen Regeln, die mit Mehrheitsentscheidungen geändert werden können. Da stehen dann auch verschiedene Grundsätze und Regeln, wie Regeln geändert werden können.

Aber so gibt es unveränderliche Grundsätze. Natürlich sind die unveränderlichen Grundsätze nur relativ unveränderlich, denn alles was in dieser Welt ist, ist letztlich auch veränderlich. Ob jemand in ein paar hundert Jahren noch an unsere sogenannten unveränderlichen Grundsätze denkt, wer weiß? Und in ein paar tausend Jahren sicherlich niemand.

Was also menschlich unveränderlich ist, ist vom Göttlichen immer noch veränderlich. Es gibt nur etwas, was unveränderlich ist und das ist das Bewusstsein selbst, Brahman, Gott.

Und so sollte man nicht zu feste auf etwas bauen, was in dieser Welt ist. Denn alles, was in dieser Welt ist, kann einem keinen dauerhaften Halt geben, weil es eben der Veränderung unterworfen ist. Und spätestens mit dem Tod ist es vorbei. Aber es gibt etwas, was unveränderlich ist. Eine unveränderliche Wirklichkeit. Das zu erfahren, ist das Ziel des spirituellen Yogas, das Ziel aller religiösen und spirituellen Systeme.

Unveränderlich‏‎ Video

Hier findest du einen Videovortrag mit dem Thema Unveränderlich‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Unveränderlich‏‎ in dieser Kurzabhandlung. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Unveränderlich‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Unveränderlich‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr wage zu tun haben mit Unveränderlich‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Ununterbrochen‏‎, Untertreibung‏‎, Unterschiedlichkeit‏‎, Unvergänglich‏‎, Unvollständigkeit‏‎, Unwichtigkeit‏‎.

Achtsamkeit Seminare

08. Feb 2019 - 10. Feb 2019 - Achtsamkeits-Meditation
Die Achtsamkeits-Meditation (Vipassana) geht auf die durch Buddha vor seiner Erleuchtung praktizierte Übung zurück. So wie er intuitiv die Wahrheit finden wollte, betrachtest du einfach nur alle…
Jochen Kowalski,
17. Feb 2019 - 22. Feb 2019 - Achtsamkeitsmeditation Kursleiter Ausbildung
In der Achtsamkeitsmeditation werden Geistesinhalte einfach beobachtet und nicht bewusst gesteuert. So lernst du (und deine Teilnehmer) dich nicht mit den Gedanken zu identifizieren. Man wird sich…
Narada Marcel Turnau,
24. Feb 2019 - 01. Mär 2019 - Achtsamkeit als Weg zu mehr Ruhe und Gelassenheit
Achtsamkeitspraxis nach Jon Kabat-Zinn ist ein Weg, um in belastenden Situationen bewusster mit sich selbst umzugehen. Du entwickelst ein tieferes Verständnis über deine körperlichen und seelisc…
03. Mär 2019 - 08. Mär 2019 - Asana Intensiv - sanftes Üben
Gerade durch sanftes Üben einer Asana in Verbindung mit dem natürlichen Atemrhythmus kannst du leicht in fortgeschrittene Yoga Stellungen hineinkommen. Der Weg in die Asana und die Asana selbst w…
Lisa Stegmaier,

Unveränderlich‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Unveränderlich‏‎? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Adjektiv Unveränderlich‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Zeit und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..