Exkurrierendes Hellsehen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Exkurrierendes Hellsehen : Artikel zum Stichwort Exkurrierendes Hellsehen. Einige Infos zum Thema Exkurrierendes Hellsehen vom einem Standpunkt von Yoga und Yogatherapie aus.

Exkurrierendes Hellsehen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Exkurrierendes Hellsehen

Exkurrierendes Hellsehen ist eine Form des Hellsehens, die darauf beruht, dass ein Mensch seinen physischen Körper verlässt. Hellsehen heißt, dass man etwas anderes sehen kann, was man mit physischen Augen nicht sehen kann. Man kann hellsehen an Orte, an denen man nicht gewesen ist, und man kann hellsehen in die Vergangenheit oder in die Zukunft. Man kann auch hellsehen, indem man sich in den Geist eines anderen hineinversetzt. Man kann also sagen, man kann hellsehen im Sinne von örtlich, zeitlich, wie auch dimensionsmäßig. In diesem Sinne, Menschen können die Zukunft vorhersehen, das ist Hellsehen in die Zukunft, sie können sehen, was an einem anderen Ort geschieht, das ist Hellsehen an einem anderen Ort, und sie können sehen, was in einem Menschen vorgeht, was er denkt, was er fühlt oder vielleicht die Motive seines Handelns, die sie ansonsten gar nicht kennen würden. Diese drei Arten von Hellsehen können aber auch beruhen auf dem so genannten exkurrierendem Hellsehen. Exkurrierendes Hellsehen würde heißen, dass man mit seinem Astralkörper den physischen Körper verlässt, das ist also ein Hellsehen, verbunden mit einer außerkörperlichen Erfahrung, die auch als AKE bezeichnet wird. AKE – außerkörperliche Erfahrungen, auch gerne genannt OOB - out-of-body experience oder OBE, auch out-of-body experience.

In diesem Sinne ist exkurrierendes Hellsehen ein veränderter Bewusstseinszustand, in dem sich der Erlebende außerhalb seines physischen Körpers befindlich erfährt. Out-of-body-experiences sind gar nicht so selten, Menschen in der Meditation, Menschen in der Tiefenentspannung machen immer wieder das Gefühl, dass sie leichter werden, dass sie sich ausdehnen, dass sie erhoben werden, dass sie keinen Körper mehr haben. Das ist erstmal eine Erfahrung außerhalb des Körpers. Ob das jetzt tatsächlich außerhalb des Körpers war oder nicht, ist dann schwer zu eruieren. Erst dann, wenn dabei Hellsehen dazukommt, wenn man also etwas sieht, was man nicht hätte sehen können in seinem physischen Körper, dann kann man sagen, man hat einige Hinweise, dass das tatsächlich eine AKE, eine außerkörperliche Erfahrung war. Und das exkurrierende Hellsehen ist typischerweise ein räumliches Hellsehen. Das heißt man fühlt sich an die Decke hocherhoben, schaut nach unten und sieht in einer Ecke des Raumes etwas, was man vorher nicht hätte sehen können. Oder man geht an die Decke und sieht vielleicht etwas, was oben auf einem Regal oder auf einem Schrank ist, was man von unten nicht sehen konnte. Das wäre exkurrierendes Hellsehen und ein starker Hinweis, dass man tatsächlich seinen physischen Körper verlassen hat. Oder man geht mit seinem Astralkörper auf eine weitere Reise, sieht z.B. was im Nachbarraum ist oder in einem anderen Haus, an einem anderen Ort. Das sind alles Formen von exkurrierendem Hellsehen, die seltener sind als die subjektive Erfahrung, aus seinem Körper herausgehoben zu sein, aber was doch gar nicht mal selten vorkommt.

Exkurrierendes Hellsehen Video

Hier findest du ein Video zu Exkurrierendes Hellsehen mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Exkurrierendes Hellsehen

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Exkurrierendes Hellsehen anhören:

Exkurrierendes Hellsehen - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Exkurrierendes Hellsehen ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Exkurrierendes Hellsehen gehört zu den Themengebieten Esoterik, Spiritismus, ASW, Hellsehen, Mantie, Zukunftsdeutung, Parapsychologie. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

]], Handlesen, Teleästhesie.

Zum Thema Psychologie gehören Begriffe wie Charisma, Empowerment, Ich, Inspiration, Agape, Instinkt, Kontrollpersönlichkeit, Kraft der Gedanken, Mindbuilding, Phlegma, Zwänge, Positive Affirmationen.

Begriffe im Alphabet vor und nach Exkurrierendes Hellsehen

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Exkurrierendes Hellsehen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Exkurrierendes Hellsehen:

Yogatherapie Seminare

03.07.2020 - 05.07.2020 - Yoga für den Rücken - Yogalehrer Weiterbildung
Yoga für den Rücken unterrichten zu können verlangt vom Yogalehrer einerseits ein theoretisches Grundverständnis für das Problem und andererseits Einfühlungsvermögen bei Rückenbeschwerden.…
Wolfgang Keßler,
03.07.2020 - 05.07.2020 - Yoga Nidra - Schlaf des Yogi
Einführung und praktische Unterweisung in die Tiefen der yogischen Technik der Entspannung - Yoga Nidra - entwickelt vom Sivananda Schüler Swami Satyananda Saraswati, Begründer der Bihar School…
Sina Divya Jyoti Wingen,
03.07.2020 - 05.07.2020 - Yoga für den Rücken - Yogalehrer Weiterbildung
Yoga für den Rücken unterrichten zu können verlangt vom Yogalehrer einerseits ein theoretisches Grundverständnis für das Problem und andererseits Einfühlungsvermögen bei Rückenbeschwerden.…
Gauri Daniela Reich,
04.07.2020 - 04.07.2020 - Ausrichtung der Basis - Yoga für Füße und Beine online am 4.7. von 9-12 und 18-21 Uhr
Unsere Füße und Beine erfüllen eine Vielzahl von Aufgaben in unserem Leben. Sie sind das Fundament unseres Körpers, halten uns im Gleichgewicht, erden uns und sorgen so für eine stabile Fortbe…
Charry Devi Ruiz,

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Exkurrierendes Hellsehen zu tun haben:

Massage Podcast

Reaktionsphänomen

In diesem Kurzvortrag erzählt Sukadev mehr zum Thema Reaktionsphänomen. Reaktionsphänomen hat etwas mit

2020-06-04 08:00:00
Spendenaufruf - wir brauchen deine Hilfe
Spende, damit der Massage-Podcast weitergehen kann. Yoga Vidya braucht deine Hilfe, um weiter existieren - und Podcasts veröffentlichen zu können.
2020-05-22 10:43:00
Quellpunkte

In diesem Kurzvortrag erzählt Sukadev mehr zum Thema Quellpunkte. Quellpunkte hat etwas mit Prana und Qi

In diesem Kurzvortrag erzählt Sukadev mehr zum Thema Qi. Qi hat etwas mit Prana und E…

2020-05-07 08:00:00