Fußbad

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fußbad kann etwas sehr Angenehmes sein. Ein Fussbad kann man verwenden als Wohlfühlerlebnis, um sich gesund zu fühlen, gesund zu werden oder auch um gewisse Krankheiten zu heilen.

Fußbäder kann man mit verschiedenen Kräutern durchführen, um gewisse Erkrankungen zu behandeln.

Fußbad

Angenehm ist zum Beispiel das Fußbad nach dem Saunagang, wo man einfach ein warmes Fußbad nimmt. Es gibt auch in der Kneipp Therapie Fussbad mit Wechselbädern. Dabei geht man 60 Sekunden in warmes Wasser danach 20 bis 30 Sekunden in kaltes Wasser. Diese Abfolge kann man drei mal ausführen und dies hat eine positive Wirkung auf den Kreislauf und auf das Wohlbefinden. Außerdem hilft die Temperatursteuerung zu verbessern, kann vorbeugend bei Erkältungen sein und kann auch helfen Rheuma zu heilen oder zumindest die Symptome zu reduzieren.

Warme Fußbäder

Man kann ein Fußbad auch verbinden mit bestimmten Pflegebestandteilen. Man kann zum Beispiel ein Fußbad mit verschiedenen Kräutern durchführen. Es gibt beispielsweise Fußbäder gegen Pilzerkrankungen. Dort wird schwarzer Tee ins Wasser mit hinein geben. Sechs Teebeutel auf einen Liter warmes Wasser und dann gut ziehen lassen. Danach werden die Füße 15 Minuten in dem Wasser gebadet, was sehr gut hilft. Man kann auch ein Fußbad mit Kamillentee machen. Kamillentee ist eine alte Form des Fußbades, die bei vielen Fußerkrankungen hilfreich sein kann.

Außerdem kann man auch Teebaumöl und Olivenöl in das Wasser geben. Dies kann als Hautpflege und Pediküre Vorbereitung sinnvoll sein. Man kann ein Fußbad auch gegen Erkältung machen. Dazu gibt man acht Tropfen Zitronenöl in warmes Wasser und badet darin die Füße 15 bis 20 Minuten. Dieses Fussbad kann auch man mehrmals durchgeführt werden. Man kann natürlich auch Badezusätze in das Fussbad geben. Das ist etwas leichter auszuführen. Ein Fußbad kann gegen Schweißfüße helfen. Insbesondere wenn man Salbeitee oder auch Eichenrinde mit in das Wasser gibt. Ein Fussbad kann also die Durchblutung verbessern, kann entkrampfen und entspannen.

Kalte Fußbäder

Kalte Fußbäder sind sehr gut für das Immunsystem. Wenn man krank ist, Krampfadern hat oder arterielle Durchblutungsstörungen in den Beinen kann ein kaltes Fußbad Abhilfe schaffen. Es ist jedoch gut und wichtig den Arzt oder Heilpraktiker um Rat zu bitten, ob ein bestimmtes Fußbad für einen geeignet ist.

Im Allgemeinen ist ein Fußbad ein hilfreiches Wohfühlerlebnis für den Menschen. Manchmal wird auch gesagt, dass der Mensch gerne die Füße im Wasser hat. Wenn man Menschen am Meer beobachtet, schwimmen sie eher selten, sondern waten ganz gerne durchs das Wasser. Genauso ist es wenn Menschen ins Schwimmbad gehen und vielleicht noch Kinder dabei sind. Dann lieben Erwachsene es sehr kniehoch in das Wasser zu gehen. Es scheint so als ob Mensch aus den subtropischen Regionen stammt, wo er gerne in kniehohem Wasser war. So ist das Fußbad eine sehr natürliche Weise, auf die sich der Mensch sehr wohl und zuhause fühlt.

Fußbad Video

Hier kannst du ein kurzes Vortragsvideo anschauen über Fußbad:

Dieses Referat zu Fußbad soll dir Anstöße geben, deinen Körper mit Liebe zu behandeln.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Fußbad

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Fußbad, sind zum Beispiel

Fußbad gehört zu Themen wie Heilmittel, Heilung, Kneipp Anwendungen, Wasserheilkunde, Bäderheilkunde, Balneologie, Hydrotherapie, Naturheilkunde, Physiotherapie, Sporttherapie.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Fußbad in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Fußbad enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Fußbad ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!