Vaskuläre Demenz

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vaskuläre Demenz

Vaskuläre Demenz ist eine Form der organischen Demenz, die mit Durchblutungsstörungen zu tun hat. Vaskulär hat etwas mit Blutgefäßen zu tun.

Vaskuläre Demenz - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Vaskuläre Demenz bedeutet, dass im Gehirn bestimmte Nervenzellen absterben, weil sie nicht mehr mit Blut versorgt werden. Je nachdem wie stark die Durchblutungsstörung ist und wie schnell sie voranschreitet, führt das zu einer schnelleren oder langsameren Demenz. Der Beginn der Vaskulären Demenz ist also schleichend und kann deshalb schwer von der Alzheimer Krankheit unterschieden werden. Bei der Vaskulären Demenz steht aber die Langsamkeit und die Stimmungslabilität im Vordergrund und weniger die Gedächtnisstörungen, die bei der Alzheimer Erkrankung zunächst kommen. Wenn du also bei dir selbst oder vermutlich eher bei Angehörigen, die älter sind, bemerkst, dass sie langsamer werden, dass ihre Stimmung im Gegensatz zu früher labiler ist, dass sie Schwierigkeiten haben, Dinge zu begreifen, dass das Gedächtnis aber nicht so gestört ist, dann sollte man denken an Vaskuläre Demenz. Natürlich muss man die Vaskuläre Demenz behandeln durch die ähnliche Dinge, wie man andere Gefäßerkrankungen letztlich heilen würde.

Dazu gehört letztlich: Bluthochdruck, Diabetes mellitus, hoher Cholesterinspiegel.

All das kann Ursache sein für die Vaskuläre Demenz. Denn natürlich sind davon nicht nur die Blutgefäße im Gehirn betroffen, sondern alle Blutgefäße. So gilt es die Ursachen von diesen Gefäßproblemen zu beheben. Da kann es notwendig sein, den hohen Cholesterinspiegel zu senken, Übergewicht zu vermeiden, sich zu bewegen und mit Rauchen aufzuhören.

Allgemein kann man Vaskuläre Demenz vorbeugen, indem man die Risikofaktoren senkt. Man sollte also regelmäßig seinen Blutdruck überprüfen und dafür sorgen, dass man nicht mit zu hohem Blutdruck durch die Welt läuft.

Man sollte sich regelmäßig auf Diabetes mellitus überprüfen lassen und man sollte nicht mit unkontrolliertem, also zu hohem Zuckerspiegel durch die Welt gehen. Man sollte seinen Cholesterinspiegel überprüfen. Auch der Cholesterinspiegel gehört unter Kontrolle gehalten. Aber bevor du jetzt denkst, dass ich jemand bin, der Medikamentengabe sofort empfiehlt, rate ich dazu, dass man zunächst seinen Lebensstil gesund ausrichten sollte. Man kann der Vaskulären Demenz genauso vorbeugen wie man Bluthochdruck und Arteriosklerose vorbeugt, das heißt, sich ausreichend zu bewegen, nicht rauchen, eine gesunde Ernährung zu haben und Übergewicht zu vermeiden.

Vielleicht weißt du, ich bin ein Yogalehrer und natürlich empfehle ich, Yoga zu üben. Yoga ist zum einen ein wunderbares Kreislauftraining. Es gibt Übungen wie den Sonnengruß, die direktes Kreislauftraining sind, aber auch das Dehnen der verschiedenen Muskeln in den Yogadehnübungen, den Asanas, hilft auch für die Gesundheit der Gefäße. Yoga enthält auch ein Krafttraining und auch Krafttraining ist eine sportliche Tätigkeit, die gut ist auch gegen Vaskuläre Demenz. Yoga hat darüber hinaus Entspannung. Gerade die Tiefenentspannung hat sich gezeigt als wirkungsvolle Maßnahme gegen Bluthochdruck und auch gegen Arteriosklerose. Yoga hilft auch, den Geist zu aktivieren. + Es entsteht eine größere Bewusstheit und die größere Körperbewusstheit ist auch ein Training des gesamten Gehirns. Durch die Aktivierung des Gehirns können auch die Gefäße aktiviert werden, was helfen kann, dass keine Gefäßerkrankungen entstehen.

Ich selbst empfehle nicht nur die vegetarische Vollwerternährung, wie es im Yoga üblich ist, sondern ich empfehle auch eine vegane Ernährung. Die vegane Ernährung hat sich als die beste Ernährungsform erwiesen gegen Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Diabetes und einen hohen Cholesterinspiegel und ist auch hilfreich gegen Übergewicht. Wenn du also eine Ernährung hast ohne Fleisch, Fisch, Eierund Milchprodukte, wenn du eine Ernährung hast, die arm ist an Zucker und Weißmehl-Produkten, und dafür eine Ernährung hast, die im Wesentlichen besteht aus Salaten, Rohkost, Gemüse, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukten, einer gewissen Menge an Nüssen, Saaten und einer geringen Menge von kaltgepressten Pflanzenölen, dann hast du die optimale Ernährung für deine Gefäße und damit auch zur Vorbeugung der Vaskulären Demenz.



Vaskuläre Demenz Video

Lass dich zu einer ganzheitlichen Sichtweise führen mit einem Impulsreferat über Vaskuläre Demenz:

Dieses Videoreferat zum Thema Vaskuläre Demenz kann dir vielleicht Kraft geben, so zu leben, dass Krankheit nicht so schnell kommt.

Seminare

Yogalehrer Ausbildung

15.03.2019 - 22.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3
Wie bringe ich als Yogalehrer meine Schüler in eine Yoga Stellung und korrigiere sie beim Yoga? In Woche 3 der Yogalehrer Ausbildung wird auch dies Thema sein. Woche 3 der 4-wöchigen Yogalehrer A…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,
15.03.2019 - 31.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3+4
Letzter Teil der Ausbildung zum Yogalehrer im ganzheitlichen Yoga. Erfahre noch mehr über Meditation und Mantras. Woche 3 und 4 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung Intensiv. Teilnahmevoraussetzu…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,


Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Vaskuläre Demenz

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Vaskuläre Demenz, sind zum Beispiel

Vaskuläre Demenz gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Krankheiten, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Vaskuläre Demenz in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Vaskuläre Demenz enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Vaskuläre Demenz ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!