Anthroposophische Medizin

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anthroposophische Medizin ist ein interdisziplinäres Therapie-System. Es umfasst verschiede Berufsgruppen und beruht auf den Lehren von Rudolf Steiner. Die anthroposophische Medizin wird von Ärzten durchgeführt. Jemand muss also schulmedizinisch ausgebildet sein um anthroposophische Medizin anwenden zu können, mindestens ist das meistens so. Es gibt zwar auch Heilpraktiker für anthroposophische Medizin aber charakteristisch ist, dass die anthroposophische Medizin integrativ ist, d.h. schulmedizinische Ansätze verbunden mit den Lehren von Rudolf Steiner.

Anthroposophische Medizin aus der Sicht des Yoga

Seminare

Seminare zum Thema Gesundheit

Gesundheit

23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Detox Yin Yoga
Fühle dich willkommen, Körper, Geist und Seele zu „resetten“, einen Gang runter zu schalten, zu entgiften und dich mit neuer Kraft wieder aufzuladen. Genieße Tage der Reinigung und Entspannu…
Pranava Koch,
23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Faszienyoga
Faszination Faszien! Wir nehmen uns viel Zeit, um ausführlich mit den Faszien, dem Bindegewebssystem, das auch die inneren Organe und Muskeln umgibt, zu arbeiten. Du wirst erstaunt sein, was und w…
Marc Gerson,

Anthroposophische Medizin

Die anthroposophische Medizin verwendet naturbasierte, innerlich und äußerlich angewendete Arzneimittel, anthroposophische Medizin hat spezielle Techniken der Krankenpflege. Zur anthroposophischen Medizin gehören Körpertherapien, wie rhythmische Massage und auch Eurythmie, letzteres könnte man beschreiben als eine Form der Körperübung in Verbindung mit Tanz.

Zu ihr gehören auch künstlerische Therapien wie die Musiktherapie, Mal- und Sprachtherapie und Plastik oder Plastiziertherapie. Die anthroposophische Medizin arbeitet auch psychotherapeutisch und auch Biographie bezogen. Die Anthroposophie sieht den Menschen als Ganzes, sie spricht über verschiedene Aspekte des Menschseins und sieht die Lebensorganisation des Menschen, die Empfindungsorganisation des Menschen und die geistige Individualität.

Die anthroposophische Medizin hat auch ihre eigenen Arznei- und Heilmittel und die werden auf verschiedene Weisen hergestellt. Eine anthroposophische Medizin könnte eine gute Medizin sein die gerade für Yoga-Übende angemessen ist. Denn sie beruht auch auf dem Empfinden und Ernstnehmen der spirituellen Bedürfnisse eines Menschen. Und so wird man bei einem anthroposophischen Arzt gerade als Yoga-Übende/r auf viel Verständnis stoßen für die verschiedenen Aspekte der Persönlichkeit, des Lebens und der Spiritualität.

Anthroposophische Medizin Video

Hier ein kleines Video mit einer Rede zu Anthroposophische Medizin:

Dieses Referat mit dem Gegenstand Anthroposophische Medizin soll dir Inspiration und Stoff zum Nachdenken geben, dich zu einem gesünderen Lebensstil motivieren.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Anthroposophische Medizin

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Anthroposophische Medizin, sind zum Beispiel

Anthroposophische Medizin gehört zu Themen wie Gesundheit, Prävention, Heilsysteme, Heilverfahren, Medizinsystem, Heilung, Medizin, Medizin Fachgebiete, Fachrichtungen, Disziplin, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Anthroposophische Medizin in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Anthroposophische Medizin enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Anthroposophische Medizin? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!