Ahnen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ahnen‏‎ Ahnen ist zum einen ein Verb und zum anderen der Plural eines Substantives.

Ahnen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Ahnen als Verb

Ahnen als Verb bedeutet etwas vermuten, etwas im Voraus wissen. Wenn man etwas vorher geahnt hat, dann hat man es vorher gefühlt. Ahnen ist ein ungenaues Wissen, ein unklares Wissen. Ahnen kann auch heißen, dass man etwas befürchtet. Der Mensch hat die Fähigkeit einiges zu ahnen. Manches, was man ahnt kommt aus einem höheren Wissen, aus der Fähigkeit des Unterbewusstseins verschiedene Formen des Wissens miteinander zu verknüpfen. Manches ahnen kann aber auch auf Ängsten beruhen und ist ein Ahnen, was einen manchmal lähmen kann. Du kannst lernen mit unterschiedlichen Formen von ahnen umzugehen. Manches ahnen ist etwas, was du ernst nehmen solltest und über manches ahnen solltest du hinauswachsen.

Ahnen als Substantiv

Ahnen als Substantiv beschreibt die Vorfahren. Ahnen als Substantiv kommt manchmal vom Lateinischen Aszendenten. Aszendenten sind die Leute, die vorher gekommen sind. Die Ahnen sind die Vorfahren und alle Personen von denen der Mensch abstammt, also seine Verwandten in aufsteigender Linie. Die Ahnen sind die Eltern, die Großeltern, die Urgroßeltern. Viele Religionen empfehlen die Ahnen zu ehren. Es gibt auch die Ahnenverehrung, zum Beispiel Konfuzianismus aber auch im Hinduismus ist eine gewisse Verehrung der Ahnen, der sogenannten Pitris, als ein Teil der Religion anzusehen. Und je nach Untergruppierung im Hinduismus spielt die Verehrung der Ahnen eine besondere Rolle oder nur eine nebensächliche Rolle.

Grundsätzlich ist es gut seine Vorfahren mit Respekt zu behandeln, ihnen schon mal Lichtgedanken zu schicken und manchmal von innen heraus einen tiefen Respekt zukommen zu lassen. Im Yoga würde man aber sagen, dass man seine eigenen Ahnen auch nicht überbewerten sollte. Wir werden immer wieder von neuem geboren. Es spielen nicht nur die Ahnen aus diesem physischen Körper eine Rolle, sondern auch die Ahnen aus früheren physischen Körpern. Und da wir schon Millionen von Inkarnationen gehabt haben sollen gibt es jede Menge von Ahnen aus den verschiedensten Leben und so sollte man seine Ahnen in diesem Leben zwar mit Respekt behandeln, aber nicht überbewerten.

Ahnen‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo mit dem Thema Ahnen‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Ahnen‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Ahnen‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ahnen‏‎

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Ahnen‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Agens‏‎, Adresse‏‎, Ackerbau‏‎, Ähnlichkeit‏‎, Alle‏‎, Allgemein‏‎.

Depression Seminare

12.04.2019 - 14.04.2019 - Fest und stark im Leben stehen
Im täglichen Leben sind wir ständig gefordert unseren Mann oder Frau zu stehen. Wir sehen uns mit Herausforderungen und Widerständen konfrontiert. An diesem Wochenende lernst du, die Kraft dafü…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,
14.04.2019 - 19.04.2019 - Yoga Praxis als unterstützende Hilfe bei Depression
Dr. Nalini Sahay ist Psychologin und Yoga- und Meditationslehrerin der Bihar School of Yoga, und hat viel Erfahrung mit depressiven Erkrankungen und wie Yoga und Meditation zusammen mit einem gesch…
Dr. Nalini Sahay,
05.05.2019 - 12.05.2019 - Psychologische Yogatherapie bei Burnout - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Weiterbildung für Yogalehrer und Yoga Therapeuten ermöglicht, die Burnout-Spirale zu erkennen und Menschen durch ein individuell ausgerichtetes Yoga Programm zu unterstützen.Burnout ist ei…
Shivakami Bretz,Karuna M. Wapke,
17.05.2019 - 19.05.2019 - Yoga bei posttraumatischen Belastungsstörungen
Menschen, die Gewalt erfahren haben, sei es z. B. in der Kindheit durch sexuellen Missbrauch oder körperliche Gewalt, in erwachsenen Beziehungen misshandelte Frauen und Vergewaltigungsopfer, Krieg…
Anke Gempke,


Ahnen‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Ahnen‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Ahnen‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Geschichte, Persönlichkeiten, Politik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..

=