Weltenbaum

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weltenbaum : Artikel zum Stichwort Weltenbaum. Einige Infos zum Thema Weltenbaum vom einem Standpunkt von Yoga und Yogatherapie aus.

Weltenbaum - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Weltenbaum

Weltenbaum ist ein bekanntes Bild in vielen Mythen. Weltenbaum ist ein Baum, der das Universum als Ganzes symbolisiert.

In vielen Kulturen gibt es den Weltenbaum als zentrale Säule der Welt. Man findet manchmal den zentralen Berg, z.Bp. im Hinduismus den Berg Meru, die Mittelachse der Welt. Und man findet auch den Ashwatthama Baum in der Bhagavadgita als Symbol für die Welt an sich.

Der Weltenbaum ist auch der Lebensbaum. Die alten Germanen kannten einen Weltenbaum und unter anderem kannten sie die sog. Irminsul, die Säule der Erde. Und nach manchen Traditionen war dies ein riesengroßer Baum.

Wir finden so den Mythos des Weltenbaums in fast allen Völkern der Erde. Und dort heißt es, dass der Stamm der Mittelpunkt ist und das Zentrum der Welt bzw. dass der Stamm den Himmel und die Welt trägt und dass der Baum die verschiedenen Welten miteinander verbindet. Die Wurzeln des Baumes sind die Unterwelt. Die mittleren Zweige gehen in die physische Welt und die höheren Zweige gehen in die Astralwelten und die himmlischen Welten. Man kann sagen, der Weltenbaum ist das Leben an sich.

Wir finden in der Kabbala die 10 Sephiroth. Diese bilden den Lebensbaum der Kabbala. In der griechischen Mythologie gibt es den Baum des Lebens, der von den göttlichen Nymphen bewacht wird, die auch als Hesperiden bezeichnet werden und sie haben einen Drachen namens Lardon, der ihnen hilft.

Auf diesem Baum des Lebens wachsen die goldenen Äpfel. Und diese goldenen Äpfel sind ein Geschenk der Gäa für Zeus und seine Gemahlin Hera. Und es heißt, dass der griechische Gott Adonis aus dem Stamm des Baumes geboren wurde.

Wir haben in Indien den Shiva Lingam, der senkrecht nach oben geht und manche sagen, dass das ein Symbol des Baumes ist.

Es gibt viele heilige Bäume, die symbolsich für den Weltenbaum sind, z. B. haben die alten Kelten wie auch die alten Germanen keine Tempel gebaut, sondern sie haben in alten großen Bäumen das Göttliche gesehen und letztlich im Symbol des Baumes die ganze Welt gesehen.

Auch im alten Rom gab es verehrungswürdige Bäume. Im alten Griechenland gab es heilige Zypressen, es gab einen Olivenbaum auf der Akropolis. Praktische jede Tempelanlage hatte seine heiligen Bäume.

Auch in Ägypten gab es heilige Bäume, die natürlich noch älter sind. Besondere Bedeutung hatte die heilige Cykomore, ein Feigenbaum. Und er ist gleichzeitig der Baum, der das Reich des Todes und den Himmel der Götter darstellt.

Bekannt ist auch die Himmelsgöttin Nuth, die manchmal als Baum oder als Dreieck dargestellt wird. Es gibt in der iranischen Tradition den Baum des ewigen Lebens, den Gaukerena. Auf ihm wachsen Früchte, deren Genuss ewige Jugend verspricht.

Auch die Sumerer haben im Gesang von Doridu den Weltenbaum verehrt und verherrlicht. Dort heißt es, dass die weiße Wurzel des Baums in die Tiefe reichte, dass in ihm der Mittelpunkt der Welt ist und dass in diesem heiligen Baum alles drin ist.

So finden wir viele Deutungen des Weltenbaumes. Und wann immer du einen Baum siehst, sei dir bewusst, dass ein Baum etwas Mystisches ist. In der Symbolik des Baumes findest du die Symbolik der ganzen Welt.

Weltenbaum Video

Hier findest du ein Video zu Weltenbaum mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Weltenbaum

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Weltenbaum anhören:

Weltenbaum Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Weltenbaum? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Weltenbaum gehört zu den Themengebieten Esoterik, Baum, Religiöses Symbol, Archetyp, Mitte, Symbol, Hinduismus, Germanische Mythologie. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Begriffe im Alphabet vor und nach Weltenbaum

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Weltenbaum :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Weltenbaum :

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Weltenbaum zu tun haben:

Bewusst leben Podcast

Menschenleer
Menschenleer‏‎ - Vortragsaudio. Erfahre einiges über Menschenleer‏‎ in diesem Audiovortrag. Sukadev spricht hier über Mensch…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya) 2018-01-06 08:30:00
Menschenfreund
Menschenfreund‏‎ - Audiovortrag mit einigen Gedanken und Überlegungen. Verstehe etwas mehr über das Thema Menschenfreund‏‎…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya) 2018-01-05 08:30:00
Menge
Menge‏‎ - kurzer Vortrag mit einigen interessanten Einsichten. Erfahre einiges zum Thema Menge‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Der
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya) 2018-01-04 08:30:00
Melone
Melone‏‎ - Definitionen und Gedankengänge. Einige Informationen zum Thema Melone‏‎ in diesem Audiovortrag. Sukadev denkt laut nach…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya) 2018-01-03 08:30:00