Cayennepfeffer

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cayennepfeffer : ist die getrocknete Frucht der Cayennepflanze. Die Cayennepflanze ist eine Variation von Chili.

Cayennepfeffer - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Inhaltsstoffe und Anwendungen

Cayennepfeffer gilt als Chilipfeffer und enthält einen hohen Anteil an Carotinoiden und damit wertvolle Antioxidantien. Cayennepfeffer enthält Capsaicin, dass mit bis zu 1,5% im Cayennepfeffer vorkommt. Capsaicin gibt dem Cayennepfeffer seine Schärfe. Dieser hohe Anteil an Capsaicin regt die Bildung von Endorphinen an, also von körpereigenen Glückshormonen. Und so kann der Verzehr von Cayennepfeffer durchaus Wohlbehagen entwickeln. Cayennepfeffer kann Schmerzen und Schmerzreaktionen dämpfen. Cayennepfeffer hilft auch, die Zahl der Blutplättchen zu senken, wodurch das Risiko von Gerinnseln und Thrombosen reduziert wird. So wird manchmal gesagt, dass Cayennepfeffer gegen zu hohen Blutdruck und Arteriosklerose hilfreich ist.

Cayennepfeffer hilft auch, einen trägen Stoffwechsel in Gang zu bringen. Traditionellerweise werden im Ayurveda Chili und Cayennepfeffer eingesetzt, um ein Übermaß an Kapha zu reduzieren. Cayennepfeffer soll helfen, thermogenetische Eigenschaften zu entwickeln, den Stoffwechsel auf Touren zu bringen, so dass Kalorien verbrannt werden und nicht als unerwünschte Fettpolster im Gewebe eingelagert werden. Cayennepfeffer kann man also in die Ernährung integrieren.

Wirkungen von Cayennepfeffer

Cayennepfeffer hat verschiedenste Wirkungen. Du kannst im Wiki auch unter dem Begriff Cayenne nachschauen. Es gibt unterschiedliche naturheilkundliche Richtungen und zum Teil wird dort Cayenne und Cayennepfeffer sehr stark gelobt. Man sollte allerdings aufpassen. Cayennepfeffer kann bei empfindlichem Magen negative [Auswirkung]en haben. Wer ein Übermaß an Pitta(Feuer) oder zu viel Rajas (Unruhe) hat, sollte vorsichtig sein und vielleicht auf Cayennepfeffer verzichten. Wer aber ein Übermaß an Kapha, Antriebslosigkeit oder Traurigkeit hat und unter Schmerzen leidet, könnte ausprobieren, etwas Cayennepfeffer in seinen Speiseplan mit aufzunehmen, also mild mit Cayennepfeffer zu würzen.

Cayennepfeffer Video

Lass dich inspirieren von einem Vortragsvideo über Cayennepfeffer:

Diese Video Abhandlung über Cayennepfeffer soll dich zum Nachdenken anregen, dich zu einem gesunden Leben inspirieren.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Cayennepfeffer

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Cayennepfeffer, sind zum Beispiel

Cayennepfeffer gehört zu Themen wie Ernährung, Fasten, Diäten, Gewürze, Kräuter, Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung,Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Cayennepfeffer in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Cayennepfeffer enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Cayennepfeffer ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!