Behandeln

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Behandeln‏‎ bedeutet: mit jemandem, in einer bestimmten Weise umgehen bzw. mit einer bestimmten Substanz/Medikament behandeln.

Behandeln‏‎ ist ein Verb im Kontext von Psychologie

Behandle andere mit Ehrerbietung, Freundlichkeit und Güte

Wenn du mit anderen Menschen zu tun hast, dann hast du auch einen gewissen Einfluss darauf wie sehr du ihm in Liebe verbunden sein kannst. Yogis sagen das hinter allem die eine göttliche Wirklichkeit ist. Diese göttliche Wirklichkeit ist im Alltag zu erfahren und du kannst sie erfahren indem du andere auf eine gute Weise behandelst, je nachdem wie du andere behandelst kannst du die göttliche Wirklichkeit mehr spüren oder weniger.

Im Behandeln von anderen gibt es mehrere Grundsätze, das eine wäre mit Respekt und Ehrerbietung. In jedem Menschen wirkt das Göttliche, durch jeden Menschen wirkt das Göttliche. Sei immer neugierig wie Gott durch den Menschen wirkt, was Gott dir durch diesen Menschen sagen will. Jeder ist eine Manifestation des Göttlichen und jeder mit dem du zutun hast, ist jemand von dem du etwas lernen kannst.

Daher behandele alle mit Respekt, dass führt dann dazu, das dir andere auch Ehrerbietung und Respekt entgegen bringen werden. Behandle andere mit Güte, Wohlwollen und Mitgefühl. Wohlwollen bzw. Mitgefühl will heißen das du anderen Gutes wünschst. Du kannst dir auch vornehmen möge ich eine gute Kraft im Leben anderer sein. Möge ich Gutes bewirken für andere, in diesem behandeln der anderen mit Wohlwollen liegt auch ein wichtiger Schlüssel des Karma-Yoga, behandele sie mit Güte. Es mag auch einmal Zeiten geben, wo es notwendig ist andere mit Strenge zu behandeln, manchmal ist auch mal Ärger rund Empören gut.

Behandele andere mit Güte und Freundlichkeit. Swami Sivananda hat es so gesagt: „Be good, do good“ - Sei gütig und tue Gutes. Dann wirst du spirituell wachsen und dann wird das Leben voller Liebe, voller Freude sein und das Göttliche wird erfahrbar sein.

Behandeln‏‎ - was und warum? Erfahre einiges zum Thema Behandeln‏‎ in diesem Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Behandeln‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Behandeln‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Behandeln‏‎:

Viveka Chudamani - Du hast jemand anderes nicht freundlich behandelt und du bedauerst es

Gott handelt auf seine Art durch dich

- Kommentar zum Viveka Chudamani Vers 504 von Sukadev Bretz -

Wie könnte es für mich verdienstvolle Taten und Sünden geben, für mich, der keine Sinne, keinen Verstand / Geist hat, unveränderlich und ohne Gestalt ist, der die Verwirklichung der absoluten Wonne ist? Auch in den Schriften steht „unberührt von Verdienst und Schuld“.

puṇyāni pāpāni nirindriyasya
niścetaso nirvikṛter nirākṛteḥ |
kuto mamākhaṇḍa-sukhānubhūter
brūte hy ananvāgatam ity api śrutiḥ || 504 ||

Dein Selbst ist auch unberührt von Fehlern

Mache dir keine Sorgen. Wenn du einen Fehler gemacht hast, ist dein Selbst davon unberührt. Wenn du einen anderen in Probleme gebracht hast, sage, sein Selbst ist unberührt. Wenn möglich, bitte um Entschuldigung. Wenn möglich, mache deinen Fehler wieder gut, aber wenn es nicht geht, dann lasse los. Du selbst bist jenseits von Punya und Papa, jenseits von Verdienst und Sünde. Löse dich vom Relativen! Vor allem gilt, wenn du das, was du getan hast, nach bestem Wissen und Gewissen getan hast, dann trifft dich sowieso kein Karma.

Tue, was du tust, so gut du kannst, dann läuft Karma auf einer Ebene ab. Auf der tiefsten Ebene geschieht nichts.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Behandeln‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Behandeln‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Beharren‏‎, Begünstigen‏‎, Begrenztheit‏‎, Bejahen‏‎, Bekümmert‏‎, Belehrend‏‎, Belastet‏‎, Gemein.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Behandeln‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/karma-yoga konnte nicht geladen werden: Fehler beim Parsen von XML für RSS

Zusammenfassung

Behandeln‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Psychologie.