Wild Oat

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wild Oat ist die Bachblütenessenz Nr. 36 in der Systematik der 38 Blütenessenzen der Bachblütentherapie. Wild Oat heißt auf Latein Bromus Ramosus. Die Bachblütenessenz Bromus Ramosus heißt im Deutschen auch Waldtrespe.

Wildhafer ist die 36. Essenz

Wild Oat ist die Bachblüte Nr. 36

Sie wird auch Wald-Trespe genannt, allseits wendige Trespe, lateinisch Bromus ramosus, im deutschen auch Wildhafer, wird ebenfalls als Berufungsblüte bezeichnet. Somit kann man auch sagen, dass Wild Oat in Verbindung mit Berufung und Lebensaufgabe steht. Die Wild-Oat-Bachblütenessenz kann dabei helfen, vom Suchen zum Finden zu kommen.

Es gibt einen sogenannten Wild-Oat-Gemütszustand und Wild-Oat-Persönlichkeiten. In den Wild-Oat-Gemütszustand kann jeder einmal kommen, wenn man die Schwierigkeit hat, seine Lebensaufgabe zu finden. Man befindet sich in einer Situation, in der man weiß, dass etwas ansteht, aber man weiß nicht was. Man probiert und versucht verschiedenste Dinge, ist aber mit keiner der Aufgaben wirklich zufrieden. Man hat vielleicht viele Talente und Möglichkeiten, aber weiß nicht, wie es weitergehen soll.

Wild- Oat- Gemütszustand

Die Wild-Oat-Persönlichkeit bezeichnet Menschen, die dauerhaft unerfüllt sind, die immer wieder auf der Suche sind, die mangelnde Beständigkeit haben und die häufig etwas ausprobieren. Diese Menschen haben das Gefühl der Leere und sind durch nichts aufzufüllen. Sie wechseln häufig den Partner, den Beruf oder die Wohnung. So suchen sie ständig nach Etwas und finden es nicht.

Die Wild-Oat-Persönlichkeiten haben vielleicht einen unkonventionellen Lebensstil, vielleicht eine überdurchschnittliche Intelligenz, sind in der Schule und in der Ausbildung gut gewesen, wollen aber vieles anders machen als die Menschen in ihrer Umgebung, da sie unbedingt etwas Neues tun wollen. Der Wild-Oat-Mensch hat Schwierigkeiten, sich in Gemeinschaften einzufügen, ist sehr individualistisch und möchte etwas wirklich Besonderes sein. Dieser Wunsch nach etwas Besonderen bringt diese Personen dazu, sich nur kurzfristig einer Aufgabe zu widmen, aber somit auf längere Sicht nicht viel zu erreichen.

Und so wandert der Wild-Oat-Mensch von einem Beruf zum nächsten und findet nicht seine Erfüllung und Zufriedenheit. Dadurch ist der Wild-Oat-Mensch unzufrieden und ruhelos. Man könnte sagen, ein Wild-Oat-Mensch ist in ständiger innerer Pubertät und zermatert sich ständig den Kopf, wann er denn endlich das Richtige zu tun findet.

Einnahmeempfehlung

Menschen, die sich in Wild-Oat-Situation befinden oder Wild-Oat-Persönlichkeiten, können beide von der Einnahme der Wild-Oat-Bachblütenessenz 4 Mal täglich 4 Tropfen profitieren. Es kann übrigens auch Jugendlichen helfen, die nicht wissen, was sie werden wollen und auch immer dann, wenn man nicht weiß, was man machen soll und wie man seine Kräfte zum bestmöglichen Ganzen einsetzen soll. Die Essenz kann dabei helfen, klarere Zielvorstellungen zu gewinnen und das volle Potenzial seiner Möglichkeiten einzusetzen. Sie führt zu einer realistischeren Selbsteinschätzung und zur Beständigkeit.

Man bekommt die Ausdauer, um schließlich das zu verwirklichen, was zu verwirklichen ist. Letzlich hilft auch das Gleichnis, dass wenn man Wasser finden will nur an einer Stelle lange und tief genug genug bohren muss, um irgendwann auf Wasser zu treffen. Man muss nicht die tollste und beste Berufung im Leben finden, es geht darum etwas zu finden was gut ist und womit man Gutes bewirkt und was seinen Kräften in etwa entspricht und es dann wirklich zu machen. Dadurch kommt man zur Erfüllung. Eine oberflächliche Suche hingegegen führt nicht zu einer Erfüllung. Dies muss der Wild-Oat-Mensch verstehen, also nicht das Richtige finden, sondern, das was man macht richtig, gut und langfristig machen.

Wild Oat Bachblüten Essenz Video

Hier ein Video zum Thema Wild Oat Bachblüten Essenz:

Hauptartikel zu Bachblütenessenz Wild Oat

Um mehr zu erfahren zur Wirkung von Wild Oat in der Bachblütentherapie, schaue nach unter dem Hauptstichwort Wild Oat Bachblüten Essenz

Siehe auch

Die 38 Blütenessenzen

Hier findest du Artikel zu den 38 Bach Blütenessenzen:

Yoga und Meditation