Scleranthus

Aus Yogawiki
(Weitergeleitet von Sclerantus)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scleranthus ist die Bachblütenessenz Nr. 28 in der Systematik der 38 Blütenessenzen der Bachblütentherapie. Scleranthus heißt auf Latein Scleranthus Annuus. Die Bachblütenessenz Scleranthus Annuus heißt im Deutschen auch Einjähriger Knäul.

Das Knäulkraut ist die 28. Essenz

Scleranthus Bachblütenessenz ist die Nummer 28

Scleranthus Bachblütenessenz wird gewonnen aus dem Knäulkraut auch einjähriger Knäul oder Einjahres-Knäulkraut genannt. Auf Latein Scleranthus annuus. Oder man nennt es einfach Scleranthus. Es kann mit th oder nur mit t geschrieben werden.

Scleranthus Bachblütenessenz steht für die innere Balance, und wird deshalb auch als die Balanceblüte bezeichnet. Sie will helfen von der inneren Zerrissenheit zum inneren Gleichgewicht zu kommen. Es gibt den sogenannten Scleranthus-Zustand, in den alle Menschen mal hinein geraten können.

Dieser ist gekennzeichnet durch Entscheidungsschwierigkeit, durch Stimmungsschwankungen und Unentschlossenheit. Es gibt auch die Scleranthus-Persönlichkeit, die ein zyklothymes Temperament hat. Himmelhochjauzend zu Tode betrübt. Dabei wechseln Stimmungen von einem Moment zum anderen. Man ist immer wieder hin- und her gerissen und kann sich nicht entscheiden. Der Scleranthus Zustand ist also ein Zustand der Ruhelosigkeit, der Entscheidungsschwäche, der Nervosität. Er kann auch in Verbindung stehen mit verschiedenen wechselnden Krankheitssymptomen.

Wirkung der Bachblüte Scleranthus

Der Scleranthus Zustand sollte umgewandelt werden in einen Zustand von innerer Ausgeglichenheit und sicherer Entscheidungskraft. Sclerantus Bachblütenessenz will dazu beitragen. Sie kann helfen einen Mittelweg zu wählen, auch in der Unsicherheit bei einer Entscheidung zu bleiben. Die Blütenessenz Scleranthus will dabei unterstützen auch im äußersten Trubel die innere Balance zu halten. Letztlich geht es um Sicherheit, Selbstsicherheit, Entschlossenheit, Entscheidungsstärke und auch Gottvertrauen.

Anwendung der Bachblüten

Scleranthus Bachblütenessenz kann vier Mal am Tag mit je 4 Tropfen eingenommen werden. Das kann verbunden werden mit einem Gebet oder mit einer Affirmation:

  • ich bleibe bei meiner Entscheidung
  • Ich finde die goldene Mitte
  • Ich vertraue Gott

Scleranthus Bachblüten Essenz Video

Hier ein Video zum Thema Scleranthus Bachblüten Essenz:

Hauptartikel zu Bachblütenessenz Scleranthus

Um mehr zu erfahren zur Wirkung von Scleranthus in der Bachblütentherapie, schaue nach unter dem Hauptstichwort Scleranthus Bachblüten Essenz

Siehe auch

Die 38 Blütenessenzen

Hier findest du Artikel zu den 38 Bach Blütenessenzen:

Yoga und Meditation