Spielfreude

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spielfreude : Was ist Spielfreude? Woher stammt dieser Begriff? Wozu ist Spielfreude gut? Was sind Begriffe mit ähnlicher Bedeutung, was Begriffe mit entgegengesetzter Bedeutung zu Spielfreude? Spielfreude ist die Freude am Spielen. Kinder haben eine große Spielfreude, aber auch Erwachsene können ihre Spielfreude wiederentdecken. Meistens entdecken Väter ihre Spielfreude beim Spiel der Kinder wieder.

Würfel Zufall Spiel bunt.jpg

Es gibt den Begriff Spielfreude auch im Mannschaftssport, z.B. im Fußball. Auch eine Band kann große Spielfreude haben, also große Freude daran haben, Musikstücke zu spielen. Spielfreude kann man aber auch im Alltag üben: Das Leben ist zu ernst um zu ernst genommen zu werden… Das Leben ist göttliches Spiel, Lila. Wir können da mit Freude mitspielen. Der Ernst des Lebens wird uns oft genug von selbst einholen.

Spielfreude als hilfreiche Tugend

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Spiel.Olympia.Lau1.jpg

Nimm dir ein Beispiel an den Kindern

Spielfreude ist das, was Kinder haben. Spielfreude ist auch etwas, was du als Erwachsener kultivieren kannst. Spielfreude ist etwas, was Lebendigkeit weckt. Wenn du die Kinder anschaust, wie sie spielen und wie viel Energie sie haben, da stellt sich typischerweise die Frage der Depression nicht. Wenn die Kinder in die Schule kommen, dann kann es dann schon geschehen, - sie können nicht mehr so viel spielen, sie haben nicht mehr so viel Freude, dann kann auch Depressivität kommen.

Was kannst du spielerischer angehen?

Überlege, ob du Dinge irgendwo spielerischer angehen kannst. Was kannst du vielleicht spielerisch machen? Dinge, die einfach irgendwie schön und angenehm sind. Spielerisch kann es sein, du kannst Verschiedenes mal durchspielen, du kannst irgendwelche Witze machen mit anderen Menschen, du kannst auch mal ein Computerspiel spielen, du kannst auch etwas spielerisch mit deinen Aufgaben umgehen, du kannst auch etwas spielerischer in deiner Wohnung oder in deinem Zimmer umgehen. Es muss nicht picobello sein, es muss nicht alles Hundertprozent an einem bestimmten Platz sein. Manchmal kann es sogar helfen, mal bewusst Gewohnheiten zu unterbrechen, z.B. beginne mal den Tag etwas anders.

Es gibt viele Formen der Spielfreude

Angenommen, du stehst auf und putzt relativ zügig die Zähne, putze die Zähne ein bisschen später. Angenommen, du isst zunächst deinen Apfel und danach dein Müsli, mache es gerade mal umgekehrt. Angenommen, du gehst einen bestimmten Weg zur Arbeit, gehe mal einen anderen Weg. Angenommen, du ziehst dich normalerweise auf eine bestimmte Weise an, dann lasse mal irgendwas weg, was du sonst anziehst. Mache es mal spielerischer. Oder mache auch mal eine spielerischere Frisur, du kannst durchaus mal ein bisschen mutig sein. Es gibt dort so viele verschiedene Möglichkeiten. Oder schneide irgendein lächelndes Gesicht aus und klebe es auf deinen Computerbildschirm, oder, oder, oder.

Es gibt viele Formen der Spielfreude, die du kultivieren kannst. Überlege, was kannst du machen, um das Leben etwas spielerischer zu machen? Natürlich, ich weiß, es gibt auch den anderen Aspekt der Spielfreude, dass Menschen irgendwie nicht ernsthaft genug sind und deshalb nichts geschafft kriegen, weil sie alles anfangen, voller Freude, Spielfreude, aber nie zu Ende führen. Und vielleicht nervt dich das, dass diese spielerischen Menschen dir letztlich nachher alles zu tun geben, dass du es nachher zu Ende führst.

Spielsucht ist keine Spielfreude

Oder es gibt auch die Menschen, die haben Spielsucht, das ist dann keine Spielfreude mehr, und verspielen all ihr Geld, das ist etwas anderes. Das richtige Maß von Spielfreude ist etwas Gutes und kann ein wichtiges Gegenmittel sein gegen Depressivität. Überlege also, wäre es für dich vielleicht hilfreich, etwas mehr Spielfreude zu haben? Oder angenommen, du kennst jemanden, der ein bisschen zu Depressivität neigt, schaue, kannst du irgendwo seine spielerische Ader beleben, kannst du in ihn irgendwo das innere Kind beleben, irgendwo ihn zur Spielfreude führen?

Vielleich als kleinen Abschluss zum Thema „Spielfreude“, ich bin ja Leiter von Yoga Vidya und wir haben ja auch viele Kinder-Yoga-Seminare, wir haben auch Kinder-Yoga-Aus-und-Weiterbildungen und es ist gar nicht mal selten, dass Erwachsene, die z.B. die Kinder-Yoga-Übungsleiterausbildung mitmachen, sagen, dass sie dort richtig ihre Spielfreude wiederentdeckt haben, denn wenn man als Erwachsener in einer Yogastunde Kinder imitiert, dann wird die Spielfreude auch aktiv. Also, eine Möglichkeit, deine Spielfreude sinnvoll zu aktivieren, wäre, mache eine Kinder-Yoga-Übungsleiterausbildung mit oder wenn du ein Yogalehrer bist, mache eine Kinder-Yoga-Weiterbildung mit, deine Spielfreude wird neu aktiviert werden. Oder komme mal zu einem Kinder-Yoga-Kongress, da gibt es viele spielerische Yogastunden, die du auch als Erwachsener besuchen kannst. Noch eine letzte Möglichkeit, gehe einfach mal dahin, wo Kinder sind und spiele mit Kindern. Z.B. kannst du vielleicht in irgendeinem gemeinnützigen Verein mithelfen, vielleicht willst du mal assistieren bei Kinder-Yoga-Seminaren bei Yoga Vidya oder irgendwo sonst. Der Umgang mit Kindern weckt die Spielfreude, Spielfreude weckt die Lebensgeister.

Spielfreude - Antonyme und Synonyme, andere Persönlichkeitsmerkmale und Tugenden

Hier einige Anmerkungen, wie man as Persönlichkeitsmerkmal, die Eigenschaft Spielfreude in Beziehung zu anderen Fähigkeiten und Verhaltensweisen sowie in Bezug auf Laster sehen kann:

Ähnliche Eigenschaften wie Spielfreude - Synonyme

Ähnliche Eigenschaften wie Spielfreude, also Synonyme zu Spielfreude sind z.B. Freude, Leichtigkeit, Experimentierfreude, Neugier.

Ausgleichende Eigenschaften

Jede Eigenschaft, jede Tugend, die übertrieben wird, wird zu einer Untugend, zu einem Laster, einer nicht hilfreichen Eigenschaft. Spielfreude übertrieben kann ausarten z.B. in Oberflächlichkeit, Zeitverschwendung. Daher braucht Spielfreude als Gegenpol die Kultivierung von Ernst, Ernsthaftigkeit, Verlässlichkeit, Glaubwürdigkeit.

Gegenteil von Spielfreude - Antonyme

Zu jeder Eigenschaft gibt es ein Gegenteil. Hier Möglichkeiten für Gegenteil von Spielfreude, Antonyme zu Spielfreude :

Spielfreude Antonyme auf einen Blick

Antonyme Spielfreude sind Ernst, Ernsthaftigkeit, Verlässlichkeit, Glaubwürdigkeit, Humorlosigkeit, Verbiesterung, Verbissenheit, Verkniffenheit, Verkrampftheit.

Spielfreude und die großen Temperamentgruppen

Stärkung von Spielfreude

Spielfreude kann man sehen als Tugend, als eine positive Eigenschaft. Vielleicht willst du ja Spielfreude in dir stärker werden lassen. Hierzu einige Tipps:

  • Nimm dir vor, eine Woche lang diese Eigenschaft der Spielfreude in dir wachsen zu lassen, stärker zum Ausdruck zu bringen.
  • Fasse den Entschluss: "Während der nächsten Woche will ich die die Eigenschaft Spielfreude stärken, stärker zum Ausdruck bringen. Ich freue mich darauf, in einer Woche ein spielfreudigerer Mensch zu sein."
  • Nimm dir vor, jeden Tag mindestens eine Handlung auszuführen, die Spielfreude ausdrückt. Lebe jeden Tag so, als ob du diese Eigenschaft besitzt - und handle entsprechend.
  • Wenn du morgens aufwachst, dann sage eine Affirmation, z.B.: "Ich entwickle Spielfreude ".
  • Am Tag wiederhole immer wieder eine Autosuggestion, Affirmation wie z.B.: Ich bin spielfreudig ".

Affirmationen zum Thema Spielfreude

Hier einige Affirmationen für mehr Spielfreude. Unter dem Stichwort "Affirmation" und "Wunderaffirmationen" erfährst du mehr zu Funktion und Wirkungsweise von Affirmationen. Nicht alle unten aufgeführten Affirmationen passen - nutze diejenigen, die für dich stimmig erscheinen.

Klassische Autosuggestion für Spielfreude Hier die klassische Autosuggestion:

  • Ich bin spielfreudig.

Im Yoga verbindet man das gerne mit einem Mantra. Denn ein Mantra lässt die Affirmation stärker werden:

  • Ich bin spielfreudig. Om Om Om.
  • Ich bin ein Spielfreund, eine Spielfreund OM.

Entwicklungsbezogene Affirmation für Spielfreude Manche Menschen fühlen sich als Scheinheiliger oder als Heuchler, wenn sie sagen "Ich bin spielfreudig " - und sie sind es gar nicht. Dann hilft eine entwicklungsbezogene Affirmation:

  • Ich entwickle Spielfreude.
  • Ich werde spielfreudig.
  • Jeden Tag werde ich spielfreudiger.
  • Durch die Gnade Gottes entwickle ich jeden Tag mehr Spielfreude.

Dankesaffirmation für Spielfreude :

  • Ich danke dafür, dass ich jeden Tag spielfreudiger werde.

Wunderaffirmationen Spielfreude Du kannst es auch mit folgenden Affirmationen probieren:

  • Bis jetzt bin ich noch nicht sehr spielfreudig. Und das ist auch ganz verständlich, ich habe gute Gründe dafür. Aber schon bald werde ich Spielfreude entwickeln. Jeden Tag wird diese Tugend in mir stärker werden.
  • Ich freue mich darauf, bald sehr spielfreudig zu sein.
  • Ich bin jemand, der spielfreudig ist.

Gebet für Spielfreude

Auch ein Gebet ist ein machtvolles Mittel, um eine Tugend zu kultivieren. Hier ein paar Möglichkeiten für Gebete für mehr Spielfreude:

  • Lieber Gott, bitte gib mir mehr Spielfreude.
  • Oh Gott, ich verehre dich. Ich bitte dich darum, dass ich ein spielfreudiger Mensch werde.
  • Liebe Göttliche Mutter, ich danke dir. Ich danke dir dafür, dass ich jeden Tag die Tugend Spielfreude mehr und mehr zum Ausdruck bringe.

Frage dich: Was müsste ich tun, um Spielfreude zu entwickeln?

Du kannst dich auch fragen:

  • Was müsste ich tun, um Spielfreude zu entwickeln?
  • Wie könnte ich spielfreudig werden?
  • Lieber Gott, bitte zeige mir den Weg zu mehr Spielfreude.
  • Angenommen, ich will spielfreudig sein, wie würde ich das tun?
  • Angenommen, ich wäre spielfreudig, wie würde sich das bemerkbar machen?
  • Angenommen, ein Wunder würde geschehen, und ich hätte morgen Spielfreude kultiviert, was hätte sich geändert? Wie würde ich fühlen? Wie würde ich denken? Wie würde ich handeln? Als spielfreudiger Mensch, wie würde ich reagieren, mit anderen kommunizieren?

Siehe auch

Eigenschaften im Alphabet vor Spielfreude

Eigenschaften im Alphabet nach Spielfreude

Vortragsmitschnitt zu Spielfreude - Audio zum Anhören

Hier kannst du einen Vortrag von Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, anhören. Dieser Vortrag ist die Audio Version eines Videos zu Spielfreude, Teil des Yoga Vidya Multimedia Lexikons der Tugenden. Dieses Audio wird später eingefügt. Wir bitten um Verständnis

Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Depression und ihre Überwindung:

13. Aug 2017 - 18. Aug 2017 - Yoga Praxis als unterstützende Hilfe bei Depression
Dr. Nalini Sahay ist Psychologin und Yoga- und Meditationslehrerin der Bihar School of Yoga, und hat viel Erfahrung mit depressiven Erkrankungen und wie Yoga und Meditation zusammen mit einem gesch…
Dr. Nalini Sahay,
10. Sep 2017 - 17. Sep 2017 - Psychologische Yogatherapie bei Burnout - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Weiterbildung für Yogalehrer und Yoga Therapeuten ermöglicht, die Burnout-Spirale zu erkennen und Menschen durch ein individuell ausgerichtetes Yoga Programm zu unterstützen.Burnout ist ei…


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation