Labradorit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Labradorit : Artikel rund um das Thema Labradorit. Bekanntes und Unbekanntes über Labradorit aus dem Geist der spirituellen Entwicklung.

Labradorit - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Labradorit

Labradorit ist ein Edelstein. Labradorit ist ein Heilstein. Labradorit kann für verschiedene Formen von Heilung oder als Schmuck verwendet werden. Labradorit gilt manchmal nicht als ein eigenständiges Mineral sondern als sogenanntes Plagioklas, eine häufig vorkommende Mineralmischung aus Albit und Anortit. Er gehört zur Klasse der Silikate. Der Labradorit hat eine besonders schöne Farbe. Man könnte sagen, dass manche Menschen dieses Farbspiel zwischen grün, blau und grau in der Iris, also in ihren Augen, haben. So ist der Labradorit auch eine Art Augenstein. Labradorit ist also blau-grau-grünlich, wird als Schmuckstein und als Heilstein verwendet.

Labradorit gehört zu den wichtigen Heilsteinen. Labradorit gehört zu den Top-Heilsteinen. Labradorit hat Farbenvielfalt. Daher gilt Labradorit als etwas, was die Fantasie , die Kreativität und das Erinnerungsvermögen steigern kann. Labradorit stärkt die Intuition. Labradorit hilft, Gefühle zu intensivieren. Labradorit hilft letztlich, zu beruhigen und auszugleichen, denn blau und grün sind die ausgleichenden Farben. Der Labradorit wirkt dabei harmonisierend.

Den Labradorit kann man anschauen. Er eignet sich für Tratak, also fürs Anschauen. Er hat eine faszinierende Wirkung. Labradorit kann man auf dem Körper tragen. Man kann direkten Hautkontakt haben. Labradorit eignet sich für Edelsteinwasser. Man kann Labradorit in eine Wasserkanne geben und dort im Wasser halten. Auf diese Weise wird das Wasser aktiviert. Labradorit gibt seine Energie in das Wasser ab. Man kann also Labradorit in das Wasser hineingeben. Man kann Labradorit auch kochen und ihn auch in ein Reagenzglas geben. Man kann Labradorit als Edelsteinfarbe verwenden.

Labradorit wird typischerweise keinem einzelnen Chakras zu geordnet, sondern wie der Labradorit so viele verschiedene Farben hat, wirkt er auf alle Chakren. Andere sagen dagegen, dass der Labradorit besonders auf das Handchakra wirkt. Wenn man den Labradorit rein halten will, ist es gut, ihn immer wieder unter fließendes Wasser zu geben. Labradorit wird oft dem Sternzeichen Wassermann zugeordnet. Andere ordnen den Labradorit dem Zeichen Fische oder dem Steinbock zu. Aber wenn man von Intuition und Offenheit ausgeht, hat Labradorit viel mit dem Wassermann zu tun.

Labradorit kann man für die Meditation verwenden. Man kann Labradorit auf den Meditationstisch, den Altar legen bzw. in die Hände oder um den Hals geben und hat so eine gestärkte Intuition, Offenheit wie auch Leichtigkeit.

Labradorit Video

Hier findest du ein Video zu Labradorit mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Labradorit

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Labradorit anhören:

Labradorit - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Labradorit? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine E-Mail an wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

Labradorit gehört zu den Themengebieten Esoterik, Mineral, Edelsteintherapie, Heilkunde, Edelstein, Edelsteinkunde. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Edelstein * Zum Thema Kunst gehören Begriffe wie Hohe Kunst, Inspiration, Hyperästhesie, Karo, Heiligenschein, Phallus.

Begriffe im Alphabet vor und nach Labradorit

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Labradorit :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Labradorit :

Achtsamkeit Seminare

08.03.2019 - 10.03.2019 - Vipassana Meditation und sanfte Yoga Flows
Einführung in die Methoden der Vipassana Meditation und Achtsamkeitspraxis, unterstützt von fließenden und sanften Yoga Asanas werden Inhalt dieser Tage sein. Du wirst Sitzmeditation, achtsame K…
Marco Büscher,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Mental Yin Yoga
Mental Yin Yoga ist eine Synthese aus Yin Yoga, mentalen Ausrichtungs-Prinzipien, Pranayama, Energielenkung, Achtsamkeit und Meditation. Du lernst die wichtigsten Yin Yoga Stellungen und wie du sie…
Julia Lang,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Yoga zum "Aufwachen"
Du hast Gelegenheit, bewusst in all deinen Handlungen zu werden, egal ob du Pranayama und Yoga praktizierst, spazieren gehst oder isst.Lerne dabei, immer mehr loszulassen und nähere dich langsam d…
Premajyoti Schumann,Shivadas Oelker,
22.03.2019 - 24.03.2019 - Asana Intensiv: Corework - kraftvolle Mitte
Du arbeitest intensiv an deiner „Mitte“ - körperlich gesprochen die Bauchregion, emotional gesehen der Sitz unserer Willenskraft, in spiritueller Hinsicht Raum für beständige Achtsamkeit. In…
Chamundi Schlenkert,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Labradorit zu tun haben:

Rückenschmerzen Podcast

Hara-Diagnose

Definitionen und Erörterungen zur Hara-Diagnose.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über die Hara-…

2019-03-03 09:00:00
Gewohnheitsbildung

Einsichten und Darlegungen zu Gewohnheitsbildung. Höre einiges rund um Gewohnheitsbildung in dieser Kurzabhandlung. Diese Audi…

2019-02-17 09:00:00
Ganzheitstherapie

Einsichten und Darlegungen zu Ganzheitstherapie. Vertrautes und Unbekanntes rund um Ganzheitstherapie in diesem Audio Vortrags-Podca…

2019-02-03 09:00:00
Galvanische Therapie

Darlegungen und Einsichten mit dem Inhalt Galvanische Therapie. Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Galvanische Therapie in diesem Kurzvortrag. Diese Audio Podcastsendung…

2019-01-21 13:00:00