Bäume

Aus Yogawiki

Bäume‏‎ „Bäume“ ist der plural von Baum. Bäume sind Teil des Ökosystems, Bäume sind für das überleben des Menschen notwendig.

Bäume‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Bäume aus yogischer Sicht

Bäume sind die Pflanzen die am Höchsten werden und sehr widerstandsfähig sind. Bäume besitzen einen Stamm, der aus verholztem Material besteht, aus diesem wachsen die Äste, an denen die Blätter oder Nadeln sitzen. Laubbäume haben meist eine große Krone, Bäume sind wichtig für den Menschen, in Gegenden wo viele Bäume sind fühlen sich Menschen wohl. Bäume können verschiedene Formen annehmen, je nach Standort kann derselbe Baum sehr unterschiedlich wachsen. In der Naturspiritualität, und im Schamanismus spielen Bäume eine besondere Rolle.

Mann kann sich vor einen Baum setzten und meditieren oder sich anlehnen und Kraft von hinten spüren oder umarmen. Es ist gut einen Lieblingsbaum zu haben, bei dem man sich regelmäßig hinsetzt und ihn umarmt, der einem Kraft und Trost gibt. Es gibt verschiedene Phänomene an Bäumen man spricht von Baumchakras, Hexenbesen (Zweigwucherungen), Baumaugen und vielem anderem. In der Naturspiritualität kann man lernen auf verschiedenste Weisen mit Bäumen Kontakt aufzunehmen. In jedem Fall sind Bäume etwas Wunderbares um sich mit ihnen aufzuladen mit ihnen in Verbindung zu gehen und von ihnen Kraft zu bekommen.

Videos

Hier findest du einen Videovortrag über Bäume‏‎:

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Naturspiritualität und Schamanismus

03.03.2023 - 05.03.2023 Töchter, Mütter, Enkelinnen - Heilung der Weiblichkeit im schamanischen Kontext
Einmal spirituell erwacht, verbinden sich Frauen mühelos und freudvoll mit den Ur-Archetypen der weiblichen Quelle und werden dadurch gereinigt, entschuldigt, geheilt, befreit, bekräftigt und gesegne…
Maharani Fritsch de Navarrete
12.03.2023 - 17.03.2023 Stärke deine Resilienz mit Hilfe des Familienstellens
Wir wollen in dieser Woche gemeinsam die Themen beleuchten, die dich schwächen, aus deiner Mitte ziehen und dir Kraft rauben. Die Aufstellungsarbeit kann hier sehr gut helfen, diese oft verborgenen T…
Chandrika Kurz, Narayani Kreuch

Asanas als besonderer Schwerpunkt

03.03.2023 - 05.03.2023 Asana meditativ - mit Mantrabegleitung
Mantras sind ein wichtiger Bestandteil des Bhakti Yoga und tragen dank ihrer reinigenden, Herz öffnenden und bewusstseinserweiternden Wirkungen viel zum spirituellen Fortschritt bei. Klang besteht au…
03.03.2023 - 05.03.2023 Hilfsmittel schlau eingesetzt - Yogalehrer Weiterbildung
Ursprünglich wurde Yoga lediglich auf einem Teppich geübt. Heute gibt es neben rutschfesten Yogamatten, Gurten und Klötzen noch viele weitere Hilfsmittel. Dabei sind Hilfsmittel oder Yoga Props in je…
Evelyn Marras