Andrologie

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andrologie ist eine Bezeichnung für die Männerheilkunde. Andrologie ist aber nicht allgemein die Heilkunde für Männer, sondern man könnte sagen: Andrologie ist die Bezeichnung für die Sexualität des Mannes und all das, was die Geschlechtsorgane des Mannes betrifft. Oft wird Andrologie als Unterabteilung der Urologie angesehen. Andrologie beschäftigt sich zum einen mit Erkrankungen bei den Geschlechtsorganen des Mannes, also zum Beispiel Hodenkrampfadern, Verkrümmungen des Gliedes, unerfülltem Kinderwunsch, oder auch Fragen der Familienplanung. Genauso können auch Erektionsschwäche, oder Entzündungen der Geschlechtsorgane, oder auch Störungen des Hormonhaushaltes zur Andrologie gehören. Andrologie ist ein Fachgebiet der Medizin und derjenige, der Andrologie betreibt ist der Androloge.

Felsbeitag.JPG

Andrologie Video

Lausche einer kurzen Abhandlung zu Andrologie:

Diese Video Abhandlung mit dem Gegenstand Andrologie kann dir vielleicht eine kleine Motivation geben, gesund zu leben.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Andrologie

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Andrologie, sind zum Beispiel

Andrologie gehört zu Themen wie Gesundheit, Prävention, Medizin Fachgebiete, Fachrichtungen, Disziplin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Andrologie in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Andrologie enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Andrologie? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!