Rosen-Öl

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rosen-Öl ist ein blumiges liebliches betörendes Öl.

Rosen-Öl aus Yoga sicht

Rosen-Öl aus yogischer Sicht

Rosen-Öl wird gewonnen aus den Blüten der Rose. Insbesondere aus der Rosa damascena. Rosen-Öl gibt es in verschiedenen Ländern und Rosen-Öl gilt auch als Aphrodisiakum. Rosen-Öl gilt als ein Öl, das Menschen in eine romantische Stimmung versetzt.

Rosen-Öl wird oft heutzutage gewonnen aus Blüten in Bulgarien. Insbesondere das Rosental in Bulgarien ist eins der Länder wo Rosen-Öl gewonnen wird. Aber es gibt auch Rosen-Öl aus Frankreich, Iran und Marokko.

Rosen-Öl gibt es auch in Indien. Rosen-Öl wird also gewonnen durch die Extraktion der Blüten mittels fetter Öle. Vor der Wasserdampf Destilation wurde das Rosen-Öl durch Extraktion der Blüten mittels fetter Öle gewonnen. So geschah es eben bei den alten Griechen.

Die alten Griechen haben also Rosen-Öl gewonnen durch Sesamöl. Erst später etwas 1.000 n. Chr. wurde die Wasserdamf-Destillation entwickelt und im Abendland bekannt.

Man weiß das im sechsten Jahrhundert der Griechische Arzt und Medizinschriftsteller Palladius ein Rezept zur Zubereitung von Rosen-Öl entwickelt hat.

Die Destillation von Rosenöl entstand erstmals in Persien. Man spricht davon das im Jahr 810 Bagdad aus der Provinz Persien 30.000 Flaschen mit Rosenwasser bekommen hat.

Im 17. Jahrhundert dehnte sich dann die Rosenkultivierung von Persien nach Indien aus, nach Nordafrika und in die Türkei.

Erst im 18. Jahrhundert gibt es den Rosenanbau auch in Europa. Bis zum 18. Jahrhundert gab es in Europa so gut wie keine Rosen.

Seit dem 18. Jahrhundert ist in Bulgarien die Region zwischen Kasanlak und Karlovo die bedeutenste Anbauregion zur Gewinnung von Rosenöl und wird deshalb als Tal der Rosen bezeichnet.

Rosen-Öl wird insbesondere verwendet für Parfüm. Rosen-Öl wird verwendet auch in Badezusätzen. Rosen-Öl kann auch verwendet werden in der Duftlampe.

Rosen-Öl wird auch für kostbare Parfüms verwendet. Z. Bsp. Chanel 5 hat Rosen-Öl enthalten.

In der Aromatherapie kann man Rosen-Öl verwenden. Manchmal wird Rosen-Öl auch verwendet zur Parfümierung von Zuckerwaren und Schokoladenwaren und Tees.

Man kann sagen in der Parfümerie ist Rose neben Jasmin der am häufigsten eingesetzte Blumenduft.

Rosen-Öl hat auch entzündungshemmende und bakterizide Wirkung, also hilft Bakterien ab zu töten und wirkt auch entzündungshemmend. Man könnte also auch Rosen-Öl in die Duftlampe geben z. Bsp. bei Erkältungen, oder man kann es inhalieren.

Jedoch macht man das typischerweise nicht da man bei Krankheit eher auf Pfefferminz, Kamille, Eukalyptus oder Teebaum-Öl zurück greift.

Typischerweise verwendet man Rosen-Öl in der Aromatherapie um das Herz zu öffnen, um Liebe zu empfinden, um in eine romantische Stimmung zu kommen.



Rosen-Öl Video

In diesem Videoreferat findest du einige Infos zum Thema Rosen-Öl:

Dieses Referat über Rosen-Öl kann dir vielleicht eine kleine Motivation geben, etwas mehr für deine Gesundheit zu tun.

Siehe auch

Seminare

Ernährung

17.03.2019 - 22.03.2019 - Glücklich und gesund mit Yoga und Rohkost
Inhaltstoffe von Rohkostessen sind wohl das Gesündeste was es gibt. Aber verträgt es auch jeder oder nur teilweise oder doch gar nicht? Oder kann Rohkost gar schaden? Welche Voraussetzungen benö…
Marcel Scherreiks,
07.04.2019 - 12.04.2019 - Ernährungsberater für Kinder - Ausbildung
Wie motivierst du Kinder zu einem vernünftigen Essverhalten - denn neben Vorbildern zu Hause prägen auch die Werbung und Schulstress, Medien und Freunde die Essgewohnheiten. Hier lernst oder vert…
Krishnashakti Stiboy,


Themen im Sinnkontext von Rosen-Öl

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Rosen-Öl, sind zum Beispiel

Rosen-Öl gehört zu Themen wie Aromatherapie, Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Rosen-Öl in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Rosen-Öl enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Rosen-Öl ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!