Essen Vegetarier Fisch

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Essen Vegetarier Fisch Es gibt einen Ausdruck der nennt sich Pesco Vegetarier, das sind Vegetarier, die auch Fisch essen.

Essen Vegetarier Fisch - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Verschiedene Arten des Vegetarismus

Ovovegetarier, sind Vegetarier, die Eier essen, Laktovegetarier, die auch Milchprodukte essen und es gibt Ovolakto Vegetarier, die Eier und Milchprodukte essen. Die Pescolakto Vegetarier essen Fisch, Eier und Milch. Die reinen Vegetarier essen nur Vegetables, leben nur von Pflanzennahrung und werden als Veganer bezeichnet.

Pescatarierismus ist kein Vegetarismus

Ich selbst würde sagen, Pescovegetarier sind keine wirklichen Vegetarier. Wenn bei den Katholiken in Fastenzeiten Fisch gegessen werden konnte, zumindest in der sanften Form des Fastens, es gibt auch strengere Formen des Fastens, wo nur Flüssiges zu sich genommen werden darf. Meiner Meinung nach sollte ein Vegetarier keine Tiere essen. Es gibt nicht diesen großen Unterschied zwischen Fischen und Lämmern, Kühen, Hühnern und so weiter. Alle diese Tiere haben ein zentrales Nervensystem, ein Gehirn. Sie haben alle Schmerzempfinden, Emotionen und die Fähigkeit zu Mitgefühl und so weiter. Tiere sind denkende, fühlende, schmerzempfindende Lebewesen. Menschen sollten Tiere nicht essen, Menschen sollten Tieren kein Leid zufügen. Es gibt genügend rein vegetarische Nahrungsmittel.

Gründe Fisch nicht zu essen

Ökologie

Man braucht kein Fisch. Heutzutage ist die Überfischung der Meere das nächste ökologische Problem. Der Mensch hat sich schon die ganze Landmasse als Untertan gemacht, diese zerstört und zu seiner Ernährung genutzt. Inzwischen werden die Meere überfischt. Es gibt riesige Fischfarmen. Der Mensch ist gerade dabei auch die Meere zu zerstören, das Ökosystem. Dies ist absolut unverantwortlich zu empfehlen, dass Menschen Fisch essen sollten. Es mag sein, dass Fisch nicht ganz so schädlich ist wie Fleisch, aber es gibt genug pflanzliche Nahrung.

Ethik

Wir brauchen nicht Fische töten. Einer Weile war man der Ansicht, dass Fische kein Schmerzempfinden haben. Dies ist aber widerlegt. Fische haben Schmerzempfinden. Ein Fisch am Angelhaken hat die gleichen Schmerzen wie wenn man einem Menschen einen Fleischerhaken in den Gaumen hängt, diesen hinein rammen würde und ihn daran durch die Gegend zieht. Riesige Schmerzen wären das. Die Fische, die mit Netzen aus der See geholt werden, brauchen zum Teil ein paar Minuten bis sie tot sind. Sie japsen nach Luft, sie ersticken und erleiden einen qualvollen Tod. Dies wäre so ähnlich, wenn man Menschen in einen Raum stecken würde, Sauerstoff oder Stickstoff hinein geben und es würde ein paar Minuten brauchen bis der Mensch jämmerlich zu Grunde geht. Von Fischen zu leben bedeutet ein riesiges Leid den Fischen zu zufügen.

Ahimsa - Gewaltlosigkeit

Dies sollte man nicht tun. Lebe nicht von Fischen. Esse vegetarisch. Wer vegetarisch lebt vermisst eigentlich gar nichts. Wenn dir nach dem Geschmack von Fisch ist, gibt es inzwischen auch vegetarische Fischersatzprodukte, die fast so schmecken. Wenn du eine Weile Vegetarier gewesen bist, schmeckst du tatsächlich dies als Fisch. Es hat einen psychologischen Grund, weshalb ich keinen Fisch essen kann. Da ich den Geschmack nicht mag. Es gibt in der westlichen Gesellschaft keinen Grund Fisch und Fleisch zu essen. Es sei du du willst Lebewesen Grausamkeit zufügen. Aber ich glaube nicht, dass du dieses willst.

Video Essen Vegetarier Fisch

Videovortrag zum Thema Essen Vegetarier Fisch :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Essen Vegetarier Fisch Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Essen Vegetarier Fisch :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Essen Vegetarier Fisch, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Erweckung der Kundalini, Erneuerung, Erlebnis, Ethik Moral, Ethische Grundsätze, Exakt.

Vegane Ernährung Seminare

23.08.2020 - 30.08.2020 - Vegane Ernährungsberater/in Ausbildung
Immer mehr Menschen streben einen sattwigen, also einen reinen und ethisch verträglichen Lebensstil an und wenden sich folgerichtig der veganen Lebensweise zu. Auch aus gesundheitlichen Gründen f…
Julia Lang,
20.09.2020 - 25.09.2020 - Detox Yoga - Vegane Rohkostwoche
Mache die Erfahrung von Leichtigkeit, Wohlgefühl und grenzenloser Energie! Du lernst die Rohkost von einer ganz neuer Seite kennen und selbst zuzubereiten: leckere grüne Smoothies mit Wildkräute…
Marcel Scherreiks,
02.10.2020 - 04.10.2020 - Vegan to go
Vegane Küche schnell zubereitet, für unterwegs oder Zuhause. Du lernst, wie spielend leicht und schnell die vegane Küche sein kann. Gerichte unter 30 Minuten Zubereitungszeit, dabei sind der Kre…
Marcel Neuen,
11.12.2020 - 13.12.2020 - Vegane Weihnachtsbäckerei
Eine Weihnachtsbäckerei für deine ganze Familie. Schmackhaft, gekonnt und Laientauglich? Zudem (heimlich) vegan und gesund? Du bekommst einen perfekten Einstieg und gehst nach viel Praxis mit ein…
Kati Tripura Voß,
21.02.2021 - 26.02.2021 - Veganize and Fruitysize
Veganismus ist der Lebensstil der Zukunft. Erfrische deinen Alltag und lerne hier, wie du fruchtige und herzhafte Smoothies und andere Kleinigkeiten schnell und einfach vegan herstellen kannst. So…
Team Westerwald,
21.02.2021 - 28.02.2021 - Vegane Ernährungsberater/in Ausbildung
Immer mehr Menschen streben einen sattwigen, also einen reinen und ethisch verträglichen Lebensstil an und wenden sich folgerichtig der veganen Lebensweise zu. Auch aus gesundheitlichen Gründen f…
Julia Lang,