Malachit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Malachit : Artikel rund um das Thema Malachit. Bekanntes und Unbekanntes über Malachit aus dem Geist der spirituellen Entwicklung.

Malachit - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Malachit aus yogischer Sicht

Der Malachit ist ein Edelstein, ein Heilstein. Er schenkt Lebensfreude und stärkt das Herz. Er wird auch als Hebammenstein, als Berggrün, als Atlaserz oder auch Kupferhydrophan bezeichnet. Das Wort „Malachit“ kommt von dem griechischem Wort „Malache“, was Malve bedeutet. Die Farbe der Malachits ist ähnlich wie das Laub der Malve. Plinius der Ältere nannte den Malachit „Molochitis“. Den Malachit gab es schon bei den Mayas, auch bei den Ägyptern, im alten China, auch in Griechenland und im Römischen Reich. Auch für die Ägypter war der Malachit wichtig. Sie verarbeiteten ihn zu Skarabäen und zu Amuletten und anderen Kunstobjekten. Sie nutzten Malachit auch in zermahlener Form für Lidschatten. Im Mittelalter wurde Malachit als Goldleim verwendet, mit dem sich Goldschmuck löten ließ. Als Hebammenstein wird er bezeichnet, weil er in der Lage sein soll, Wehen zu lindern.

Der Malachit war auch ein wichtiges Pigment in der Malerei. Seit Jahrtausenden wird er als Kupfererz abgebaut. Man unterscheidet Kupfercarbonat von Kupfersilikat. Malachit ist das Kupfercarbonat. Das Besondere an Malachit ist auch, dass er unterschiedlich schimmert. Malachit ist grün und zählt zu den wichtigen Heilsteinen.

Die Wirkung von Malachit

Malachit soll zu Selbsterkenntnis und Klarheit führen. Er hilft über Ängste hinauszuwachsen. Der Malachit beflügelt auch die Fantasie und verbessert die Wahrnehmung und steigert die Konzentration. In dem Malachit von Ängsten und auch von Getriebenheit löst, kann man mehr Liebe zeigen und man kann klarer sein. Malachit führt zu mehr Ausgeglichenheit und Lebensfreude und kann deshalb auch die Partnerschaft harmonischer gestalten. Malachit hilft auch, die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist ein Trostspender, gerade auch bei Liebeskummer. Also, Malachit für Klarheit, Konzentration, Wahrnehmung, und man könnte auch sagen, für Achtsamkeit. Malachit gilt auch als Stein, der gut ist für die Meditation, weil er Klarheit des Geistes schafft. Er kann auch für Edelsteinwasser verwendet werden. Allerdings darf Malachit nicht ins Wasser hineingegeben werden. Er darf nur in ein Reagenzglas gegeben werden und dieses kommt dann in das Wasser hinein, und so strahlt Malachit seine Heilwirkung aus. Der Malachit kann auf die Haut gelegt werden, zum Beispiel in der Tiefenentspannung, um eine Heilwirkung zu haben.

Die Wirkung von Malachit auf den Körper

Malachit wird auch bei Schmerzen und Entzündungen eingesetzt. Er soll auch gegen Unfruchtbarkeit und Leukämie helfen und er kann im Krebs-Vorstadium eingesetzt werden. Auch bei Augenstar soll es helfen, inbesondere beim Grünen Star. Auch bei nervlichen Erkrankungen, bei Erkrankungen des Nervensystems wie Multiple Sklerose und Parkinson soll Malachit hilfreich sein. Man kann Malachit auf schmerzende Körperstellen auflegen, und man kann insbesondere Malachit auch auf das Herzchakra bringen. Der Stein wird oft mit dem Sternzeichen Stier in Verbindung gebracht. Und manchmal wird gesagt, dass er für das Herzchakra besonders gut ist.

Malachit Video

Hier findest du ein Video zu Malachit mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Malachit

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Malachit anhören:

Malachit Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Malachit  ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Malachit gehört zu den Themengebieten Esoterik, Mineral, Edelsteintherapie, Heilkunde, Edelstein, Edelsteinkunde. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Edelstein * Zum Thema Kunst gehören Begriffe wie Hohe Kunst, Inspiration, Hyperästhesie, Karo, Heiligenschein, Phallus.

Begriffe im Alphabet vor und nach Malachit

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Malachit :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Malachit :

Faszien-Yoga Seminare

08.03.2019 - 10.03.2019 - Faszientraining gegen Rückenschmerzen
Du lernst einfache, aber wirkungsvolle Yoga-Übungen, die stärken, dehnen und entspannen. Die neuesten Erkenntnisse über die Wichtigkeit der Faszien werden dabei in deine Übungspraxis integriert…
Brigitta Kraus,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Yin Yoga - achtsam, ruhig und tief
Yin Yoga ist bekannt als das daoistische Yoga. Loslassen und Achtsamkeit stehen im Mittelpunkt.Meditative Aspekte, Mantras und Affirmationen helfen, die Stille und Ruhe auch in den Geist zu übertr…
Sanja Wieland,
10.03.2019 - 15.03.2019 - Entdecke dich neu durch Yin Yoga
Praktiziere intensiv Yin Yoga, Faszien Yoga und Hatha Yoga in ausgewogener Art und Weise. Du hast in dieser Woche ausgiebig Zeit, deinen Körper, deinen Geist und deine Seele zu erforschen, neu zu…
Gabi Jagadishvari Dörrer,Ananda Sabine Wendel,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Faszientraining mit Yoga - Yogalehrer Weiterbildung
Die medizinische Forschung hat in den vergangenen Jahren die Bedeutung von Faszientraining durch Yoga wissenschaftlich nachgewiesen (Faszien = Bindegewebsnetzwerk). Verklebungen in den Faszien kön…
Brigitta Kraus,

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Malachit zu tun haben:

Narendra Mantra Podcast

Narendra singt das Subrahmanya Mantra

Narendra singt das Subrahmanya Mantra – Subrahmanya ist der Aspekt aller Guten (”Su”) Eigenschaften von Brahman. Subramanya ist Shiva’s Sohn. Er befiehlt die Armee der Devas –…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Joy and Peace through Kirtan) 2018-07-01 08:10:04
Subrahmanya – enthusiastisches Mantra-Singen mit Narendra als mp3-Datei

Subrahmanya ist der Aspekt aller Guten („Su“) Eigenschaften von Brahman. Subramanya ist Shiva’s Sohn. Er befiehlt die Armee der Devas – der Engel, die den höheren Geist verk…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Joy and Peace through Kirtan) 2017-11-22 21:31:09
Subrahmanya Mantrasingen mit Narendra

Narendra singt das  Mantra Subrahmanya Subrahmanya. Hier ist der Text zum spontanen Mitsingen:

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Joy and Peace through Kirtan) 2017-06-15 10:09:56
Ganesha Sharanam – Mantra Singen mit Narendra

Abgerufen von „https://wiki.yoga-vidya.de/index.php?title=Malachit&oldid=751364