Inkontinenz

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inkontinenz : Fakten, Ratschläge, Video Vortrag.

Inkontinenz aus Yoga Sicht

Inkontinenz

Inkontinenz ist ein Problem für immer mehr Menschen. Inkontinenz ist der Verlust der Fähigkeit Harn und Stuhl bewusst zurück zu halten und so den Zeitpunkt der Entleerung selbst bestimmen zu können. Inkontinenz ist oft Harninkontinenz. Das heißt es tropft Urin heraus in kleineren oder auch größeren Mengen. Es gibt verschiedene Ursachen für Harninkontinenz wie auch für Stuhlinkontinenz. Es kann zum Beispiel ein Prostataleiden vorliegen, eine Blasenentzündung oder auch Blasensteine.

Manchmal ist auch eine Operation eine Ursache für eine Inkontinenz. Bei jeder Oparation an den Geschlechtsorganen, an den Ausscheidungsorganen kann es immer eine Gefahr geben von Inkontinenz danach. Ältere Menschen können auch Inkontinenz bekommen ohne das eine Operation vorliegt. Manche Medikamente führen auch zur Inkontinenz. Und es kann auch passieren das einfach die Kontrolle über die Muskeln schrittweise verloren geht auch durch eine andere Erkrankung.

Inkontinenz kann vorgebeugt werden und auch bis zu einem gewissen Grade behandelt werden durch systematisches Beckenbodentraining. Sowohl Männer wie auch Frauen können lernen ihre Beckenbodemuskeln bewusst an zu spannen und zu lösen. Im Yoga gibt es zum Beispiel Mula Bandha und Ashwini Mudra und Vashroli Mudra, Amaroli Mudra und Shajoli Mudra. Und das sind alles verschiedene Methoden des Beckenboden Muskeltrainings.

Und wenn man den Beckenboden gut trainiert wird man auch lernen auch die Schließmuskeln der Harnröhre und des Afters zu schließen und wieder zu öffnen. Und das kann wieder helfen Inkontinenz zu überwinden. Darüber hinaus gibt es auch operative Möglichkeiten Inkontinenz zu beheben. Falls nichts etwas wirkt dann gibt es glücklicherweise heute durchaus unsichtbare Windeln, die ein angenehmes Gefühl vermitteln.

Es braucht aber keine sehr große Windel. Denn auch bei Inkontinenz kommt typischerweise keine große Menge heraus sondern man muss zusammen mit Arzt und auch mit medizinischem Fachpersonal dann die richtige Windel aussuchen, die auch von außen gut aussieht. Ja soweit zu einem Thema über das selten gesprochen wird. Aber gar nicht mal wenige Menschen leiden unter Inkontinenz und manches kann man machen um Inkontinenz zu beheben. Und manches kann man machen um besser damit leben zu können.

Inkontinenz Video

Lausche einer Lesung über Inkontinenz:

Dieses Referat zu Inkontinenz kann dir vielleicht Inspiration geben, liebevoll mit dir selbst umzugehen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Inkontinenz

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Inkontinenz, sind zum Beispiel

Inkontinenz gehört zu Themen wie Krankheiten, Krankheitssymptome, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Inkontinenz in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Inkontinenz enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Inkontinenz? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Ayurveda Gesichts- und Kopfmassage
Du lernst in entspannter Atmosphäre eine wohltuende Gesichts- und Kopfmassage zu geben. Diese einfühlsame Massage mit erlesenen und warmen Ölen wirkt positiv bei Stress und Anspannungen, die sic…
Gundi Nowak,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Weiterleben nach der Krebsdiagnose mit Yoga
Was tun nach einer lebensbedrohlichen Diagnose? Wie gehe ich mit Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Unruhe oder Herzklopfen um? Die Antwort ist einfach: Stärke deine inneren Ressourcen…
Nada Gambiroza-Schipper,