Chlorophyll

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chlorophyll ist der grüne Pflanzenfarbstoff. Chlorophyll ist ähnlich zusammengesetzt wie Hämoglobin. Chlorophyll ermöglicht die Photosynthese und damit ist Chlorophyll verantwortlich für die Nutzung der Sonnenenergie.

Chlorophyll - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Chlorophyll

Chlorophyll kann auch in der Naturheilkunde verwendet werden. Man kann zum Beispiel Chlorophyll nutzen bei Kreislaufschwäche. Auch der Mensch braucht Chlorophyll, und er nimmt es über Pflanzen zu sich. Insbesondere alle Pflanzen die sehr grün sind haben einen hohen Chlorophyllanteil. Vermutlich die Pflanze, die den höchsten Chlorophyllanteil hat, die der Mensch auch zu sich nehmen kann, ist die sogenannte Chlorella-Alge, also die Süßwasseralge.

Chlorophyll Video

Lass dich inspirieren durch die Ausführungen zum Thema Chlorophyll:

Dieses Referat zum Thema Chlorophyll kann dich vielleicht dazu motivieren, deine Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Chlorophyll

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Chlorophyll, sind zum Beispiel

Chlorophyll gehört zu Themen wie Ernährung, Fasten, Diäten, Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung, Nahrungsergänzungsmittel, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Chlorophyll in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Chlorophyll enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Chlorophyll ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!