Krampfader

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Krampfader‏‎: Eine Krampfader ist eine Vene, die erweitert ist. Krampfader kommt vom Althochdeutschen "Krimpfan" und das heißt krümmen. Das hat hier nichts mit verkrampft zu tun, sondern heißt, dass die Adern gekrümmt sind und aus der Haut herausragen, so dass man sie sieht.

Krampfader‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus.

Krampfadern werden auch als Varix bezeichnet oder auch als Varizen. "Varizen" ist der Plural. Krampfadern sind knotig erweiterte Venen. Venen sind die Blutgefäße, die das Blut von den Körperteilen zurück zum Herzen führen. Krampfadern sind vor allem die oberen Adern der Beine einschließlich der Hauptstämme.

Beim Mann gibt es auch Krampfadern in den Hoden.

Es gibt verschiedene Formen von Krampfadern, wie z.B. die genetisch bedingte Venenwandschwäche, auch als primäre idiopathische Varikosis bezeichnet oder die Beinvenenthrombose auch als sekundäre Varikosis bezeichnet. Letztere beschreibt vor allem die tiefen Venen. Dies soll kein allzu langer Artikel werden, nur ein paar Tipps.

Tipps zur Vorbeugung von Krampfadern

Wenn du Eltern oder zumindest ein Elternteil oder Großeltern hast, die Krampfadern haben, dann weißt du, dass du genetisch gefährdet bist. Umso wichtiger ist, dass du dem vorbeugst. Zur Vorbeuge gilt: Achte darauf, dass du nicht zu lange bewegungslos sitzt.

Für einen Menschen mit einer Prädisposition zu Krampfadern ist das Zappelphilipp-Syndrom etwas Gutes. Ständig mit den Füßen hin und her zu wippen ist etwas Gutes. Die Zehen zu bewegen oder die Unterschenkel zu bewegen sind auch wichtig. Gut ist es auch, immer mal wieder aufzustehen. Wenn du einen stehenden Beruf hast, z. B. als Verkäufer arbeitest, dann ist es gut, wenn du ständig hin- und hergehst.

Zur Vorbeugung von Krampfadern sind auch Umkehrhaltungen gut, wie z. B. Kopfstand, Schulterstand oder auch einfach die Beine hochlegen. Wichtig ist auch, öfters mal zu joggen oder Fahrrad zu fahren.

Für Menschen mit Krampfadern ist es auch besser, auf dem Boden zu sitzen oder die Beine auf einem Stuhl zu falten besser, als längere Zeit auf dem Stuhl zu sitzen. Wenn du längere Zeit auf einem Stuhl sitzt, dann drück der Stuhl auf den Oberschenkel insbesondere den Oberschenkelbizeps, also die Oberschenkelunterseite. Das führt dann dazu, dass das Blut nicht ganz so gut zum Herzen zurückfließen kann. Die Entfernung zum Herzen ist auch sehr viel größer, als wenn du kreuzbeinig sitzt. So ist das kreuzbeinige oder kniende Sitzen insbesondere das Sitzen auf dem Boden oder das Hochfalten der Beine auf einen Bürostuhl etwas Wichtiges zur Vorbeuge von Krampfadern.

Der Fersensitz ist für Menschen mit Krampfadern (oder zur Vorbeugung) besser, als auf einem Stuhl zu sitzen.

Wenn du manifeste Krampfadern hast, dann musst du überlegen, wie gut es dir tut oder ob das kreuzbeinige Sitzen vielleicht auf eine Vene drückt. Vorbeugen gegen Krampfadern kannst du natürlich auch durch eine gesunde Ernährung. Eine vegetarische Ernährung und insbesondere eine vegane Ernährung kann auch hilfreich sein als Vorbeugung gegen Krampfadern. Wenn du schon Krampfadern hast, dann ist es sicherlich gut, zu einem Phlebologen zu gehen, also zu einem Arzt, der sich mit Krampfadern auskennt. Die schulmedizinischen Hilfen bei Krampfadern solltest du unbedingt nutzen und zusätzlich Yoga üben. Das Dehnen der Beine, Umkehrhaltungen und Entspannungstechniken sind hilfreich gegen Krampfadern.

Krampfader‏‎ Video

Videovortrag zum Thema Krampfader‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Krampfader‏‎ in diesem Kurzvortrag. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Krampfader‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Krampfader‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Krampfader‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z. B. Krämer‏‎, Köstlich‏‎, Kosmetik‏‎, Krank‏‎, Kratzen‏‎, Kreide‏‎.

Ausbildungen Seminare

16.10.2020 - 23.10.2020 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 2
Lasse dich in diesem Seminar zum Yogalehrer ausbilden. Woche 2 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Teilnahmevoraussetzung: 1. Woche der Yogalehrer Ausbildung bereits absolviert. – Falls du die…
Udo Demmig,Ishwara Alisauskas,Sarada Drautzburg,Igor Ewseew,
16.10.2020 - 23.10.2020 - Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. In den Marma Punkten, bestimmten Energiepunkten, treffen Bänder, Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke…
Galit Zairi,
16.10.2020 - 25.10.2020 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 4
Du möchtest auch Fortgeschrittene in Yoga unterrichten? In Woche 4 der Yogalehrer Ausbildung kannst du als angehender Yogalehrer auch lernen, wie man Meditationen anleitet und Hatha Yoga variiert.…
Karuna M. Wapke,Gabi Jagadishvari Dörrer,Savitri Retat,
18.10.2020 - 23.10.2020 - Traumyoga Ausbildung
„Etwas vom Traum muss Welt und etwas von der Welt muss Traum werden“ Du trainierst deine Fähigkeit, den träumenden Hintergrund deines Lebens, Denkens und deiner Motive zu erforschen und diese…
Susanne Sirringhaus,

Krampfader‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Krampfader‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Krampfader‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Krankheit und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität und humanistische Psychologie.