Richtigkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Richtigkeit : Was bedeutet das Wort Richtigkeit? Was ist der ethymolgische Ursprung dieses Wortes? Wozu ist Richtigkeit gut? Was die Grenzen? Was sind Synonyme, was Antonyme von Richtigkeit? Hier gleich eine Kurzdefinition:

Albrecht Dürer - The Little Owl - WGA7367.jpg

Richtigkeit bedeutet, dass etwas richtig ist. Was korrekt ist, besitzt seine Richtigkeit. Wenn man sagen will, dass etwas stimmt, kann man die Richtigkeit der Feststellung bestätigen. Eine Aussage kann seine Richtigkeit haben. Richtigkeit kommt vom Adjektiv richtig, welches wiederum von Recht bzw. rechts kommt. Richtigkeit bezieht sich normalerweise nur auf begrenzte Aussagen und Sachverhalte. In einem übergeordneten Sinn spricht man eher von Wahrheit.

Richtigkeit als hilfreiche Tugend

Rama und Bharata - rechts im Hintergrund Lakshmana und Sita.jpg

Sei vorsichtig mit dem Begriff "Richtigkeit". Es ist gar nicht so einfach, was richtig ist und was falsch ist und zu viele Menschen meinen, zu wissen, was Richtigkeit hier in dem Kontext bedeutet. Eine gewisse Demut ist oft angemessen. Manche Menschen urteilen zu schnell, "das ist gut, das ist schlecht" und machen sich zu Richtern über die Richtigkeit. Als spiritueller Aspirant empfehle ich eher etwas Demut. Es hängt vom Kontext ab, was in einem Kontext richtig ist, ist im anderen Kontext falsch, was von der einen Perspektive so ist, ist vielleicht von der anderen Perspektive so. Und woher weißt du es?

In diesem Sinne, es ist gut, eine gewisse Demut zu haben. Es ist gut, helfen zu wollen, es ist gut, engagiert zu sein, und manchmal muss man sich natürlich auch entscheiden. Und manchmal weiß man nicht, war die Entscheidung richtig. Die Richtigkeit der eigenen Entscheidungen kann man im Nachhinein vielleicht beurteilen, vorher nicht so leicht. Und selbst im Nachhinein, woher weißt du das? Vielleicht sollte es so sein, dass du dich so entscheidest, dass ein Misserfolg entstehen kann, dass du lernen kannst, dass du später besonders erfolgreich sein kannst. Woher weiß man das? Was ist richtig, was ist nicht richtig?

Ich erzähle hier so eine kleine Geschichte, das ist eine Geschichte eines jüdischen Einwanderers aus Osteuropa, der irgendwo um das Jahr 1900 nach Amerika gekommen ist. Und er kam dort hin, er kam irgendwo aus Osteuropa, er kam nach Chicago und dort war gerade eine Stelle frei für einen Gemeindediener, aber als Gemeindediener musste man Lesen und Schreiben können und er konnte nicht lesen und schreiben, also wurde er für diesen Posten für nicht geeignet gehalten. So bekam er ein paar Tage etwas zu essen, ein kleines Quartier und dann fing er an, so kleine Dinge zu verkaufen, kleine Gefallen zu tun, kleine Gänge zu machen. Er machte schließlich ein kleines Geschäft auf, aus dem kleinen Geschäft wurde ein größeres Geschäft, aus dem wurde dann schließlich ein Handwerksbetrieb und schließlich ein Industrieunternehmen.

Und eines Tages kam er zur Bank, um irgendwo ein neues Konto aufzumachen und dann kam ein neuer Bankdirektor und der Bankdirektor, der schaute ihn an und sah, wie er auf dem Kontoeröffnungsschein drei Kreuze drauf machte. Und dann lächelte der Industriebesitzer und sagte: "Ja, ich kann nicht lesen und schreiben." "Wie machen Sie das? Sie haben jetzt dieses große Unternehmen aufgebaut." - "Ich unterhalte mich, ich habe eine Sekretärin, ich habe eine Assistentin und das klappt so und ab und zu mal muss ich mit drei Kreuzen unterzeichnen." Und dann sagte der Bankdirektor: "Ohne Lesen und Schreiben haben Sie es soweit gebraucht, wie weit hätten Sie es nur gebraucht, wenn Sie lesen und schreiben hätten können?" Da lächelte der Industriebesitzer und sagte: "Ich wäre jetzt Gemeindediener in der und der Synagoge." Was soll das heißen? Das kannst du jetzt selbst überlegen. Du weißt nie, wozu etwas gut ist, daher stelle die Richtigkeit deiner Erfahrungen nicht in Frage. Und selbst wenn du Fehlschläge hattest, das muss nicht heißen, dass deine Entscheidung vorher falsch war. Richtig oder falsch, wer will es beurteilen? Trotzdem kannst du sagen, letztlich hat alles seine Richtigkeit, du lernst und wächst an den Erfahrungen und wenn du dich ethisch entschieden hast, dann werden deine Entscheidungen richtig gewesen sein.

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Richtigkeit - Antonyme und Synonyme

In diesem Yoga Wiki werden über 1000 Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale beschrieben. Hier einige Erläuterungen, wie man die Eigenschaft der Richtigkeit in Beziehung zu anderen Fähigkeiten und Verhaltensweisen sowie in Bezug auf Laster sehen kann:

Ähnliche Eigenschaften wie Richtigkeit - Synonyme

Ähnliche Eigenschaften wie Richtigkeit, also Synonyme zu Richtigkeit sind z.B. Korrektheit, Fehlerfreiheit, Tatsächlichkeit, Wirklichkeit.

Ausgleichende Eigenschaften

Jede Eigenschaft, jede Tugend, die übertrieben wird, wird zu einer Untugend, zu einem Laster, einer nicht hilfreichen Eigenschaft. Richtigkeit übertrieben kann ausarten z.B. in Pingeligkeit, Haarspalterei, Pedanterie, Übergenauigkeit. Daher braucht Richtigkeit als Gegenpol die Kultivierung von ohne Bewertung, Akzeptanz, Annahme.

Gegenteil von Richtigkeit - Antonyme

Zu jeder Eigenschaft gibt es ein Gegenteil. Hier Möglichkeiten für Gegenteil von Richtigkeit, Antonyme zu Richtigkeit :

Richtigkeit Antonyme auf einen Blick

Antonyme Richtigkeit sind ohne Bewertung, Akzeptanz, Annahme, Falschheit, Unseriösität, Unaufrichtigkeit, Heuchlertum, Frevelhaftigkeit, Unloyalität, Ehrlosigkeit.

Richtigkeit im Kontext von Tugendengruppen, Persönlichkeitsfaktoren und Temperamenten

Bewusste Entwicklung von Richtigkeit

Richtigkeit gehört zu den Fähigkeiten und Eigenschaften, die man kultivieren, entwickeln kann. Vielleicht willst du ja Richtigkeit in deinem Charakter, in deiner Persönlichkeit, stärker zum Vorschein zu bringen. Hierzu einige Tipps:

  • Nimm dir vor, eine Woche lang diese Eigenschaft der Richtigkeit zu stärken.
  • Du kannst dir z.B. vornehmen: "Während der nächsten Woche will ich die Fähigkeit Richtigkeit bewusst mehr zum Ausdruck bringen. Ich freue mich darauf, in einer Woche ein richtigerer Mensch zu sein."
  • Mache jeden Tag wirklich etwas, was du sonst nicht tun würdest und das Richtigkeit ausdrückt. Bringe mit deinen Handlungen zum Ausdruck, dass du diese Eigenschaft besitzt und lebst. Tue einfach so, als ob du diese Eigenschaft stark in dir hast.
  • Wenn du morgens aufwachst, dann sage eine Affirmation, z.B.: "Ich entwickle Richtigkeit."
  • Am Tag wiederhole immer wieder eine Autosuggestion, Affirmation wie z.B.: Ich bin richtig."

Affirmationen zum Thema Richtigkeit

Hier einige Affirmationen für mehr Richtigkeit. Unter dem Stichwort "Affirmation" und "Wunderaffirmationen" erfährst du mehr zu Funktion und Wirkungsweise von Affirmationen. Nicht alle unten aufgeführten Affirmationen passen - nutze diejenigen, die für dich stimmig erscheinen.

Klassische Autosuggestion für Richtigkeit Hier die klassische Autosuggestion:

  • Ich bin richtig.

Im Yoga verbindet man das gerne mit einem Mantra. Denn ein Mantra lässt die Affirmation stärker werden:

  • Ich bin richtig. Om Om Om.
  • Ich bin ein Richtiger, eine Richtige OM.

Entwicklungsbezogene Affirmation für Richtigkeit Manche Menschen fühlen sich als Scheinheiliger oder als Heuchler, wenn sie sagen "Ich bin richtig " - und sie sind es gar nicht. Dann hilft eine entwicklungsbezogene Affirmation:

  • Ich entwickle Richtigkeit.
  • Ich werde richtig.
  • Jeden Tag werde ich richtiger.
  • Durch die Gnade Gottes entwickle ich jeden Tag mehr Richtigkeit.

Dankesaffirmation für Richtigkeit :

  • Ich danke dafür, dass ich jeden Tag richtiger werde.

Wunderaffirmationen Richtigkeit Du kannst es auch mit folgenden Affirmationen probieren:

  • Bis jetzt bin ich noch nicht sehr richtig. Und das ist auch ganz verständlich, ich habe gute Gründe dafür. Aber schon bald werde ich Richtigkeit entwickeln. Jeden Tag wird diese Tugend in mir stärker werden.
  • Ich freue mich darauf, bald sehr richtig zu sein.
  • Ich bin jemand, der richtig ist.

Gebet für Richtigkeit

Auch ein Gebet ist ein machtvolles Mittel, um eine Tugend zu kultivieren. Hier ein paar Möglichkeiten für Gebete für mehr Richtigkeit:

  • Lieber Gott, bitte gib mir mehr Richtigkeit.
  • Oh Gott, ich verehre dich. Ich bitte dich darum, dass ich ein richtiger Mensch werde.
  • Liebe Göttliche Mutter, ich danke dir. Ich danke dir dafür, dass ich jeden Tag die Tugend Richtigkeit mehr und mehr zum Ausdruck bringe.

Frage dich: Was müsste ich tun, um Richtigkeit zu entwickeln?

Du kannst dich auch fragen:

  • Was müsste ich tun, um Richtigkeit zu entwickeln?
  • Wie könnte ich richtig werden?
  • Lieber Gott, bitte zeige mir den Weg zu mehr Richtigkeit.
  • Angenommen, ich will richtig sein, wie würde ich das tun?
  • Angenommen, ich wäre richtig, wie würde sich das bemerkbar machen?
  • Angenommen, ein Wunder würde geschehen, und ich hätte morgen Richtigkeit kultiviert, was hätte sich geändert? Wie würde ich fühlen? Wie würde ich denken? Wie würde ich handeln? Als richtiger Mensch, wie würde ich reagieren, mit anderen kommunizieren?

Siehe auch

Eigenschaften im Alphabet vor Richtigkeit

Eigenschaften im Alphabet nach Richtigkeit

Literatur

Weblinks

Seminare

Positives Denken, Raja Yoga und Gedankenkraft

21. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Yoga der Achtsamkeit auf Körper und Atmung
Mit dem Mittel der Achtsamkeit lässt sich Lebensqualität und Gesundheit verbessern und Stress bewältigen. Der Weg des Yoga ist auch ein spiritueller Erfahrungsweg, der die Kontrolle über Gedank…
Radhika Nosbers,
21. Jul 2017 - 28. Jul 2017 - Yoga Nidra Aufbaukurs - Yogalehrer Weiterbildung
In diesem Intensivseminar lernst du als Yogalehrer Yoga Nidra mit detaillierten Erklärungen, so dass du dieses uralte komplexe yogische Entspannungs- und Meditationssystem noch klarer verstehst.Um…
Dr. Nalini Sahay,

Yogalehrer Ausbildung

16. Jul 2017 - 21. Jul 2017 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1
Hier lernst du die Grundlagen, wie man als Yogalehrer Menschen in Yoga und Meditation unterrichtet. Woche 1 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Mahadev Schmidt,Pranava Koch,Bhakti Turnau,
16. Jul 2017 - 28. Jul 2017 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1+2
Ein Teil der Ausbildung zum Yogalehrer. Lerne, wie du Kurse in Hatha Yoga etc. geben kannst. Woche 1 und 2 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Mahadev Schmidt,Pranava Koch,Bhakti Turnau,