Wechselreiz

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wechselreiz

Wechselreiz kann hilfreich sein den Körper zu aktivieren und gesund zu werden. Wechselreiz kann die Regulationsfähigkeit des Organismus verbessern. Ein Wechselreiz hilft das der Organismus auf verschiedene Reize reizgerecht reagiert. Auch kommt es dann nicht zur Gewohnheit an einen über längere Zeit erfolgten Reiz.

Bekannt ist z. Bsp. der Wechselreiz bei Wasseranwendungen oder auch bei Temperaturanwendungen. Man kann z. Bsp. in die Sauna gehen und anschließend sich kalt duschen oder in ein kaltes Schwimmbad steigen. Natürlich erst duschen und dann in das kalte Schwimmbad gehen. Eine weiter Form von Wechselreiz ist auch das man in einer Yogastunde intensive Sonnengrüße übt was also heißt das man sehr viele sehr intensive körperliche Tätigkeit macht und zum Schluss die Tiefenentspannung übt.

Oder ein anderer Wechselreiz wäre natürlich auch das man unter der Woche intensiv sich engagiert aber am Wochenende ganz entspannt. Ein weiterer Wechselreiz ist auch das man im Urlaub in ein anderes Klima fährt als das in dem man gerade ist.


Wechselatmung Wechselreiz - erläutert vom Yoga Standpunkt aus


Wechselreiz aus der yogischen Sicht

Im engeren Sinne ist also Wechselreiz von heiß auf kalt und das kann den Organismus abhärten. Das kann helfen das der Organismus gesund wird. Es kann helfen das Temperaturempfinden zu regulieren. Wechselreiz kann auch helfen das der Organismus eine vegetative Umstimmung erfährt was also heißt das er auf eine andere Weise reagiert als bisher.

Wechselreiz kann eben auch heißen den Körper extremen Reizen aus zu setzen und das kann auch helfen das Körper und Seele sich abwenden vom Krankmachenden.

Wechselreiztherapie ist etwas was die Kneipptherapie auszeichnet. Was auch Sauna typischerweise auszeichnet weil man nach dem heißen trockenen Saunieren in nasses kaltes Wasser geht. Wechselreiz ist auch etwas was man z. Bsp. in vielen Kurorten gemacht hat im Sinne von auch Entspannung auf vershiedene Weise aber dann auch wieder in etwas Intensives.

Wechselreiz kann es auch bezüglich der Ernährung geben. Es gibt ja z. Bsp. auch die so genannte Wechseldiät wo man zum Beispiel einen Tag lang nichts isst und am nächsten Tag wieder isst. Oder wo man wechselt von Rohkost an einem Tag zu einer Kost wo viele gekochte Speisen genommen werden und genau so gibt es auch die Möglichkeit an einem Tag viele Kalorien zu sich zu nehmen und am anderen Tag wenig Kalorien.


Also Wechselreize sind interessante Stimulierungen des Körpers und manchmal ist es angemessen dem Körper eine Weile etwas sehr ruhiges, harmonisches zu geben und manchmal sind Wechselreize gut. Im Allgemeinen wenn du eine Erkrankung hast, die mit einer Vata-Übersteuerung zusammen hängt vom Ayurveda her, dann wäre es besser etwas Ruhigeres Harmonischeres zu machen was beständig ist. Dann brauchst du Beständigkeit.

Wenn du eher eine Erkrankung hast, die mit Kapha zu tun hat dann können Wechselreize besonders gut sein. Wenn ein Mensch z. Bsp. irgendwo feststeckt in seinen Gewohnheiten oder auch in seiner psychischen Erkrankung oder auch in seiner körperlichen Erkrankung, wenn dort z. Bsp. Teufelskreise, Rückkopplungsschleifen, usw. sind, dann können Wechselreize Wunder wirken.


Wechselreiz Video

Lausche einer Video-Abhandlung über Wechselreiz:

Dieses Referat zu Wechselreiz soll dir Anstöße geben für einen gesünderen Lebensstil.

Seminare

Ayurveda

14.04.2019 - 19.04.2019 - Ayurveda Wellness-Woche
Lerne auf natürliche Weise, zu dir selbst zu kommen und dadurch zu mehr Energie und Lebensfreude zu finden: Grundlagen des Ayurveda, Massage-Workshops (Abhyanga), verschiedene Reinigungsmethoden u…
Gundi Nowak,
19.04.2019 - 21.04.2019 - Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…
Nanda Schetelich,

Ernährung

14.04.2019 - 19.04.2019 - Vegane Kochausbildung
Spielerisch und genussvoll lernst du die vielfältigen Möglichkeiten einer yogisch-pflanzlichen Ernährung kennen – von deftig bis Rohkost. Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der…
Kai Treude,
22.04.2019 - 26.04.2019 - Wandern, Wildkräuter und Yoga
Erlebe die Ursprünglichkeit der Natur auf den Wanderungen im Westerwald. Entdecke die verschiedenen Kräuter an Gewässern, im Wald und auf der Wiese. Mit Informationen zu ihrer Verwendung, Herste…
Sitaram Kube,


Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Wechselreiz

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Wechselreiz, sind zum Beispiel

Wechselreiz gehört zu Themen wie Gesundheit, Prävention, Heilmittel, Heilung, Kneipp Anwendungen, Wasserheilkunde, Bäderheilkunde, Balneologie, Hydrotherapie, Naturheilkunde, Physiotherapie, Sporttherapie.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Wechselreiz in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Wechselreiz enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Wechselreiz ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!