Ethische Grundsätze

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ethische Grundsätze Was sind wichtige ethische Grundsätze, an denen du dich ausrichtest? Das ist etwas, was du dich immer wieder fragen kannst. Es ist wichtig, dir deiner ethischen Grundsätze bewusst zu werden.

Ethische Grundsätze - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Im Yoga kennen wir die Grundsätze der fünf Yamas und auch noch die fünf Niyamas. Das sind die fünf ethischen Grundsätze im Yoga.

Philosophische Grundprinzipien

  • 1. Man kann aber auch sagen, dass es in der Philosophie verschiedene Grundprinzipien in der Ethik gibt. Zum einen gibt es die Goldene Regel, als Grundlage aller ethischen Grundsätze. Man kann sie so formulieren: „Was du nicht willst, was man dir tut, das füge auch keinem anderen zu.“ Oder Handle so, wie du es erwarten wolltest, wenn du in dieser Lage wärst. Handle so, wie du handeln wolltest, wenn du wolltest wie der andere dich behandeln würde. Das ist ein ethischer Grundsatz; die Goldene Regel.
  • 2. Ein zweiter ethischer Grundsatz ist das, was John Rawl genannt hat. Angenommen du wüsstest nicht, in welcher Situation du künftig sein wolltest oder sein würdest. Dann gibt es das Prinzip der Gerechtigkeit: „Handle so, was auch immer du tust, wenn du in einer anderen Welt oder in einem künftigen Leben oder in der nächsten Situation, so wärest, wie der mit dem du zu tun hast, dass es okay ist.“ Es ist so ähnlich, wie die Goldene Regel: ich möchte es nicht weiter ausbauen.
  • 3. Als dritten ethischen Grundsatz gibt es den Kant’schen Imperativ: „Handle stets so, dass die Maxime deines Handelns Grundlage einer allgemeinen Gesetzgebung werden kann.“ Mit anderen Worten – Handle so, dass wenn andere aus dem gleichen Geist handeln würden, auch okay ist. Wenn du überlegst mal zu schwindeln, um einen [Vorteil] zu haben, kannst du überlegen: Wenn jeder schwindeln würde, um Vorteile zu haben, wäre das okay? Angenommen es gäbe die Möglichkeit, ohne dass es jemand merkt, dir einen Vorteil zu verschaffen ohne, dass er dir angemessen ist, kannst du überlegen: "Wenn das jeder machen würde, welche Konsequenzen wären das?"

So wirst du dich hoffentlich an solchen ethischen Grundsätzen ausrichten.

Das sind wichtige ethische Prinzipien, an denen du dich ausrichten kannst. Daraus kann dann noch vieles werden: Ökologischer Lebensstil, fairtrade, Mitgefühl, Engagement. Aber im Grunde genommen, kannst du alles aus wichtigen ethischen Grundsätzen ableiten.

Jetzt überlege selbst, was deine ethischen Grundsätze sind. Woran orientierst du dich? Wie lebst du diese ethischen Grundsätze?

Video Ethische Grundsätze

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Ethische Grundsätze :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Ethische Grundsätze Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Ethische Grundsätze :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Ethische Grundsätze, dann interessierst du dich vielleicht auch für Ethik und Moral, Essen Vegetarier Fisch, Erneuerung, Evolution Mensch, Exakt, Exzentrisch.

Liebe Seminare

30.08.2019 - 01.09.2019 - Rein in die Selbstliebe
Selbstliebe ist der Schlüssel zu mehr Freude im Inneren und im Äußeren. Sorge ich liebevoll für mich und meinen Körper? Gehe ich mit mir selbst genauso gut um wie mit einer Person, die ich lie…
Janaki Marion Hofmann,
15.09.2019 - 20.09.2019 - Themenwoche: Bhakti-Yoga - das Herz berührende und öffnende Rituale und Mantras
Original indisches Bhakti mitten in Deutschland. In dieser Woche haben wir Govinda zu Gast. Die tiefe Hingabe, mit der er Mantras singt und Rituale ausführt, wird dich tief berühren, dein Herz zu…
Govinda,
20.09.2019 - 22.09.2019 - Bhaktissimo - Bhakti pur mit Govinda
Govinda ist eine lebendige Verkörperung von Bhakti Yoga! Seine ganze Persönlichkeit, jedes Wort, jede Geste, sind reine Liebe und Hingabe an Gott, an die Schöpfung, an die Natur. Lass’ dich be…
Govinda,
25.10.2019 - 27.10.2019 - Selbstliebe, Selbstwert und Yoga
Wenn du deinen eigenen Wert nicht ausreichend fühlst, brennst du leicht aus im Versuch für andere da zu sein, um geliebt und anerkennt zu werden – und wirst oft enttäuscht. Selbstliebe ist die…
Barbara Bosch,
01.11.2019 - 03.11.2019 - Body Positive
Ein entspanntes Verhältnis zum eigenen Körper ist etwas, was wir uns alle wünschen. Jeder Körper und jede Frau ist eine Göttin und kann ihre äußere und innere Schönheit entdecken. Tritt her…
Corinna Grote,
29.11.2019 - 01.12.2019 - Bhakti Yoga
Der Yoga der Liebe und Hingabe führt zur Erfahrung des Göttlichen. Das Singen von Mantras und das Ausführen von Ritualen wie Arati, Homa und Puja helfen, sich im Herzen zu öffnen, und die Gesch…
Ananta Duda,Ananda Devi Ruprecht,