Vaterlandsliebe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vaterlandsliebe ist die Liebe zum Vaterland. Vaterland ist in der Definition das Land der Väter bzw. Vorväter. Vaterlandsliebe hat positive und negative Aspekte: Auf der einen Seite ist es gut, wenn ein Individuum für eine größere Gruppe etwas empfindet, bereit ist, für eine Gemeinschaft Opferbereitschaft empfindet.

Wappen der Technischen Verbindung Frankenhausen /Kyffh zu Wolfenbüttel

Vaterlandsliebe kann Menschen dazu verleiten, sehr viel für eine übergeordnete Gemeinschaft, eben das Vaterland zu tun. Vaterlandsliebe kann Einsatz bis zum Tod bedeuten, positiv auch in der Katastrophenhilfe. Vaterlandsliebe für das Vaterland ist in diesem Sinne auch etwas Gutes.

Wenn aber Vaterlandsliebe gegen eine andere Nation gerichtet ist, kann diese Art von Vaterlandsliebe, dann meist Nationalismus genannt werden und viele Probleme, Ausgrenzung, Gewalt, ja sogar Krieg, bedeuten. In Indien wird übrigens eher von "Mutterland", Motherland, Mother India, gesprochen und daher auch eher von Mutterlandsliebe als von Vaterlandsliebe. Mutterlandsliebe ist dann auch etwas Friedvolleres als Vaterlandsliebe.

Vaterlandsliebe ist die Liebe und Zuneigung zum eigenen Land. Vaterlandsliebe ist das Gefühl, das jemanden dazu bringt, seinem Land zu dienen, in seiner Verteidigung, zu seinem Schutz vor Invasionen oder in dem Beschützen seiner Rechte und dem Aufrechterhalten seiner Gesetze und Einrichtungen in Nachdruck und Lauterkeit.

Vaterlandsliebe ist hilfreich insofern, als sie dem Menschen Heimat gibt. Vaterlandsliebe hilft, das Herz zu weiten. Vaterlandsliebe kann jedoch auch umschlagen in Nationalismus, Fanatismus und Faschismus – und Grundlage von Gewalt und Krieg sein. Vaterlandsliebe sollte ergänzt werden durch Liebe zur ganzen Schöpfung, durch das Bewusstsein, das alle Menschen Teil der großen Familie der Menschheit ist.

Vaterlandsliebe - eine Tugend. Was ist Vaterlandsliebe? Woher stammt das Wort? Wozu ist Vaterlandsliebe gut? Was sind Synonyme, was das Gegenteil von Vaterlandsliebe? Umfangreicher Artikel mit Vortragsvideo und Tipps.

Vaterlandsliebe als hilfreiche Tugend

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Patriotismus.png

Nutzen und Grenzen von Vaterlandsliebe. Vaterlandsliebe, ein Begriff, zu dem ich ein sehr zwiespältiges Verhältnis habe, eigentlich muss ich sogar sagen, ein ablehnendes Verhältnis habe. Und vielleicht kann ich mich mit diesem Vortrag selbst etwas davon überzeugen. Vaterlandsliebe,- Vaterland, man könnte sagen: "Mein Vaterland ist Deutschland." Wenn ich das schon sage,- klingt schräg. "Ich bin Deutscher", das klingt noch schräger.

Ich kann mich erinnern, ich war ja viele Jahre in Amerika, ich war immer stolz darauf, wenn Menschen mich gefragt haben, ob ich Franzose sei. Ich war nämlich auch einige Zeit in Paris und hatte dort auch Französisch gelernt und als ich dann von Paris nach Amerika kam, hatte mein Akzent so einen leicht französischen Einklang.

Ich war immer froh, wenn Menschen mich nicht als Deutschen bezeichnet haben, sondern als einen anderen. Da gibt es natürlich auch Gründe dafür, denn gerade für mich als Jugendlicher waren die Schrecken des Holocausts etwas, was mich stark erschüttert hat und was mich sehr stark dazu veranlasst hat, von jeder Art von Nationalismus und Patriotismus und Vaterlandsliebe Abstand zu gewinnen und mich mehr als Weltbürger anzusehen.

Natürlich wollte ich auch nicht Franzose sein, auch kein Amerikaner, aber schon, dass mich jemand nicht als Deutscher bezeichnet, war schon gut, dann konnte ich mich als Weltbürger ansehen. Oder es gibt ja manchmal Fußballweltmeisterschaften und dann sagt jemand: "Wir liegen vorne." Und da sage ich: "Ja, toll, dass ihr vorne liegt." Natürlich, wenn jemand sagt, "wir liegen vorne", dann heißt das, Deutschland liegt vorne. Aber für mich ist nicht wir Deutschland, sondern: "Ihr liegt vorne? Wie liegt ihr denn vorne?" Ich identifiziere mich nicht damit. Das war jetzt sehr persönlich, aber Vaterlandsliebe hat trotzdem auch etwas Positives.

Im Grunde genommen alles, was einem hilft, über sich selbst hinauszuwachsen und vom Ego hinweg zu gehen, das ist etwas Gutes. Also, wenn du z.B. irgendwo Engagement für deine Nachbarschaft hast und irgendwo etwas tust für deine Nachbarschaft, das ist etwas Gutes. Nicht nur dein eigenes Haus und dein Garten, und alles hinter dem Garten ist dir egal, sondern du engagierst dich für die Nachbarschaft, ist gut.

Wenn du dich nicht nur für die Nachbarschaft engagierst, sondern für deinen Stadtteil oder für dein Dorf, das ist auch wiederum gut. Es hilft dir, zu wachsen, nicht so eng zu bleiben, weit zu werden. Oder wenn du dich engagierst für dein Yogazentrum, auch wenn es dir nicht gehört, aber wenn du dort etwas dafür tust. Oder für die spirituelle Richtung, in der du bist, eine gewisse Liebe hast und dich dafür engagierst, das ist etwas Gutes.

Wenn du das Land, in dem du geboren bist und in dem du lebst, irgendwo wertschätzt und dann sagst: "Dafür will ich etwas tun. Ich will etwas dafür tun, dass dort die Ökologie nicht ruiniert wird, ich will mich einsetzen für die Wälder dort. Ich will dafür sorgen, dass in meinem Land Tierschutz besser wird." Das ist eine gute Vaterlandsliebe.

Weniger gut ist die Vaterlandsliebe, wenn sie in Patriotismus ausartet oder dann sogar in Nationalismus, wenn du dich also abfällig äußern würdest über Türken, über Jugoslawen, auch wenn es Jugoslawien schon lange nicht mehr gibt, es gibt immer noch Leute, die sprechen abfällig über die Jugoslawen oder über die anderen usw.

Also, wenn Vaterlandsliebe zu einer Abfälligkeit gegenüber anderen führt, ist das nicht gut. Und ich bin da sehr allergisch dagegen, irgendein anderes Volk, irgendeine andere Nation, irgendeine Angehörige von Religionsangehörigen pauschal auf irgendeine Weise zu verurteilen. Da muss ich meinem Vater großen Respekt erweisen, er war dort selbst sehr allergisch dagegen und wenn er irgendwie bei uns davon gehört hat, hat er uns immer klar gemacht: "Nein, alle sind Menschen, sie haben alle ihre Anliegen, sie wollen alle leben, sie haben alle ähnliche Charakterfähigkeiten, Eigenschaften, Möglichkeiten usw. wir sollten alle mit Hochachtung behandeln."

In diesem Sinne, Vaterlandsliebe ist insoweit gut, wie es einen dazu veranlasst, für andere tätig zu sein, aber sehr schlecht, wenn es Grenzen aufbaut und uns trennt von anderen. Deshalb bin ich mehr für Weltbürgertum, deshalb bin ich mehr dafür, uns als Teil der gesamten Schöpfung anzusehen und alles andere als einen graduellen Prozess.

Und in diesem Sinne werde ich auch sagen, eine wirkliche Vaterlandsliebe habe ich nicht und ich will sie auch nicht wirklich entwickeln, mindestens jetzt im Jahr 2015 ist das jetzt mein Standpunkt. Aber ich finde es auch toll, wenn Menschen für ihr Vaterland tätig werden, solange es ihnen hilft, Gutes zu bewirken und es nicht dazu führt, aggressiv gegenüber anderen zu sein.

Swami Sivananda über Vaterlandsliebe

Der indische Yoga Meister und Weise Swami Sivananda schreibt in seinem Buch "How to Cultivate Virtues und Eradicate Vice" über Patriotism (Vaterlandsliebe) Divine Life Society: Vaterlandsliebe ist der Geist, dessen Ursprung die Liebe zum Land ist, der zum Gehorsam der Gesetze veranlasst, zur Unterstützung und Verteidigung seiner Existenz, Rechte und Einrichtungen und zu Mehrung seines Wohlergehens.

Derjenige, der sein (siehe:Mutterland wirklich liebt und ihm dient, ist ein Patriot. Vaterlandsliebe ist eine erhabene Tugend. Das Wohl deines Landes sei dir eine Herzensangelegenheit. Derjenige, der dies am besten fördert, beweist am meisten seine Pflicht. Ein edler Beweggrund ist das Wohl der Allgemeinheit.

Die Vaterlandsliebe, die zu Taten der Selbstaufopferung, des Heldenmutes und der Ergebenheit und selbst zum Tod für die Gemeinschaft anregt und veranlasst, das ist bürgerliche Tugend, das ist eine großartige bürgerliche Tugend. Zuerst Vaterlandsliebe. Dann kommt VedantaAllumfassende Liebe, die alle einschließt, unabhängig von Land, Nation, Volk, Religion, Hautfarbe etc.

Vaterlandsliebe in Beziehung zu anderen Eigenschaften

In diesem Yoga Wiki werden über 1000 Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale beschrieben. Hier einige Erläuterungen, wie man die Eigenschaft der Vaterlandsliebe in Beziehung zu anderen Fähigkeiten und Verhaltensweisen sowie in Bezug auf Laster sehen kann:

Ähnliche Eigenschaften wie Vaterlandsliebe

Ähnliche Eigenschaften wie Vaterlandsliebe, also Synonyme zu Vaterlandsliebe sind z.B. Patriotismus, Heimatverbundenheit, Heimatliebe, Geborgenheit.

Ausgleichende Eigenschaften

Jede Eigenschaft, jede Tugend, die übertrieben wird, wird zu einer Untugend, zu einem Laster, einer nicht hilfreichen Eigenschaft. Vaterlandsliebe übertrieben kann ausarten z.B. in Nationalismus, Nationalstolz, Chauvinismus. Daher braucht Vaterlandsliebe als Gegenpol die Kultivierung von Universelle Liebe, Menschenliebe, Universalismus.

Gegenteil von Vaterlandsliebe

Zu jeder Eigenschaft gibt es ein Gegenteil. Hier Möglichkeiten für Gegenteil von Vaterlandsliebe, Antonyme zu Vaterlandsliebe :

Vaterlandsliebe im Kontext von Tugendengruppen, Persönlichkeitsfaktoren und Temperamenten

Entwicklung von Vaterlandsliebe

Ist es heutzutage hilfreich, Vaterlandsliebe zu kultivieren? Sollten wir nicht vielmehr uns fühlen als Mitglied einer großen menschlichen Familie? Hat nicht Vaterlandsliebe immer wieder zu Machtkämpfen und Kriegen geführt? Da diese Fragen offen sind, gibt es hier, im Gegensatz zu den meisten anderen Tugenden, keine großen Tipps für die Entwicklung von Vaterlandsliebe...

Liebe ist zwar immer gut. Und die kleine Liebe führt zur immer größeren Liebe. So kann auch die Vaterlandsliebe etwas Positives sein - wie im Artikel von Swami Sivananda weiter oben im Wiki ja beschrieben ist.

Also, dann doch:

Hier ein paar Tipps zur Entwicklung von Vaterlandsliebe:

  • Nimm dir vor, eine Woche lang diese Eigenschaft der Vaterlandsliebe zu kultivieren.
  • Triff den Entschluss: "Während der nächsten Woche Vaterlandsliebe kultivieren, wachsen lassen, stärker werden lassen. Ich freue mich darauf, in einer Woche ein vaterlandsliebender Mensch zu sein."
  • Nimm dir vor, jeden Tag mindestens eine Handlung auszuführen, die Vaterlandsliebe ausdrückt. Mache jeden Tag etwas, was du sonst nicht tun würdest, was aber diese Tugend zum Ausdruck bringt.
  • Wenn du morgens aufwachst, dann sage eine Affirmation, z.B.: "Ich entwickle Vaterlandsliebe ".
  • Beschäftige dich mit den Dichtern und Denkern deines Vaterlands.
  • Finde alles heraus über die Mystiker und Mystikerinnen deines Vaterlands.
  • Lies Biografien über die großen Wohltäter aus deinem Land
  • Finde heraus, welche positiven Errungenschaften von deinem Vaterland ausgegangen sind, welche das Leben auf dem ganzen Planeten verbessert haben
  • Lasse dann deine Vaterlandsliebe zur allumfassenden Liebe wachsen

Vortragsmitschnitt zu Vaterlandsliebe - Audio zum Anhören

Hier kannst du einen Vortrag von Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, anhören. Dieser Vortrag ist die Audio Version eines Videos zu Vaterlandsliebe, Teil des Yoga Vidya Multimedia Lexikons der Tugenden.

Siehe auch

Eigenschaften im Alphabet vor Vaterlandsliebe

Eigenschaften im Alphabet nach Vaterlandsliebe

Literatur

Weblinks

Seminare

Liebe

31. Mär 2017 - 02. Apr 2017 - Deinem Herzen folgen
Was will ich wirklich? Fühle ich, was ich will, oder denke ich nur, was ich will? Oft ist unser Kopf lauter als unser Herz. Im Alltag haben wir verlernt genau hin zum Herzen zu horchen. Dieses „…
Kai Treude,Jasmin Iranpour,
07. Apr 2017 - 09. Apr 2017 - Bhakti Yoga-Wochenende mit Devadas
Tauche gemeinsam mit Devadas im Rahmen dieses Wochenendes tief in die Erfahrung von Bhakti Yoga ein. Bhakti Yoga ist ein wundervoller Weg, dein Herz zu öffnen und dich in reiner Liebe und Hingabe…
Devadas Mark Janku,

Karma Yoga

17. Mär 2017 - 19. Mär 2017 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Narendra Hübner,Atman Shanti Hoche,
17. Mär 2017 - 19. Mär 2017 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Sukadev Bretz,


Multimedia

Diene, Liebe, Gib – Erweitere dein Bewusstsein

Karma Yoga: Durch Liebe zur Vollkommenheit