Thymian-Öl

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thymian-Öl : Videovortrag, Tipps, Anregungen.

Thymian-Öl - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Thymian-Öl

Thymian-Öl ist das ätherische Öl, gewonnen aus dem echten Thymian, der auch Thymus vulgaris genannt wird. Thymian-Öl wird durch die Wasserdampfdestillation der blühenden Spitzen gewonnen. Thymian-Öl kann man zum einen verwenden in der Küche. Es gibt Menschen, die ganz gerne Würzöle verwenden. Gerade mit den mediterranen Kräutern kann man das ganz gut machen, denn mit den Ölen ist das mit der Dosierung leichter.

Man kann auch Thymian-Öl verwenden in der Duftlampe. Der Geruch ist würzig und stechend und man kann auch sagen, dass Thymian-Öl kräftigend ist als Duft im Raum. Thymian-Öl kannst Du auch in der Duftlampe verwenden, zur Vorbeugung und auch zur Heilung bei einfachen Erkältungen. Thymian hat eine sogenannte spasmolytische Wirkung. Es ist also krampflösend, hat auch einen broncholytischen Effekt, das heißt, es hilft, dass die Bronchien letztlich besser abheilen können und der Schleim in den Bronchien leichter nach oben transportiert wird. Thymian hat auch eine leicht antibakterielle Wirkung und auch dafür kann man Thymian-Öl verwenden.

Thymian-Öl kann man auch zurInhalation nutzen. Wenn Du zum Beispiel eine Erkältungen hast, egal ob Schnupfen, Heiserkeit oder Husten, dann kannst Du ein paar Tropfen Thymian-Öl in heißes Wasser hineingeben, vielleicht kurz warten, und dann inhalieren. Statt Thymian-Öl kannst Du natürlich auch frische Thymian-Pflanzen nehmen. Das hat eine einfach zu dosierende Wirkung und ist vielleicht nicht so stark und reizend wie Thymian-Öl.

Es gibt auch eine Reihe von Menschen, die sagen, dass die Inhalation mit Thymian-Öl bei der Erkältung Wunder wirkt. Natürlich sollten das alles nur Anregungen sein. Wenn Du krank bist, dann solltest Du einen Arzt oder Heilpraktiker konsultieren. Und alle Aussagen, die Du hier bekommst, sollen Dir nur Anregungen geben, was Du mit einem Arzt oder Heilpraktiker besprechen sollst oder könntest.

Thymian-Öl Video

Hier kannst du einer kurzen Lesung zuhören rund um Thymian-Öl:

Diese Video Abhandlung zu Thymian-Öl kann dir vielleicht Kraft geben, so zu leben, dass Krankheit nicht so schnell kommt.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Thymian-Öl

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Thymian-Öl, sind zum Beispiel

Thymian-Öl gehört zu Themen wie Aromatherapie, Gewürze, Kräuter, Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Thymian-Öl in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Thymian-Öl enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Thymian-Öl? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

24.03.2019 - 29.03.2019 - Fit in den Frühling - Entschlacken mit Ayurveda Fasten
Wenn laut Lehre des Ayurveda das Verdauungsfeuer zu schwach ist, können sich Übergewicht und Trägheit einstellen. Im Ayurveda kann man durch Fasten Agni wieder ankurbeln. Der Körper wird beim F…
Ananda Schaak,
29.03.2019 - 31.03.2019 - Psoas - Der Muskel der Seele
Unser schnelllebiger moderner Lebensstil (mit ständigem Ansturm von Adrenalin auf unser sympathisches Nervensystem) bewirkt ein chronisches Triggern und Straffen des Psoas. Das kann eine Vielzahl…
Bhajan Noam,