Gestrecktes Dreieck

Aus Yogawiki

Gestrecktes Dreieck, Sanskrit Utthita Trikonasana, ist ein Asana aus dem Yoga, eine Yoga Position. Gestrecktes Dreieck ist eine Spielart von Dreieck - Trikonasana.

Gestrecktes Dreieck

Gestrecktes Dreieck - Beschreibung der Asana

Das gestreckte Dreieck, Utthita Trikonasana ist eine Variation des Dreiecks wo du insbesondere zum Himmel schaust. Ausgangsposition ist die aufgerichtete Stehhaltung. Von hier gibst du die Beine auseinander, 120 cm bis 150 cm, also weiter als in der Dreiecksgrundhaltung. Dann streckst du das rechte Bein nach rechts, den rechten Fuß nach rechts. Gib auch den linken Fuß 15° bis 30° nach innen. Danns treckst du die Arme zur Seite aus. Und dann beim nächsten Ausatmen gibst du die rechte Hand entweder auf den Fußrücken oder auf die Innenseite des Fußes. Du kannst dabei die Fingerspitzen auf den Boden geben. Die linke Hand geht hoch zur Decke und du schaust in die Verlängerung der Hand zur Decke. Das ist dann Utthita Trikonasana, das aus gestreckte Dreieck, das gestreckte Dreieck. Dieses dehnt zum einen das vordere Bein. Es dehnt auch die Seite des Körpers. Aber es gibt vor allen Dingen das Gefühl der Weite und der Ausdehnung.

Alle Variationen und weitere Informationen zum Dreieck findest du auf unseren Webseiten Yoga Wiki Hauptseite, Yoga Vidya Hauptseite und auch in der Yoga Vidya App für iPhone oder Android.

Gestrecktes Dreieck Video

Hier eine Video Anleitung von und mit Sukadev Bretz zur Yoga Stellung Gestrecktes Dreieck.

Klassifikation von Gestrecktes Dreieck

  • Dehnungsrichtung: Gestrecktes Dreieck gehört zu den Vorwärtsbeugen.
  • Körperliche Fertigkeiten, die entwickelt werden: Gestrecktes Dreieck gehört zu den Übungen für Flexibilität, Übungen für Muskeldehnung, Asanas für Dehnung und Stärkung, Übungen für Koordination, Gleichgewichtsübungen‏‎.
  • Geistige Fertigkeiten, die entwickelt werden: Übungen für Konzentration, Übungen für Achtsamkeit, Übungen für Wahrnehmungsfähigkeit.
  • Gesundheitliche Wirkungen die durch Entspannung in der Körperhaltung geschehen‏‎: Tiefe Bauchatmung, Regeneration, Erneuerung und Belebung, Entstehung von Ruhe, Blutdruck sinkt, Nervensystem gestärkt, Wiederherstellung von verletztem Gewebe, bessere und tiefere Durchblutung und Sauerstoffversorgung, Gesundes Herz-Kreislaufsystem, Kühlung für den Körper, Befreiung von Anstrengung.
  • Gesundheitliche Wirkungen des Asana: Erhöhung von Prana der Lebensenergie, Blutstrom in den spinalen Nerven verbessert und das Energieniveau erhöht, Dehnung und Kompression für bessere Blutzirkulation und Heilung, Stärkung und Durchblutung von Herz Kreislauf-, Lungen Atmungs-, Verdauungs-, Fortpflanzungs- und Ausscheidungssystems und Kopforgane, Stärkung der Wirbelsäule, Knochen und Gelenke, Körper und Bauchorgane werden massiert, Versorgung mit Nährstoffen und Sauerstoff, Steigerung von Ausdauer, Kraft und Vitalität.
  • Körperhaltung: Dieses Asana gehört zur Kategorie Stehhaltungen.
  • Blickrichtung: Diese Yogastellung gehört zu der Gruppe Asanas mit Blickrichtung nach oben.
  • Level: Mittelstufe.
  • Angesprochene Chakras: Svadhishthana Chakra, Manipura Chakra, Ajna Chakra.
  • Popularität: Diese Yoga Pose gehört zur Hatha-Yoga Kategorie Asanas, populäre Asanas

Siehe auch

Andere Wiki Seiten zu anderen Variationen von Dreieck Trikonasana

Yoga und Meditation Einführung Seminare

28.06.2024 - 30.06.2024 Yoga und Meditation Einführung
Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und Positivität. In diesen Tagen erhältst du eine Einführung in die zahlreichen Aspekte des Yoga und der Meditation. Erfahre Yoga und Meditation durc…
Eknath Eckstein
28.06.2024 - 30.06.2024 Yoga und Meditation Einführung
Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und Positivität. In diesen Tagen erhältst du eine Einführung in die zahlreichen Aspekte des Yoga und der Meditation. Erfahre Yoga und Meditation durc…

Ausbildungen