Voodoo

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Voodoo: Gedanken und Überlegungen rund um Voodoo. Banales und Besonderes zum Thema Voodoo aus dem Geist von Yoga und Ayurveda.

Voodoo - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Voodoo aus yogischer Sicht

Voodoo wird auch Wudo, Wodu, Vodun oder auch Voudou geschrieben. Voodoo ist eine Religion, manchmal auch genannt eine religiöse Praxis, die sich in Westafrika entwickelt hat und heute auch in Amerika, insbesondere in Mittelamerika beheimatet ist. In den so genannten kreolischen Gesellschaften des atlantischen Raumes, also insbesondere in Haiti, wird viel Voodoo praktiziert. Durch die Sklaverei kam die Praxis aus traditionellen Religionen Westafrikas in die Karibik und dabei haben sich Elemente anderer Religionen, insbesondere Elemente aus der christlichen Religion eingemischt.

Man nimmt an, dass Voodoo heute etwa 60.000.000 Anhänger hat. Das Wort „Voodoo“ kommt ursprünglich aus Westafrika, Voodoo ist ursprünglich eine westafrikanische Religion, Voodoo leitet sich aus einem Wort der westafrikanischen Fon, also ein westafrikanischer Stamm, für Geist ab, Geist oder göttlicher Geist. Und dieses Wort „Voodoo“ existierte vermutlich schon vor mehreren tausend Jahren und so gibt es Voodoo schon als eine uralte Religion seit vielen Jahren, eventuell ist Voodoo eine der ältesten Religionen. Voodoo gehört in die so genannte Yoruba-Tradition. Die Yoruba durchquerten Afrika von Ägypten aus von der Mitte des Nils bis zur Mitte des Nigers und in dem heutigen Nigeria entstand eine Kultur, die Nok-Kultur hieß. Und zwischen 200 und 500 v.Chr. traf die Völkergruppe der Yoruba auf die Nok und so entstand dort eine eigenständige Stadt und eine eigenständige Entwicklung und so wurde Voodoo weiter ausgebaut.

Voodoo wurde dann weiterentwickelt und angereichert mit afrikanischen Elementen, islamischen Elementen, katholischen Elementen und insbesondere in Haiti und Umgebung wurden dort auch indianische Elemente mit hineingebracht. Im Voodoo gibt es einige verschiedene Glaubensrichtungen, einige Praktiken. Voodoo ist auch die offizielle Religion in Haiti, im Jahr 2003 wurde Voodoo durch den Präsidenten zur offiziellen Religion erhoben und in Haiti haben auch andere dieselben Rechte wie die katholischen Kollegen. Also, die Voodoo-Priester dürfen auch Ehen schließen, Taufen durchführen, Begräbnisse anleiten. Voodoo gibt es auch in Kuba, in Brasilien, aber eben auch in Afrika selbst.

Glaubensinhalt der Voodoo. Im Voodoo gibt es nur einen Gott, dieser wird oft französisch als Bondieu bezeichnet oder kreolisch als Bondyè. Aber dieser Bondieu gilt als so gewaltig, dass der Gläubige sich nicht an ihn direkt wenden kann und so gibt es die so genannte Loa. Diese sind göttliche Geistwesen und die haben die Macht, Dinge zu verändern. Und die Voodoo-Gläubigen sind diejenigen, die sich an die Loa wenden und Familienclans haben bestimmte Loa, an die sie sich besonders wenden. Im Kult des Voodoo spielen insbesondere Fetischa eine besondere Rolle.

Es gibt verschiedene Glaubensgruppen innerhalb des Voodoo, es gibt auch Voodoo in USA und Kanada. Heute wird Voodoo oft in Verbindung gebracht mit schwarzer Magie und bekannt sind auch die Voodoo-Puppen, aber diese schwarze Magie und die Voodoo-Puppen spielen in der Voodoo-Religion gar nicht die große Rolle. Im Voodoo geht es, wie in verschiedenen Religionen, darum, dass der Mensch sich ethisch ausrichtet, dass er göttlichen Schutz anruft und dass er Gott erfahren will, den Willen Gottes tun will. Und im Voodoo wendet man sich dabei eben an Geistwesen, die den Willen Gottes geben sollen.

Voodoo Video

Hier findest du ein Video zu Voodoo mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Voodoo

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Voodoo anhören:

Voodoo Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Voodoo  ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Voodoo gehört zu den Themengebieten Esoterik, Religion, Religionsgemeinschaft, Schamanismus, Afrika, Afrikanische Religion, Voodoo, Haiti. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Begriffe im Alphabet vor und nach Voodoo

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Voodoo :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Voodoo :

Yoga für den Rücken Seminare

08.03.2019 - 10.03.2019 - Prüfungswochenende der Yoga Therapieausbildung
Prüfungswochenende der Yogatherapieausbildung.
Ravi Persche,Claudia Persche,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Faszientraining gegen Rückenschmerzen
Du lernst einfache, aber wirkungsvolle Yoga-Übungen, die stärken, dehnen und entspannen. Die neuesten Erkenntnisse über die Wichtigkeit der Faszien werden dabei in deine Übungspraxis integriert…
Brigitta Kraus,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Ayurveda bei Rückenverspannungen
Unter therapeutischer Anleitung lernst du hoch wirksame Techniken bei Rückenbeschwerden kennen. Mit einer Fülle von ayurvedischen Anregungen für einen rückengerechten Lebensstil. Ayurvedische R…
Sabine Steenbuck,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Yoga für den Rücken
Die meisten Rückenschmerzen beruhen auf Muskelverspannungen und können durch spezielle Yoga Übungen recht schnell abgebaut werden. Einfache, wirkungsvolle Yoga Übungen stärken, dehnen und ents…
Wolfgang Keßler,Kalyani Apel,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Voodoo zu tun haben:

Yoga Psychologie Podcast

Antipsychotikum

Antipsychotikum - Was ist das? Darüber spricht Sukadev in diesem Vortrag.

Mehr zum Thema Antip…

2019-02-27 05:00:00
Alzheimer Krankheit

Alzheimer - Was ist das? Darüber spricht Sukadev in diesem Vortrag.

Mehr zum Thema Alzheimer f…

2019-02-13 05:00:00
Anorexia Nervosa

Anorexia Nervosa - Was ist dasund wie wird man es los? Darüber spricht Sukadev in diesem Vortrag.

2019-01-30 05:00:00
Yoga Vidya Hauptkatalog 2019

Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.

Wenn du ein Seminar online buchen möchtest klicke Abgerufen von „https://wiki.yoga-vidya.de/index.php?title=Voodoo&oldid=745651